Menü
Anmelden
Wetter wolkig
15°/ 8° wolkig
Thema Amtsgericht Göttingen

Amtsgericht Göttingen

Anzeige

Alle Artikel zu Amtsgericht Göttingen

Regional

Amtsgericht Göttingen - Rückgang bei Insolvenzen

Von einem „deutlichen Rückgang“ der Unternehmensinsolvenzen in diesem Jahr spricht Ulrich Schmerbach, der zuständige Richter am Göttinger Amtsgericht.

28.09.2018

Ein ehemaliger Wachmann hat vor dem Landgericht Göttingen zugegeben, einen Zehnjährigen sexuell missbraucht zu haben. Dennoch hat das Gericht die Haftstrafe auf Bewährung ausgesetzt.

13.09.2018

Eine 23-jährige Patientin, die Ende Dezember in einem Klinikzimmer ein Bettlaken angezündet hatte, wird dauerhaft in einem psychiatrischen Krankenhaus untergebracht. Das hat am Donnerstag das Landgericht Göttingen entschieden.

06.09.2018
Göttingen

Haftbefehl aus Chemnitz im Netz - Ermittlungen gegen Göttinger Republikaner

Staatsanwaltschaft und Polizei ermitteln gegen den Betreiber der Facebook-Seite der Göttinger Republikaner. Grund: die Veröffentlichung des Haftbefehls gegen einen der mutmaßlichen Täter des Messerangriffs in Chemnitz.

31.08.2018

Wie konnte ein 18-Jähriger die Göttinger Sparkasse mit falschen Goldbarren zum Narren halten? Diese und weitere Fragen beschäftigen seit dem ersten Verhandlungstag im Göttinger Amtsgericht nicht nur die Juristen.

21.08.2018
Der Norden

Betrugsprozess in Göttingen - Wieso hat niemand das Falschgold erkannt?

Ein 18-Jähriger verhökert 259 falsche Goldbarren an die Sparkasse Göttingen – und niemand merkt etwas. Noch nicht einmal die Nord/LB, die einen Teil des vermeintlichen Goldes übernimmt. Wie kann das passieren?

17.08.2018

Weil er die Sparkasse Göttingen mit gefälschten Goldbarren und Goldmünzen hereingelegt haben soll, steht ein heute 20-Jähriger seit Mittwoch zusammen mit seiner Mutter vor dem Göttinger Amtsgericht. Für das wertlose Falschgold zahlte ihm die Sparkasse knapp über 300 000 Euro.

16.08.2018
Göttingen

Amtsgericht Herzberg - Neue Direktorin

Katharina Studenroth ist zur Direktorin des Amtsgerichts Herzberg am Harz ernannt worden. Zuvor war Studenroth Direktorin des Amtsgerichts Seesen.

10.08.2018

Zwei Mädchen aus dem Kreis Walsrode sind vom Oberlandesgericht Celle ihrer Mutter weggenommen und dem Vater übergeben worden – gegen ihren Willen. Das war offenbar eine Fehlentscheidung.

13.08.2018

Das Amtsgericht Herzberg hat eine neue Direktorin, Katharina Studenroth. Die 54-Jährige war zuvor Direktorin des Amtsgerichts Seesen.

10.08.2018

Dürfen Behörden lügen? Muss die Universität weitere Studienplätze anbieten? Ist die Ablehnung eines Asylantrags rechtskräftig? Darf die Stadt eine Kundgebung von Neonazis verbieten? Mit Fragen wie diesen beschäftigt sich das Göttinger Verwaltungsgericht seit 25 Jahren regelmäßig.

10.08.2018

Weil sie in einer psychiatrischen Fachklinik einen Brand in einem Patientenzimmer gelegt haben soll, muss sich seit Donnerstag eine 23-jährige Frau vor dem Landgericht Göttingen verantworten.

09.08.2018
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10