Menü
Anmelden
Wetter wolkig
18°/ 6° wolkig
Thema Antarktis
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung

Antarktis

Anzeige

Alle Artikel zu Antarktis

So warm war es im Mai nicht, seit Wetterdaten systematisch aufgezeichnet werden - meint jedenfalls der europäische Klimawandeldienst Copernicus. Demnach lag die Temperatur im vergangenen Monat mehr als ein halbes Grad über dem Durchschnitt vor 40 Jahren.

05.06.2020

Weiß ist vermutlich die Farbe, die die meisten Menschen mit der Antarktis verbinden würden. Doch in Zeiten des Klimawandels mischt sich immer mehr Grün ins Bild. Der Grund dafür sind mikroskopisch kleine grüne Algen, die sich in der Nähe von Pinguinkolonien ausbreiten.

21.05.2020

Im April sind die Temperaturen wieder einmal auf dem Thermometer nach oben geklettert. Um 0,7 Grad Celsius ist der Monat wärmer gewesen als der Durchschnittswert des Referenzzeitraums zwischen 1981 und 2010. Dieser Temperaturanstieg hat sich vor allem in Nord- und Zentraleurasien sowie in Teilen Grönlands und der Antarktis bemerkbar gemacht.

05.05.2020

So viel ist inzwischen klar: Corona wird uns noch Monate begleiten. Und die Flut der Fragen wächst. Schützt Nikotin vor Covid-19? Kann man gefahrlos Sex haben? Warum widersprechen sich die Virologen? Das RedaktionsNetzwerk Deutschland (RND) hat 50 Fragen und Antworten zum neuen Alltag mit der Seuche zusammengetragen.

02.05.2020

Erst kürzlich entdeckten Wissenschaftler Spuren eines uralten Regenwaldes unter dem Meeresboden der Antarktis. Nun zeigt eine weitere Studie, wie sich Klima und Landschaft in den zurückliegenden Jahrmillionen verändert haben. Der erstmalige Fund von Fossillien einer Froschart gibt Aufschlüsse.

24.04.2020

Keine Wolken, klarer Himmel: Das Hochdruckwetter über Grönland hat 2019 den Eisschild weiter schmelzen lassen. Das haben Forscher in einer neuen Studie herausgefunden. Was sagen die Erkenntnisse über das Klima aus?

15.04.2020

Forscher haben in der Westantarktis Spuren eines 90 Millionen Jahre alten Waldes entdeckt. Damit ist klar: Die Antarktis war zu Dinosaurier-Zeiten eisfrei. Damals war es am Südpol im Schnitt wärmer als heute in Deutschland.

01.04.2020

Auf die Entdeckung des Ozonlochs reagierte die Weltgemeinschaft entschlossen mit der Verabschiedung des Montreal Protokolls. Heute zeigt sich: Das Verbot von FCKW wirkt, das Ozonloch schließt sich. Und nicht nur das.

25.03.2020

Weltweit sind mehrere Milliarden Menschen von der Ausbreitung des ansteckenden Coronavirus betroffen – aber nicht die Bewohner einer Forschungsstation in der Antarktis. Dort leben neun Menschen abgeschnitten von der Welt.

25.03.2020

Der Ozongehalt am Nordpol sinkt – das haben Stratosphärenforscher des Forschungszentrums Jülich herausgefunden. Grund dafür ist eine Kältperiode in der Arktis, die dafür sorgt, dass die Ozonschicht dünner wird. Damit steigt gleichzeitig die Gefahr von hoher UV-Strahlung.

05.03.2020

Seit Jahrzehnten fahnden Forscher nach Neutrinos. Die Geisterteilchen jagen massenhaft durchs All, wechselwirken aber kaum mit Materie. Ausgeklügelte Experimente sollen den Teilchen ihre Geheimnisse entlocken.

06.03.2020

Durch die Erderwärmung werden wahrscheinlich immer mehr Sandstrände auf der Welt verschwinden. Besonders bedroht sind Küstenlinien in Mitteleuropa, Nordamerika, Asien und Australien. Auch die deutsche Küste ist in Gefahr - vor allem durch starke Stürme.

03.03.2020
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10
Anzeige