Menü
Anmelden
Wetter Schneefall
2°/ -2° Schneefall
Thema Antarktis

Antarktis

Anzeige

Alle Artikel zu Antarktis

Schmelzendes Eis, schwindende Wälder, Golfstrom: Erreichen diese Systeme einen kritischen Punkt, droht eine Reihe von nicht rückgängig zu machenden Kettenereignissen. Dadurch könnte der Klimawandel noch einmal beschleunigt werden. Die Menschheit und die Ökosysteme würde das hart treffen.

12.11.2021

Ein Asteroid ist vor wenigen Tagen unbemerkt dicht an der Erde vorbeigeflogen. Der Gesteinsbrocken war offenbar nicht groß genug, um im Falle eines Einschlags Schaden anzurichten. Sorgen macht Astronomen allerdings ein blinder Fleck im All: Wenn sich Asteroiden aus Richtung der Sonne nähern, werden sie erst spät entdeckt.

03.11.2021

Der Studie eines internationalen Forschungsteams zufolge singen Vögel immer leiser und monotoner. Demnach zeige die Analyse, dass sich die Zusammensetzung des Gezwitschers in Europa und Nordamerika verändert habe. Das könnte sogar Auswirkungen auf die menschliche Gesundheit haben.

03.11.2021

Ein Gebiet im Meer vor der Antarktis hätte das größte Meeresschutzgebiet aller Zeiten werden können. Doch die Pläne, die ein wichtiges Zeichen für die UN-Klimakonferenz in Glasgow gesendet hätten, wurden erneut von China und Russland blockiert.

30.10.2021

Donnerstag, 28.10.2021. Was ist am 28. Oktober passiert, welche Berühmtheit wurde heute geboren, wer ist gestorben? Den Überblick gibt es im täglichen Kalenderblatt.

28.10.2021

Die Gletscher in der Antarktis schmelzen immer schneller. Ein einziger schmelzender Gletscher könnte bis 2100 den Meeresspiegel um zwei Zentimeter erhöhen. In den kommenden 200 Jahren hat das Abschmelzen des Pine-Island-Gletschers in der Antarktis noch größere Folgen.

26.10.2021

Am Montag beginnt die 40. Konferenz der Antarktis-Kommission CCAMLR. Das Hauptthema: Klimaforschende fordern neue Meeresschutzgebiete auszuweisen. Das sei „ein zentraler Hebel im Kampf gegen die globale Klimakrise“, so die der Deutschem Umwelthilfe (DUH).

18.10.2021

Seit dem Montreal-Protokoll von 1987 regeneriert sich die Ozonschicht allmählich. In diesem Jahr ist das Ozonloch über der Antarktis jedoch besonders groß, wie Expertinnen und Experten der EU mitteilten. Einen Grund zur Sorge gäbe es jedoch bisher nicht.

16.09.2021

Zum 50-jährigen Jubiläum von Greenpeace hat Angela Merkel in einer Rede darüber gesprochen, welche Erinnerungen sie mit der Umweltorganisation verbindet. Besonders ist ihr der Shell-Boykott aus dem Jahr 1995 im Gedächtnis geblieben. Sie sparte aber auch Kritik an der Umweltorganisation nicht aus.

31.08.2021

Messungen in Eisbohrkernen zeigen den ungebremsten Anstieg des Wasserstoffgehalts in der Atmosphäre über der Antarktis im 20. Jahrhundert. Mittels Computermodellen wurden die Messreihen bis zurück zum Jahr 1852 rekonstruiert. Ein Teil kann mit den zunehmenden Abgasen erklärt werden, der weitere Anstieg stellt die Forschenden jedoch vor ein Rätsel.

24.08.2021

Die Pazifikinsel Tokelau ist schwieriger zu erreichen als die Antarktis. Das verschonte die Bewohner vor Covid-19. Doch für die Impfkampagne brauchte es nun eine Militäraktion.

29.07.2021

Das Schiff des Polarforschers Ernest Shackleton sank 1915 im Weddellmeer, nachdem es zehn Monate lang im Eis feststeckte. Eine Expedition, die das Wrack der „Endurance“ in der Antarktis aufspüren wollte, scheiterte 2019. Nun will der Forscher Mensun Bound einen erneuten Anlauf wagen.

07.07.2021
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10