Menü
Anmelden
Wetter wolkig
12°/ -1° wolkig
Thema Antarktis
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung

Antarktis

Anzeige

Alle Artikel zu Antarktis

Auch nach internationalen Protesten und internationalem Gerichtsurteil fängt Japan weiter Wale. Gerade ist ein Fangschiff wieder zurückgekehrt. Mit hunderte erlegte Tiere an Bord.

25.03.2016

Eine Jahrhundert-Kollision hat in der Antarktis einen gigantischen neuen Eisberg geschaffen. Der 78 Kilometer lange und bis zu 39 Kilometer breite Koloss brach von einer schwimmenden Gletscherzunge ab, nachdem ein anderer Rieseneisberg dagegengekracht war.

29.02.2016

Henry Worsley wollte allein und zu Fuß die Antarktis überqueren. Kurz vor dem Ziel verließen ihn die Kräfte. Er überlebte seine historische Reise nicht. Sein Tod bestürzt auch das britische Königshaus.

25.01.2016
Wissen

Suche nach geologischen Spuren - Forscher aus Hannover untersuchen Antarktis

Eiseskälte von bis zu minus 30 Grad, Schneestürme mit Tempo über 100 Stundenkilometern: Extreme Arbeitsbedingungen erwartet Forscher bei der elften deutschen Antarktis-Expedition. Wissenschaftler aus Hannover führen das internationale Team an - und berichten per Tagebuch von ihrer Arbeit.

14.01.2016
Göttingen

Fernwehfestival Göttingen - Von der Antarktis bis zur Elbe

Beim 13. Göttinger Fernwehfestival am 23. und 24. Januar stehen verschiedene Vorträge über Reisen in alle Welt auf dem Programm. Der Kartenvorverkauf für das laut Veranstalterangaben größte Reisevortragsfestival Norddeutschlands läuft.

Britta Eichner-Ramm 11.01.2016
Wissen

Trotz internationaler Proteste - Japans Walfänger zurück in der Antarktis

Ungeachtet internationaler Proteste kehren Japans Walfänger in die Antarktis zurück, um Jagd auf Zwergwale zu machen. Der Walfangplan sieht dieTötung von 333 Tieren vor.

30.11.2015

Lange dachten Forscher, das Ozonloch erhole sich allmählich, weil die ozonschädlichen FCKW weitgehend verboten wurden. Nun erreicht es dennoch seine zweitgrößte Ausdehung seit Messbeginn. Eine Ursache könnte der Klimawandel sein.

24.10.2015
Wissen

Bei extrem hohem CO2-Ausstoß - Schmilzt die antarktische Eisdecke komplett?

Bei extrem hohem CO2-Ausstoß könnte die antarktische Eisdecke komplett abschmelzen. Über einen Zeitraum von 10.000 Jahren kann die Antarktis eisfrei werden, wenn alle fossilen Ressourcen verfeuert werden. Der Meeresspiegel könnte insgesamt um 58 Meter steigen.

11.09.2015

Seit 1977 geht Arved Fuchs auf Expeditionen. Dem erfahrenen Seemann nötigt auch seine neue Tour noch Respekt ab. Denn es geht um das berüchtigte Kap Hoorn an der Südspitze Südamerikas.

05.08.2015
Panorama

Stellenausschreibung in Großbritannien - Postamt in der Antarktis sucht Mitarbeiter

Per Annonce wird in Großbritannien derzeit nach Personal für das südlichste Postamt des Landes gesucht - und dies verspricht tatsächlich genügend Abstand zu Lärm, Hektik und allen sonstigen negativen Folgen des modernen Arbeitslebens. Das ergibt sich vor allem durch die geografische Lage: Es liegt in der Antarktis.

Michael Pohl 21.02.2015
Weltweit

Südlichste Bibliothek Deutschlands - Schmökern im ewigen Eis

Die südlichste Bibliothek Deutschlands befindet sich im Eis der Antarktis. Der grüne Container feiert jetzt seinen 10. Geburtstag. Er ist übrigens ein Kunstwerk.

17.01.2015
Wissen

Meteoriten-Einschlagstelle entdeckt? - Der Riesenring im Eis

Bei Messflügen in der Antarktis haben Geophysiker aus Bremerhaven einen Ring mit zwei Kilometer Durchmesser in der Eiskappe gefunden. Die Wissenschaftler des Alfred-Wegener-Instituts (AWI) vermuten, dass es sich dabei um die Einschlagstelle eines Meteoriten handelt.

Heiko Randermann 09.01.2015
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11