Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
19°/ 9° Regenschauer
Thema Astronomie

Astronomie

Anzeige

Alle Artikel zu Astronomie

Das Weltraumteleskop „Kepler“ hat mehr als 1200 mögliche neue Planeten entdeckt. Darunter seien fünf, die der Erde sehr ähnlich seien, teilte die US-Weltraumbehörde Nasa am Mittwoch (Ortszeit) mit.

03.02.2011

Zum astronomischen Winterbeginn bietet der Himmel ein kosmisches Schattenspiel: Am 21. Dezember taucht der Mond in den Kernschatten der Erde ein. Vom 7. bis 17. Dezember huschen Sternschuppen über den Himmel.

27.11.2010

Ist die Erde einzigartig? Astronomen haben schon rund 500 Planeten außerhalb unseres Sonnensystems entdeckt - zumeist allerdings heiße Gasriesen. Nun sind Forscher auf einen Planeten gestoßen, der nicht aus der Milchstraße stammt.

18.11.2010

Göttinger Uni-Forscher sind an der ersten Sonnenmission der Nasa beteiligt. Wenn die US-Raumfahrtbehörde spätestens im Jahr 2018 die Raumsonde „Solar Probe Plus“ zur Sonne schickt, soll sich auch Technik an Bord befinden, die vom Institut für Astrophysik entwickelt wurde.

17.09.2010

Die Galaxie NGC 300 ist „bemerkenswert normal“, weshalb sich die Spiralgalaxie äußerst gut zu Forschungszwecken eignet. Jetzt haben Astronomen der Europäischen Südsternwarte (ESO) ein neues Porträt der Galaxie veröffentlicht.

08.09.2010

Der Mond weist laut neuen wissenschaftlichen Erkenntnissen eine unvermutete Gemeinsamkeit mit einem alten Apfel auf: Er schrumpelt zusammen. Etwa 100 Meter kleiner ist er in den vergangenen 800 Millionen Jahren geworden.

20.08.2010

Die Astronomen um Paul Crowther von der Universität Sheffield haben mit dem „Very Large Telescope“ der Europäischen Südsternwarte (ESO) in Chile einen Riesenstern entdeckt, der zehn Millionen Mal heller leuchtet als unsere Sonne.

22.07.2010

Der gesamte Himmel auf über einer Million Bilder: Rund sieben Monate nach ihrem Start hat eine NASA-Sonde das Firmament einmal komplett im Infrarotlicht abgelichtet.

17.07.2010

Sie sind Relikte des frühen Sonnensystems und die Bausteine der Planeten: Asteroiden. Eine japanische Weltraumsonde hat erstmals Proben eines solchen Himmelskörpers eingesammelt. Nach sieben Jahren und Milliarden von Kilometern im All wird „Hayabusa“ jetzt zurückerwartet.

11.06.2010

In der ewigen Finsternis am Nordpol des Mondes gibt es tonnenweise Wassereis. Forscher fanden es mithilfe eines Radars gleich in mehr als 40 kleinen Kratern.

02.03.2010

Das „Hubble"-Teleskop hat es enthüllt: Der Pluto errötet. Das zeigen die bislang detailliertesten Bilder von dem Eiszwerg am Rande unseres Sonnensystems.

05.02.2010

Astronomen haben einen erdähnlichen Planet außerhalb unseres Sonnensystems entdeckt. Auf dem Himmelskörper "GJ 1214b" soll es offenbar große Mengen Wasser geben.

19.12.2009
1 ... 10 11 12