Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
9°/ 4° Regenschauer
Thema Bahnhof Göttingen

Bahnhof Göttingen

Anzeige

Alle Artikel zu Bahnhof Göttingen

Osterode

Deutsche Bahn - Zugtaufe in Wulften

Als Botschafter Wulftens ist künftig ein Triebfahrzeug der Deutschen Bahn (DB) Regio AG zwischen Göttingen, Nordhausen, Braunschweig und in Richtung Weserbergland unterwegs. Bürgermeister Henning Kruse (SPD) hat das Verkehrsmittel am Freitag mit Sekt auf den Namen der Gemeinde getauft.

03.06.2016
Weltweit

25 Jahre ICE-Stecke zwischen Hamburg, Hannover, München - Der Rausch ist vorbei

Vor 25 Jahren fuhr der erste ICE zwischen Hamburg, Hannover und München – Hannover war von Anfang an mittendrin. Inzwischen ist das Image der Bahn ramponiert und die Konkurrenz macht Druck. Der große Rausch ist vorbei.

04.06.2016

Rund 100 Gäste, etwa zwei Drittel davon kamen aus dem ganzen Bundesgebiet, ein voll besetzter Veranstaltungssaal im Sartorius College: Die zweite Logistiktagung der städtischen Wirtschaftsförderung GWG war wieder gut besucht. Thema: Verkehr auf Schiene und Wasser bringen.

19.05.2016
Göttingen

ICE-Strecke am kommenden Montag wieder freigegeben - Streckensperrung vor dem Ende

Die zweiwöchige Sperrung der Schnellbahnstrecke Hannover – Göttingen - Kassel endet an diesem Wochenende. Alle Arbeiten lägen im Plan, erklärt die Deutsche Bahn AG. Am Montag, 9. Mai, wird die sanierte Strecke um 5 Uhr morgens wieder freigegeben.

Matthias Heinzel 06.05.2016

Halbzeit bei der Sanierung der Schnellbahnstrecke Hannover-Göttingen-Kassel: Nachdem im Vorfeld die Aufregung und der Ärger auch über die sehr kurzfristige Ankündigung groß war, haben sich die Bahnkunden weitgehend mit den nicht unerheblichen Nachteilen in diesen zwei Wochen arrangiert.

Matthias Heinzel 02.05.2016
Göttingen

Metronom und Cantus ohne Probleme - Auf Sperrung vorbereitet

Trotz der Bauarbeiten auf der ICE-Strecke Hannover-Kassel kommt es nur zu geringfügigen Verspätungen bei den Metronom-Zügen, teilt das private Bahnunternehmen mit. Auch die Züge der Cantus-Bahn seien zwar von baubedingten Verspätungen betroffen, diese hielten sich aber in Grenzen, sagte ein Sprecher des Unternehmens.

Matthias Heinzel 30.04.2016
Göttingen

Sanierung der ICE-Schnellbahnstrecke hat begonnen - 130000 Tonnen Schotter ins neue Gleisbett

Seit Wochenbeginn saniert die Deutsche Bahn AG die Schnellbahnstrecke Kassel – Göttingen – Hannover. Am Montag war unter anderem der Abschnitt Lippoldshausen – Nörten-Hardenberg an der Reihe.

Matthias Heinzel 28.04.2016
Göttingen

Erweiterte Fahrgastrechte - Ohne Mehrkosten vom IC in den ICE

Wegen der Einschränkungen im Zugverkehr wegen der Sperrung der Schnellfahrstrecke Kassel – Göttingen – Hannover hat die Deutsche Bahn AG die allgemeinen Fahrgastrechte um einige Kulanzlösungen erweitert. Unter anderem soll für Kunden mit IC-Zeitkarte oder -Abonnement die Nutzung von ICEs ohne Aufpreis möglich sein.

Matthias Heinzel 28.04.2016

Ab Sonnabend, 23. April, ist die Schnellfahrstrecke Hannover-Göttingen-Kassel wegen Gleisbauarbeiten gesperrt. Das hat nicht nur erhebliche Folgen für die Fernverbindungen der Bahn, sondern auch für den Nahverkehr in Südniedersachsen.

Matthias Heinzel 23.04.2016
Der Norden

ICE-Strecke zwischen Hannover und Kassel - Bahn bestätigt Sperrung, Messehalt wird bedient

Es ist einer der am stärksten befahrenen Streckenabschnitte Deutschlands: Wer vom 23. April bis zum 8. Mai zwischen Hannover und Kassel unterwegs ist, muss sich auf erhebliche Behinderungen einstellen. In diesem Zeitraum sperrt die Bahn den Abschnitt für umfangreiche Bauarbeiten, wie der Konzern Donnerstagabend bestätigte.

19.04.2016
Der Norden

Auf der Strecke Göttingen-Hannover - ICE nach Schaden evakuiert

Die Deutsche Bahn hat einen ICE auf der Strecke Göttingen-Hannover evakuiert. Am Zug war ein Schaden festgestellt worden. Mehrere hundert Fahrgäste mussten umsteigen.

15.04.2016
Göttingen

ICE-Streckensperrung hat Folgen für Nahverkehr - „Katastrophe für Pendler und Schüler“

Die Sperrung der ICE-Strecke Hannover-Göttingen-Kassel vom 23. April bis zum 8. Mai hat offenbar erhebliche Auswirkungen auf den Nahverkehr. Nach Informationen des Fahrgastverbandes Pro Bahn wird es zwischen Kreiensen und Göttingen wie auch zwischen Northeim und Göttingen „gravierende Zugausfälle“ geben.

14.04.2016
1 ... 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20