Menü
Anmelden
Wetter Schneefall
6°/ -0° Schneefall
Thema Universität Göttingen

Universität Göttingen

Anzeige

Alle Artikel zu Universität Göttingen

„Wege in eine neue Gesundheitskultur“ ist das Thema eines Symposiums vom 4. bis 6. Mai in der Aula am Waldweg. Der Dachverband für Salutogenese organisiert die Veranstaltung zusammen mit der Universität Göttingen. Salutogenese befasst sich mit dem „was eigentlich gesund erhält“.

02.04.2018

Spiele aus aller Welt haben Kinder beim monatlichen Kindernachmittag in der Ethnologischen Sammlung der Universität Göttingen kennengelernt. Unter anderem probierten sie ein Würfelspiel aus Schafknöcheln aus.

02.04.2018
Göttingen

Anonyme Geburten im 19. Jahrhundert - Historiker analysiert geheimes Buch

In einem geheimen Buch protokollierten Ärzte der Göttinger Geburtsklinik zwischen 1794 und 1857 vertrauliche Geburten vermögender Frauen. Meist stammten die Kinder aus Beziehungen, die nicht bekannt werden durften. Jürgen Schlumbohm hat jetzt ein Buch mit 27 Fallgeschichten im Göttinger Wallstein Verlag veröffentlicht.

01.04.2018

Das Institut für Ethnologie der Universität Göttingen informiert unter dem Motto „Spurensuche im Museum“ am Sonnabend, 7. April, zwischen 14.30 und 16.30 Uhr bei einem Kindernachmittag über Schriften und Zeichensysteme. Die Veranstaltung ist für Kinder ab acht Jahren.

31.03.2018

Schwangerschaftsabbrüche bilden das Thema einer Podiums­diskussion am Donnerstag, 5. April, ab 19 Uhr im Holbornschen Haus in Göttingen. Genau geht es um eine Reform des Paragrafen 219a im Strafgesetzbuch, der neutrale Informationen über und Werbung für Schwangerschafts­abbrüche untersagt.

31.03.2018

Die Zentrale Einrichtung für Sprachen und Schlüsselqualifikationen (ZESS) der Universität Göttingen reduziert ab dem kommenden Sommersemester seine Kurse um etwa zehn Prozent, wie die ZESS mitteilt. Das kritisiert der AStA und spricht von einer „Doppelmoral der Universität“.

29.03.2018

Vor 50 Jahren wurde in Deutschland der Numerus Clausus eingeführt – eine Abiturnoten-Hürde, um den starken Andrang an die Hochschulen zu bändigen. Die Notlösung von damals ist die praktische Dauerlösung von heute.

29.03.2018

Das Wander-Event Brockenaufstieg begeistert weiter die Massen. Der bereits 17. Aufstieg des Veranstalters „move4life“ am Wochenende 2./3. Juni wird wieder fast 500 Wanderer anziehen. Bis Sonnabend, 31. März, besteht noch die Chance, sich zum Frühbucherpreis anzumelden.

27.03.2018

Die Georg-August-Universität hat als eine der ersten Hochschulen bundesweit entschieden, auf den Eignungstest für das Sportstudium zu verzichten. Ausgangspunkt war eine Änderung in der Masterverordnung des Landes Niedersachsen.

27.03.2018

Die Sammlung der Gipsabgüsse im Archäologischen Instituts der Georg-August-Universität Göttingen ist weltweit die älteste ihrer Art. Anhand praktischer Beispiele hat Jorun Ruppel, Restauratorin der Universität, im Rahmen der Sonntagsspaziergänge gezeigt, wie ein Gipsabguss entsteht.

27.03.2018
Göttingen

Universität Göttingen - Diskussion zu Fake News

Gefährden Fake News unsere Demokratie? Über diese und weitere Fragen wird im Zentralen Hörsaalgebäude, Platz der Göttinger Sieben 5, der Georg-August-Universität Göttingen im Hörsaal 9 am Donnerstag, 26. April, ab 18.30 Uhr diskutiert.

27.03.2018

Vor 100 Jahren starb der französische Komponist Claude Debussy, vor 200 Jahren der deutsche Musikforscher Johann Nikolaus Forkel. Diese Gedenktage sind Anlass für das Konzert mit der Göttinger Pianistin Julia Bartha am Sonnabend, 24. März, in der Alten Mensa.

27.03.2018