Menü
Anmelden
Wetter heiter
31°/ 16° heiter
Thema Bootshaus am Seeburger See

Bootshaus am Seeburger See

Anzeige

Alle Artikel zu Bootshaus am Seeburger See

„Alle sind dafür, nur die Verwaltung ist dagegen.“ So teilte Kreistagsmitglied Hans-Georg Schwedhelm Befürworter und Gegner des alten Bootshauses am Seeburger See in pro und contra. Seine P2-Fraktion hat am Dienstag versucht, mit einer Neubewertung der Dinge die Erhaltung des Bootshauses zu sichern.

28.04.2021

Weite Bereiche des Seeburger Sees stehen unter Naturschutz. Deshalb sollte das Bootshaus vor Jahren schon abgerissen werden, als Kompensation für ein neues Bootshaus. Das alte Bootshaus steht aber noch immer. Nach Ansicht der Kreistagsfraktion P2 dürfe es womöglich jetzt auch gar nicht mehr abgerissen werden, da es selbst schützenswert geworden ist. 

26.04.2021

Die Hoffnung, mit einer Klage vor dem Verwaltungsgericht Göttingen den Abriss des alten Bootshauses am Seeburger See zu verhindern, hat sich in erster Instanz nicht erfüllt. Der Prozessbevollmächtigte der Realgemeinde sieht aber gute Chancen für eine Revision. Das sagen Seeburger zu dem Urteil:

11.04.2021

Das Verwaltungsgericht Göttingen hat den Abriss des alten Bootshauses am Seeburger See entschieden. Das Gericht lehnte einen Antrag der Realgemeinde Seeburg auf vorläufigen Rechtsschutz gegen eine Abrissverfügung des Landkreises Göttingen ab.

08.04.2021

Ein weiterer Versuch, den Abriss des alten Bootshauses am Seeburger See zu verhindern, ist ohne Erfolg geblieben. Der Petitionsausschuss des niedersächsischen Landtages ist einer Petition gegen den Rückbau nicht gefolgt.

22.07.2020

Das alte Bootshaus am Seeburger See soll abgerissen werden. Jetzt haben die Ortsheimatpfleger aus Seeburg, Bernshausen und Seulingen einen weiteren Versuch zur Rettung unternommen.

28.06.2020

Die Gemeinde Waake setzt auf umweltfreundlichen Straßenverkehr. So sollen jetzt Ladestationen für Elektroautos und E-Bikes aufgestellt werden. Diskutiert wird im Gemeinderat eine Alternative zu den Straßenausbaubeiträgen.

27.06.2020

Abriss erneut aufgeschoben - Das Bootshaus am Seeburger See bleibt stehen

Seit Jahren müsste das alte Bootshaus am Seeburger See aus rechtlicher Sicht abgerissen werden – und doch steht es noch immer. Das dürfte auch mindestens über den Sommer so bleiben: Die Kreisverwaltung wartet auf den Näder-Familienfonds – und der hüllt sich in Schweigen.

10.04.2020

Fast alle Gruppenanträge der Fraktionen Linke und P2+ im vergangenen Jahr sind im Kreistag abgeschmettert worden. Bei welchen Themen sie am Ball bleiben wollen, verraten sie hier.

24.02.2020

Das alte Bootshaus am Seeburger Seeufer schlägt weiter politische Wellen. Im Kreistag will die Gruppe Linke/Piraten/Partei+ einen neuen Anlauf nehmen, um den Abriss doch noch zu verhindern.

03.07.2019
1 2 3