Menü
Anmelden
Wetter wolkig
16°/ 6° wolkig
Thema Antarktis

Antarktis

Anzeige

Alle Artikel zu Antarktis

Er ist fast doppet so groß wie Berlin: In der Antarktis droht ein riesiger Eisberg abzubrechen. Eine Forschungsstation wurde geschlossen, um kein unnötiges Risiko einzugehen.

01.03.2019

Die Modewelt trauert um Karl Lagerfeld. Der Designer war am Dienstag im Alter von 85 Jahren gestorben. Nun spricht sein Kollege Wolfgang Joop über den Verlust, das modische Erbe und warum Lagerfeld ein europäischer Brückenbauer war.

19.02.2019

Forscher haben in der Eiswüste der Antarktis Knochen von Vorfahren der Dinosaurier entdeckt – in der Urzeit war der Lebensraum noch von blühenden Regenwäldern bedeckt.

05.02.2019

Zehn Kilometer lang, vier Kilometer breit und fast so hoch wie das Empire State Building: Unter einem Gletscher in der Antarktis klafft ein riesiges Loch. Forscher haben herausgefunden, dass der Hohlraum schneller wächst als erwartet.

01.02.2019

BASF, Covestro, Dow, Procter & Gamble und weitere Firmen stellen eine Milliarde US-Dollar für Recycling und Abfallsammlung bereit – aus Sicht von Umweltschützern ist Abfallvermeidung aber noch wichtiger.

19.01.2019

Der Eisverlust in der Antarktis hat sich in den vergangenen Jahrzehnten drastisch beschleunigt. Eine neue Studie zeigt: Das betrifft auch den Teil der Antarktis, der bislang als stabil galt.

15.01.2019

Tiefkühlgemüse mal anders: Ein Jahr lang hat ein Polarforscher in der Antarktis Gemüse angebaut – ohne Erde, Tageslicht und Düngemittel. Aber kann das auch im Weltraum funktionieren?

09.01.2019

Deutschlands südlichster Schrebergarten in der Antarktis macht Pause. Aber nur kurz: Im neuen Jahr sollen dort wieder Salat, Tomaten und Gurken wachsen – diesmal aber per Fernsteuerung.

26.12.2018

Tragisches Unglück in der Antarktis: In der McMurdo-Forschungsstation wurden zwei Tote gefunden – es handelt sich bei den beiden um Techniker. Woran sie starben, ist noch unklar.

13.12.2018

Vor 30 Jahren drohte uns mit der Zerstörung der Ozonschicht schon einmal eine Katastrophe. Seit dem Verbot der FCKW-Gase befindet sich die Schutzhülle der Erde auf dem Weg der Genesung. Es gibt nur ein Problem: Die Wissenschaft entdeckt immer neue Klimakiller.

18.11.2018

Japans Walfangboote rücken wieder aus. Trotz Kritik will das Land im Südpolarmeer 333 Zwergwale fangen – offiziell für wissenschaftliche Zwecke. Allerdings strebt Japan die Zulassung des kommerziellen Walfangs an.

12.11.2018

Nach dem Abbruch eines gigantischen Eisbergs vom Larsen-C-Schelfeis wollen Wissenschaftler die Folgen in der Antarktis erforschen. Dazu bricht am Wochenende das deutsche Forschungsschiff Polarstern auf. Die Zeit drängt, sagen die Experten.

09.11.2018
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10