Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
19°/ 9° Regenschauer
Thema Astronomie

Astronomie

Anzeige

Alle Artikel zu Astronomie

Der Jupiter hat mehr Monde als jeder andere Planet in unserem Sonnensystem. Jetzt haben Wissenschaftler zwölf neue Monde entdeckt. Einer von ihnen ist ein echter Sonderling.

17.07.2018

Wenn Sonne, Erde und Mond auf einer Linie liegen, kommt es zur Mondfinsternis. Ein „Blutmond“ steht am Himmel. Am 27. Juli tritt dieser seltene Fall ein. Göttinger Institute laden zu Himmelsbeobachtungen an den Nordcampus ein.

09.07.2018

Das Very Large Telescope der Europäischen Südsternwarte hat die Geburt eines riesigen Gasplaneten aufgenommen. Das könnte Wissenschaftlern helfen, die Entstehung von Planeten zu erklären.

03.07.2018

Ende Juli lohnt sich der Blick in den Himmel: Die längste Mondfinsternis des Jahrhunderts und ein sehr heller Mars treffen aufeinander.

02.07.2018

Im vorigen Jahr sichteten Astronomen erstmals einen Besucher aus einem anderen Sonnensystem. ‘Oumuamua wurde damals als Asteroid eingestuft – wohl zu Unrecht, wie eine neue Studie zeigt.

28.06.2018

Forscher aus Arizona haben mit einer neuen Methode die Masse der Milchstraße berechnet. Demnach ist unsere Galaxie fast so schwer wie eine Billion Sonnen.

11.06.2018
Dass es sie gibt, wird schon lange vermutet, jetzt haben Astronomen ihre Existenz bewiesen: Erstmals konnte ein Asteroid mit Teleskopen beobachtet werden, der nicht aus unserem Sonnensystem stammt.

Astronomen haben einen sterbenden Stern entdeckt, der entgegen aller bisherigen Erfahrungen nach einer großen Eruption nicht einfach verschwunden ist. Er befindet sich in Richtung der Sternenkonstellation Großer Bär.

09.11.2017

Nach jahrelangem Streit darf in Hawaii nun ein 30 Meter großes Teleskop gebaut werden. Doch Ureinwohner lassen nicht nach in ihrem Widerstand: Denn das Gerät soll auf einem Berg stehen, der ihnen heilig ist.

30.09.2017

In nächster Nachbarschaft unseres Sonnensystems haben Forscher sieben erdgroße Planeten entdeckt – sie sollen potenziell bewohnbar sein. Ob es dort auch Leben gibt, wollen die Wissenschaftler bald überprüfen.

22.02.2017

Wer sich für Astronomie interessiert, für den könnte es am heutigen Freitagabend spät werden: Der Mond schiebt sich in der Nacht in den Halbschatten der Erde – gegen 1.40 Uhr wird der Höhepunkt der Mondfinsternis erwartet.

10.02.2017
Kolumnen

Astronomie mit Uwe Janssen - Neues vom Planeten Janssen

Janssen – so heißen nicht nur viele Deutsche, sondern jetzt auch ein Planet. Fest steht: Es ist überhaupt nichts Besonderes, dass irgendetwas im All so heißt wie man selbst. Ist ja genug da, meint Namensvetter Uwe Janssen.

Uwe Janssen 08.04.2016
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10