Menü
Anmelden
Wetter Schneeschauer
4°/ 0° Schneeschauer
Thema Universität Göttingen

Universität Göttingen

Anzeige

Alle Artikel zu Universität Göttingen

Wissenschaftler der Universität Göttingen haben herausgefunden, dass ein direkter Zusammenhang zwischen der Wilderei und Übergriffen von Leoparden und Wölfen auf Nutztiere, dem sogenannten Mensch-Wildtier-Konflikt, besteht.

03.10.2018

Die Universität Göttingen erhält 250 000 Euro für das Projekt „Daten Lesen Lernen“, mit dem sie die Datenkompetenz ihrer Studierenden fördern will. Dafür wird unter anderem ein Data Lab eingerichtet.

05.10.2018

Wer nach einer nicht bestandenen Klausur drei Monate verstreichen lässt, bevor er ein ärztliches Attest vorlegt, hat keinen Anspruch auf eine Wiederholung der Prüfung. Das hat das Verwaltungsgericht Göttingen entschieden.

04.10.2018

Wissen aus Pflanzen- und Tierzucht sowie Forstgenetik bringt das Zentrum für integrierte Züchtungsforschung der Uni Göttingen mit Erkenntnissen aus natur- und gesellschaftswissenschaftlichen Bereichen zusammen.

04.10.2018

Ein „Institut für gesellschaftlichen Zusammenhalt“ will der Bund aufbauen – als Verbundmitglieder wurden dafür aus Niedersachsen die Leipniz Universität Hannover (LUH) und das Soziologische Forschungsinstitut Göttingen (SOFI) an der Georg-August-Universität Göttingen ausgewählt.

02.10.2018

Anlässlich des 80. Geburtstags von Prof. Dr. J. Hinrich Peters richtet die Arbeitsgruppe Vakzine ihr Jahrestreffen in Göttingen aus. Eine Matinee am 6. Oktober in der Aula der Uni beginnt um 11 Uhr.

02.10.2018
Regional

Winckelmann Theater Performance - Das Wesen der Schönheit

“Komm und sieh die Stadt der Freiheit!” ist eine Performance über den Altertumsforscher Johann Joachim Winckelmann, inszeniert von Roman Kupisch und Götz Lautenbach. Das von Lautenbach entwickelte Performance-Format zeigt Gelehrte des 18. Jahrhunderts inmitten historischer Sammlungen.

01.10.2018
Campus

Präsentation an der Universität - Ausstellung in Göttingen zeigt präparierte Natur

Ein Tierskelett im Film, eine getrocknete Pflanze im Buch oder ein Schädel im Gemälde: Wenn wissenschaftliche Objekte in neuen Zusammenhängen auftreten, nehmen sie oft überraschende Rollen ein. Studierende des Kunstgeschichtlichen Seminars der Uni Göttingen zeigen, warum das so ist.

01.10.2018

Eine Ausstellung in der Uni gibt ab dem 9. Oktober Einblicke in die Geschichte und Landeskunde von Finnland und Estland. Anlass sind ihre Unabhängigkeitserklärungen vor 100 Jahren.

01.10.2018
Göttingen

Rückblick eines Gänseliesels - Amtszeit von Stephanie Giro endet Sonntag

Ein Jahr ist schnell vorüber: Stephanie Giro muss am Sonntag den Titel „Göttinger Gänseliesel“ an eine noch zu wählende Nachfolgerin übergeben. Auf ihre Amtszeit blickt die 28-Jährige mit großer Begeisterung zurück.

28.09.2018

Im Seeburger See gibt es Probleme mit der Nährstoffdynamik und Sedimenteinträgen. Mehr als 50 Gäste interessierten sich am Mittwochabend in der Mehrzweckhalle in Bernshausen für dieses Thema.

30.09.2018