Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
11°/ 6° Regenschauer
Thema Bihunsuppe aus Barterode

Bihunsuppe aus Barterode

Anzeige

Alle Artikel zu Bihunsuppe aus Barterode

Adelebsen

Alte Molkerei in Barterode - Lkw-Aufbereiter reißt Altbau ab

Die Göttinger DAZ-Truck GmbH plant, mittelfristig ihren Firmensitz nach Barterode zu verlagern. Sie hat den Gebäudekomplex erworben, in dem früher Bihunsuppe produziert wurde.

14.06.2019

Der Aufschrei in der Region war groß: Mit der Insolvenz der Athalevo Foods GmbH im August verschwand auch die heiß begehrte Bihunsuppe „Indonesia“ aus den Regalen. Doch jetzt ist sie wieder da.

28.10.2018

Die insolvente Athalevo Foods GmbH aus Barterode steht endgültig vor dem Aus. Dies bestätigte Insolvenzverwalter Jens Köke auf Nachfrage. Die Produktion sei eingestellt und 45 Mitarbeitern gekündigt worden; 33 seien bereits freigestellt. Nur der vorhandene Warenbestand werde noch verkauft.

17.08.2018

Original Indonesia Bihunsuppe - Neue Firma, alte Probleme

Seit März 2016 führt die Athalevo Foods GmbH die Geschäftstätigkeit der insolventen Barteroder Feinkost GmbH weiter. Etwa 50 von 100 Arbeitsplätzen rund um die Original Indonesia Bihunsuppe konnten erhalten werden. Doch zeigt Material, das dem Tageblatt zugespielt wurde, wie groß die Probleme in der Produktion am Standort Barterode waren und sind.

„Das ist schon toll, was der Gruber hier so alles auf die Beine stellt“, lobt Katharina Sankat den Center-Manager des Göttinger Kaufparks, Andreas Gruber. Der hatte nämlich kurzerhand der Barteroder Feinkost Asyl für das Bihunsuppen-Fest angeboten, nachdem das Unternehmen die Traditionsveranstaltung in diesem Jahr in Barterode abgesagt hatte.

Britta Eichner-Ramm 06.11.2013

Auch in der Region ist ein Betrieb von dem jüngsten Fleischskandal betroffen: Die Barteroder Feinkost GmbH hat im Jahr 2011 zwei Lieferungen von Fleisch unklarer Herkunft bezogen, bestätigte Inhaber Thomas Loibl. Die Produkte dürften allerdings längst verzehrt sein.

Matthias Heinzel 15.04.2013

Was kann man in und um Göttingen herum so alles unternehmen? Die Tageblatt-Redaktion stellt 333 Dinge vor, die man in der Region gemacht haben sollte. Dieses Mal: das Bihunsuppenfest besuchen.

Hanne-Dore Schumacher 28.09.2011
Regional

Tausende beim Bihun-Volksfest in Barterode - „Jede süße Puppe isst gern Bihunsuppe“

Das wurde ja auch Zeit: Nach 36 Jahren Bihunsuppe wurde am Wochenende der ultimative Bihunsuppen-Song präsentiert. Weltpremiere in Barterode mit Sänger Ralf Breidinger, Komponist Heinz Klockhaus und geschätzten 20 000 Besuchern: „Jede süße Puppe . . .“ (siehe am Ende des Textes).

Hanne-Dore Schumacher 04.10.2010

Mit neuen Hallen, neuen Produkten und neuem Firmenlogo startet die Barteroder Feinkost GmbH ins Jahr 2010. Der Familienbetrieb hat große Pläne. Um 20 bis 30 Prozent, so kündigt Inhaber Thomas Loibl an, soll das Unternehmen jährlich wachsen.

22.01.2010
1