Menü
Anmelden
Wetter heiter
5°/ -3° heiter
Thema Universitätsmedizin Göttingen

Universitätsmedizin Göttingen

Anzeige

Alle Artikel zu Universitätsmedizin Göttingen

Viele Menschen wissen nicht, dass dauerhaft erhöhte Blutdruckwerte gefährlich sind – dabei haben allein in Deutschland zwischen 20 und 30 Millionen Menschen Bluthochdruck. Göttinger Spezialisten erklären, was zu beachten ist.

15.05.2021

Auch nach der Impfung kann der Corona-Schnelltest noch ein positives Ergebnis aufzeigen. Warum das so ist, erklärt die Göttinger Professorin Eva Hummers von der Universitätsmedizin.

14.05.2021

Der duale Bachelor-Studiengang Hebammenwissenschaft verknüpft Theorie am Gesundheitscampus Göttingen (GCG) mit der Praxis im Kreißsaal der Universitätsmedizin Göttingen (UMG). 400 Frauen bewerben sich auf 35 Plätze, um nach sieben Semestern in den Beruf einsteigen zu können. Die Nachfrage nach Hebammen ist groß.

14.05.2021

Eine sechsstellige Anzahl Menschen hat in den Impfzentren in der Region Göttingen mindestens eine Erstimpfung gegen das Corona-Virus erhalten. Noch nicht enthalten sind die von Hausärzten vergebenen Dosen.

14.05.2021

Ein Mitarbeiter der Uniklinik Göttingen ist enttäuscht von seinem Arbeitgeber. Die Klinik verwehre die Zweitimpfung mit Astrazeneca und biete jetzt Biontech an, ärgert sich der Krankenpfleger, der keine Kreuzimpfung möchte.

13.05.2021

Bund und Länder haben am Freitag beschlossen, dass der Abstand zwischen Erst- und Zweitimpfung bei einer Impfung mit Astrazeneca verkürzt werden darf. Aber bin ich dann genauso geschützt wie nach zwölf Wochen? Prof. Hummers, Institutsdirektorin an der Universitätsmedizin Göttingen (UMG), beantwortet die Corona-Frage des Tages.

10.05.2021

Pflaster versorgen normalerweise kleine Wunden – aber können sie auch das Herz schützen? Forschern aus Göttingen könnte hier ein Durchbruch gelungen sein. Prof. Wolfram Zimmermann beschreibt, wie es dazu kam – und wem das „Herzpflaster“ helfen könnte.

08.05.2021

Die Impfstoffe gegen Covid-19 verursachen bei einigen Geimpften recht heftige Impfreaktionen. Bedeuten diese Reaktionen, dass der Impfstoff wirkt? Die Göttinger Professorin und Direktorin an der UMG, Eva Hummers, beantwortet die „Coronafrage des Tages“.

08.05.2021

Das Centrum für Hochschulentwicklung (CHE) sieht die Fächer Medizin und Zahnmedizin an der Universitätsmedizin Göttingen in der Spitzengruppe. Grundlage des Uni-Rankings sind Fakten und Urteile von 120.000 Studierenden und 3000 Professoren. Für Göttingen gab es gute Bewertungen etwa für die allgemeine Studiensituation, Praxisrelevanz, Studienorganisation, Bibliothek und IT-Infrastruktur.

05.05.2021
1 ... 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21