Menü
Anmelden
Wetter Gewitter
25°/ 8° Gewitter
Thema Amtsgericht Göttingen
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung

Amtsgericht Göttingen

Anzeige

Alle Artikel zu Amtsgericht Göttingen

Der 2. September 2019 war für eine alte Dame aus Göttingen ein Schreckenstag. An der Wohnungstür ist sie von einem kriminellen Mann beraubt und brutal zu Boden gestoßen worden, sie verletzte sich schwer. Jetzt beginnt die Gerichtsverhandlung.

08.02.2020

Eine Autofahrerin musste sich jetzt vor dem Amtsgericht Göttingen verantworten – und wurde verurteilt. Ihre Fahrt samt wildem Überholen in der Innenstadt habe andere Verkehrsteilnehmer gefährdet, so der Amtsrichter.

06.02.2020

Ein mehrfach vorbestrafter Rechtsextremist aus dem Landkreis Northeim steht erneut vor Gericht. Seit dieser Woche muss er sich in einem Berufungsverfahren verantworten. In dem Prozess geht es um einen gewalttätigen Vorfall an der Göttinger Stadthalle.

22.01.2020

Ein von den Sicherheitsbehörden als islamistischer Gefährder eingestufter 29-jähriger türkischer Staatsangehöriger aus Göttingen ist wieder auf freiem Fuß. Der zuständige Richter des Amtsgerichts Göttingen habe die Anordnung der Abschiebungshaft abgelehnt, teilte ein Gerichtssprecher am Donnerstag mit.

16.01.2020

Ein mutmaßlicher islamistischer Gefährder aus Göttingen ist aus der Haft entlassen worden. Der 29-Jährige war am Mittwochnachmittag festgenommen worden, weil nach Ansicht der Ausländerbehörde die Gefahr bestand, dass er sich der verfügten Ausweisung durch Flucht entziehen könnte.

16.01.2020

Einen Tag nach dem Urteil des Bundesverwaltungsgerichts, das seine Abschiebung für rechtswidrig erklärt hatte, ist ein 29-jähriger mutmaßlicher „Gefährder“ aus Göttingen festgenommen worden.

16.01.2020

Vereinsausschluss bei Stadtradio - Ex-Bürgerfunker klagt erfolgreich vor Gericht

Die internen Querelen beim Göttinger Stadtradio haben jetzt auch das Amtsgericht Göttingen beschäftigt. Anlass war die Klage eines früheren Bürgerfunkers gegen seinen Ausschluss aus dem Trägerverein.

13.01.2020

Ein Anwalt aus Uslar soll in neun Fällen Geld von Klienten veruntreut haben. 2017 hatte das Amtsgericht Northeim den 49-Jährigen bereits zu einer Freiheitsstrafe von zwei Jahren und sechs Monaten verurteilt. Gegen das Urteil hat der Anwalt Berufung eingelegt. Am Donnerstag begann der Berufungsprozess vor dem Landgericht in Göttingen.

09.01.2020

Hat eine Seniorin einem Polizisten bei einer Hausdurchsuchung in Göttingen die Nase gebrochen? Darüber muss jetzt ein Arzt urteilen.

08.01.2020

Eineinhalb Jahre lang ist Eric J. auf der Flucht gewesen. Nach der Festnahme des mutmaßlichen Sexualstraftäters aus Göttingen in der Toskana ist der 58-Jährige nach Deutschland überstellt worden.

07.01.2020

Prozess am Göttinger Amtsgericht - Schmerzensgeld für lädierte Nase?

Eine 76-jährige Frau soll bei einer Durchsuchung Widerstand geleistet haben. Jetzt wird sie von einem Polizisten wegen eines Nasenbeinbruchs auf Schmerzensgeld verklagt.

05.01.2020
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10
Anzeige