Menü
Anmelden
Wetter wolkig
22°/ 7° wolkig
Thema Bärenpark Worbis

Alternativer Bärenpark Worbis

Bär im Bärenpark Worbis / copyright V.Faupel

Der Alternative Bärenpark Worbis bietet auf einer Fläche von 6,75 Hektar Lebensraum für Bären, Wölfe und verschiedene andere Tierarten. Das Tier-, Natur- und Artenschutzprojekt hat zum Ziel Tieren aus schlechten Haltungen ein neues, artgerechtes Zuhause zu schenken.

Adresse

Duderstädter Allee 49, 37339 Leinefelde-Worbis

 

Alle Artikel zu Bärenpark Worbis

Ostereiersuche im Rathaus, Nachwuchs im Tierpark oder Kräutermarkt auf Gut Herbigshagen – an den Osterfeiertagen wird es in der Region nicht langweilig.

20.04.2019

Während die Bären im Alternativen Bärenpark Worbis Winterruhe halten, sind die Wölfe in der kalten Jahreszeit aktiver als im Sommer. Der Bärenpark bietet Lebensraum für Tiere aus schlechter Haltung.

28.02.2019

Während die Bären im Alternativen Bärenpark Worbis Winterruhe halten, sind die Wölfe in der kalten Jahreszeit aktiver als im Sommer. Der Bärenpark bietet Lebensraum für Tiere aus schlechter Haltung.

25.02.2019
Duderstadt

Wolfszeit im Bärenpark Worbis - Freier Eintritt für Hunde

Winterzeit heißt Wolfszeit im Alternativen Bärenpark Worbis. „Daher gilt für alle Hunde freier Eintritt bis Ende Februar“, kündigt Parkleiter Ralf Wettengel an.

23.12.2018
Duderstadt

Bärenpark Worbis - Neuer Wolf, neuer Bär

Herbst im Alternativen Bärenpark Worbis: Gleich zwei Tiere verbringen zum ersten Mal das Jahresende im Thüringer Tierschutzprojekt der Stiftung für Bären.

09.11.2018

Der Alternative Bärenpark Worbis bietet auf einer Fläche von 6,75 Hektar Lebensraum für Bären, Wölfe und andere Tierarten.

29.10.2018

Der schwarze Panther schaut im Open Air-Kino am Göttinger Brauweg vorbei, und wer will, kann im Kreis Göttingen an diesem Wochenende auch Trips nach Jamaika und zu den amerikanischen Ureinwohnern unternehmen.

19.08.2018

Am Ostersonntag startet im Alternativen Bärenpark Worbis wieder die alljährliche Ostereiersuche. Und auch einige Neuzugänge bei den Bären und Wölfen sind zu entdecken. Geöffnet ist von 10 bis 18 Uhr.

26.03.2018

Die Osterferien haben begonnen. Viele nutzen die Zeit für Aktivitäten oder Ausflüge. Die Tageblatt-Redaktion schlägt eine Auswahl von Freizeitaktivitäten vor, bei der Familien ebenso Anregungen finden wie sportlich Begeisterte, kulturell Interessierte oder Wissbegierige.

21.03.2018

Rund 2000 Kilometer hat das Rettungs-Team der Stiftung für Bären im Transporter zurückgelegt, um zwei Wölfinnen aus den Tierparks in Halberstadt und Sassnitz in eine neue Heimat zu bringen. Eine der Fähen bleibt im Alternativen Bärenpark Worbis, die andere kommt in den Bärenpark Schwarzwald.

14.01.2018
1 2

Bilder zu: Bärenpark Worbis