Menü
Anmelden
Wetter wolkig
5°/ 2° wolkig
Thema Antarktis

Antarktis

Anzeige

Alle Artikel zu Antarktis

Japan will es nicht lassen: Nach einem erzwungenen Stopp wollen die Walfänger wieder in See stechen - angeblich zu wissenschaftlichen Zwecken. Ziel bleibt aber die Wiederaufnahme der kommerziellen Jagd.

03.09.2014

Emily Heaton wollte Prinzessin sein, nicht zuhause oder in der hölzernen Burg des Spielplatzes ihrer Heimatstadt Abingdon im US-Bundesstaat Virginia. Sie wollte eine richtige Prinzessin sein. Die Sechsjährige fragte also an ihren Vater - und dieser beschloss, den Traum wahrzumachen.

24.07.2014
Göttingen

22 Dinge, die man in Dransfeld gemacht haben sollte - Zu Gast bei „Franks Piraterie“ in Dransfeld

Südniedersachsen ist tiefes Binnenland – bis an die Nordseeküste sind es rund 300 Kilometer. Trotzdem kann man in Dransfeld maritimes Flair genießen, und zwar in „Franks Piraterie“.

13.06.2014

In der Antarktis schmelzen riesige Eismassen. Forscher zeichnen in neuen Studien ein düsteres Bild für die Zukunft. Auch Fischbestände sind durch die Klimaerwärmung gefährdet.

14.05.2014

In der Antarktis schmelzen riesige Eismassen. Forscher haben diesen Prozess nun am Computer durchgespielt. Und zeichnen ein düsteres Bild für die Zukunft.

14.05.2014

In der Antarktis schmelzen riesige Eismassen. Forscher haben diesen Prozess nun am Computer durchgespielt. Und zeichnen ein düsteres Bild für die Zukunft.

13.05.2014

Ein gewaltiger Eisberg von der Fläche des Bodensees treibt vor der antarktischen Küste. Der Eisberg namens B31 befindet sich rund 2500 Kilometer südwestlich der Spitze Südamerikas.

24.04.2014

Jahrelang hat sich Japan auf die Wissenschaft berufen, um seinen Walfang zu rechtfertigen. Ein UN-Gericht setzt dem nun zumindest im Südpolarmeer einen Riegel vor.

31.03.2014
Panorama

Rettungsaktion für eingeschlossenes Forschungsschiff - US-Eisbrecher soll Polarschiffen helfen

Rettung für die Retter: Außer dem russischen Forschungsschiff hängt auch ein chinesischer Eisbrecher in der Antarktis fest. Nun soll die amerikanische „Polar Star“ beide Schiffe herausholen. Dieser Eisbrecher ist um ein vielfaches stärker als sie.

05.01.2014

Der chinesische Eisbrecher, dem Wissenschaftler und Touristen ihre Rettung aus der Antarktis verdanken, steckt nun selbst im Eis fest. Die Crew habe sich gemeldet und Bedenken geäußert, ob das Schiff sich aus eigener Kraft befreien könne, erklärte die Seesicherheitsbehörde (Amsa) am Freitag.

03.01.2014
Panorama

„MV Akademik Shokalskiy“ - Rettung aus der Antarktis geglückt

In der Antarktis ist nach einer Reihe von Passagieren des von Eis umschlossenen Forschungsschiffs inzwischen auch der Leiter der Expedition per Helikopter gerettet worden.

02.01.2014
Panorama

Keine Rettung wegen schlechten Wetters - Expedition begrüßt neues Jahr im Polareis

Die Rettung der vom Polareis eingeschlossenen Menschen auf einem Forschungsschiff per Hubschrauber verzögert sich weiter. Ob das Unterfangen glückt, hängt jetzt allein von einem Faktor ab.

01.01.2014
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11