Menü
Anmelden
Wetter wolkig
19°/ 7° wolkig
Thema Horst Dornieden
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung

Horst Dornieden

Anzeige

Alle Artikel zu Horst Dornieden

Eine Kiefer für den Osten, eine Buche für den Westen, eine Eiche als Symbol für das vereinigte Deutschland: Drei junge Bäume stehen auf dem Gelände des Grenzlandmuseums auf der Wiese zwischen Bildungsstätte und Museum.

Nadine Eckermann 12.11.2014

Ein „Fest der Freiheit“ an authentischem Ort hat am Sonnabend Teistungens Ortsbürgermeister Horst Dornieden (CDU) eröffnet. Hier seine Eröffnungsrede im Wortlaut.

10.11.2014

Ein „Fest der Freiheit“ an authentischem Ort hat am Sonnabend Teistungens Ortsbürgermeister Horst Dornieden (CDU) eröffnet. Zwei Tage lang feierten Ober- und Untereichsfelder gemeinsam das Jubiläum des Tages der Grenzöffnung mit Musik, Gottesdienst, Sternwanderungen und einem Familienfest.

Nadine Eckermann 10.11.2014

Den Ober- und Untereichsfeldern steht ein Festwochenende besonderer Größe bevor: In Duderstadt geht es zwei Tage lang um die Wurst. Der herbstliche Themenmarkt von Treffpunkt Stadtmarketing gehört zu den traditionell zu den besucherstärksten Themenmärkten der Stadt. Neben dem Wurstmarkt in Duderstadt steht in Teistungen auch das Fest der Einheit an.

Nadine Eckermann 07.11.2014
Duderstadt

Shuttleservice zwischen Duderstadt und Teistungen - Eichsfelder feiern Fest der Einheit

Mit Musik, Gottesdienst, Wanderungen und einer Trabiparade feiern am Wochenende Menschen aus dem Ober- und Untereichsfeld am ehemaligen Grenzübergang Duderstadt-Worbis das Fest der Einheit.

06.11.2014

Christine Lieberknecht (CDU), thüringische Ministerpräsidentin, hat während ihrer Sommertour das Grenzlandmuseum in Teistungen, das Kloster Gerode und das Unternehmen Aquila in Leinefelde besucht. 

11.07.2014

Sommer 1989. In der DDR bewegt sich etwas. Nachdem von ein paar Bürgerrechtlern im Mai der Wahlbetrug des SED-Regimes aufgedeckt wurde, rumort es im Volk. Zunächst zaghaft, dann laufen Demonstrationen – und ein paar Monate später geschieht das Unglaubliche: Der eiserne Vorhang fällt.

14.05.2014
Fußball vor Ort

„Es soll ein großes Fußballfest werden“ - Eichsfeldauswahl will Werder Bremen ärgern

„Es soll ein großes Fußballfest für die gesamte Region werden“, sagt Michael Böduel. Der Trainer der Eichsfeldauswahl hofft am Freitag, 16. Mai, auf ein engagiertes Auftreten seines Teams, das um 19 Uhr auf dem Lindenberg in Teistungen gegen Werder Bremen antritt.

15.05.2014

Als Quartett sind das Ehepaar Margot und Willi Stege aus Wolfenbüttel sowie Katrin Lang aus Erfurt und Anneliese Stude aus Struth am gestrigen Freitag im Grenzlandmuseum Eichsfeld ausgezeichnet worden.

Heinz Hobrecht 24.05.2013

Das Grenzlandmuseum Eichsfeld hat am Donnerstag offiziell den mit 5000 Euro dotierten Sonderpreis der Sparkassen-Kulturstiftung Hessen-Thüringen erhalten. Der Preis wird im Rahmen des Wettbewerbs zum Museumspreis 2012 gemeinsam mit den Museumsverbänden Hessen und Thüringen alle zwei Jahre ausgelobt.

31.01.2013

Der typische Besucher des Grenzlandmuseums Eichsfeld besucht die Teistunger Einrichtung das erste Mal, reist dafür mit dem Auto an, um danach noch Duderstadt zu besichtigen, da er sich zusammen mit anderen Personen für einen Kurzurlaub in der Region befindet. Er ist über 50 Jahre alt und bereit, bis zu fünf Euro Eintritt zu zahlen.

04.01.2013

Die Besucherzahl des Grenzlandmuseums Eichsfeld nähert sich der Millionengrenze. Am gestrigen Freitag konnte der Vorsitzende des Museums-Fördervereins, Teistungens Bürgermeister Horst Dornieden (CDU), aber erst einmal die  950 000. Besucherin mit einem Blumenstrauß begrüßen: Iris Schmidt, Schülerin der 12. Klasse des Berufsbildenden Gymnasiums in Heidelberg.

20.07.2012
1 2 3 4 5 6

Bilder zu: Horst Dornieden

Anzeige