Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Kreis Osnabrück

24-Jähriger stirbt bei Zusammenstoß mit Lastwagen

Völlig zerstört: Der Wagen des 24-Jährigen nach dem Zusammenstoß mit dem Lastwagen.

Völlig zerstört: Der Wagen des 24-Jährigen nach dem Zusammenstoß mit dem Lastwagen.

Ostercappeln. Bei einem schweren Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 51 ist in der Nacht zum Montag ein 24-Jähriger ums Leben gekommen. Der Mann sei mit seinem Auto zwischen Ostercappeln und Belm (Landkreis Osnabrück) frontal mit einem Lastwagen zusammengestoßen, teilte die Polizei am Montagmorgen mit. Die genaue Unfallursache war zunächst unklar. Der Fahrer des Lkw erlitt den Angaben zufolge leichte Verletzungen. Da der Lastwagen mit lebendem Geflügel beladen gewesen sei, habe außerdem das Veterinäramt anrücken müssen. Die Tiere seien umgeladen worden.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Die B51 wurde an der Unfallstelle voll gesperrt. Die Strecke wird laut Polizei noch bis in den Montagmorgen hinein nicht passierbar sein.

Von RND/lni

Mehr aus Der Norden

 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.