Menü
Anmelden
Wetter Regen
4°/ 2° Regen
Thema Bahnhof Göttingen

Bahnhof Göttingen

Anzeige

Alle Artikel zu Bahnhof Göttingen

Die IHK hat 16 Prüfer für ihr langjähriges Engagement geehrt. Ohne diese Ehrenamtlichen – im Hauptberuf Unternehmer, Angestellte, Berufsschullehrer – könne die Kammer die ihr gesetzlich übertragenen Aufgaben nicht erfüllen, betonte IHK-Geschäftsstellenleiter Martin Rudolph.

03.09.2015

Der Bahnhof Adelebsen soll ab 2017 umgebaut und dadurch attraktiver und moderner werden. Die Deutsche Bahn und das Land Niedersachsen wollen rund 2,4 Millionen Euro in das Vorhaben investieren.

22.08.2015

Die Nachfolgen der beiden Unwetter vom Sonntagabend haben Feuerwehren und Anwohner auch am Montag beschäftigt. Bis zum Mittag war der Zugverkehr beeinträchtigt, auch die Aufräumarbeiten dauerten an. Die Gewitter haben überall in der Region deutliche Spuren hinterlassen.

06.07.2015

Berufspendler mussten am Sonntagabend auf der Bahnstrecke zwischen Hannover und Göttingen Verspätungen von bis zu 30 Minuten in Kauf nehmen. Gegen 18.50 Uhr war auf dem Streckenabschnitte zwischen dem Bahnhof Hannover-Messe/Laatzen und Giften eine Signalstörung festgestellt worden.

Tobias Morchner 21.06.2015

Barrierefreiheit am Nörtener Bahnhof wünscht sich die Ratsgruppe SPD/FWG. Der stark frequentierte Bahnhof stehe in Sachen Barrierefreiheit und Immissionsschutz weit hinter seinen Möglichkeiten zurück, schreibt der Sprecher der Gruppe, Werner Vollmer (SPD).

22.05.2015

Der Bahnstreik im Personenzugverkehr hat sich in Göttingen vergleichsweise moderat angelassen. Mittwochvormittags fuhren etwa zwei Drittel aller Züge.

Matthias Heinzel 20.05.2015

„Unverzügliche Maßnahmen“ gegen den nächtlichen Lärm durch Güterzüge fordert das Groner Ortsratsmitglied Wolfgang Thielbörger (FDP). In einer Anregung zur Ortsratssitzung am Donnerstag, 30. April, soll die Göttinger Stadtverwaltung aufgefordert werden, sich beim Bundesverkehrsministerium und bei der Deutschen Bahn etwa für „aktiven Schallschutz“, Geschwindigkeitsbegrenzungen oder ein zeitliches Nachtfahrverbot einzusetzen, um so den Lärm der Züge zu reduzieren.

21.04.2015

Bahnkunden aus der Region haben sich offenbar gut auf Bahnstreiks eingestellt. Nachdem die Lokführer der Gewerkschaft GdL am Mittwochmorgen um 2 Uhr im Personenzugverkehr in den Ausstand traten, waren der Göttinger Bahnhof und der Parkplatz davor leer wie selten.

Matthias Heinzel 22.04.2015
Hannover

Jugendliche besuchen DB Betriebszentrale - Freie Fahrt für den Zugverkehr

Wie kommt es eigentlich, dass jeder Lokführer genau weiß, wann sein Gleis belegt ist? Und wie stellt man eine Weiche? Bei einer Führung durch die Betriebszentrale der Deutschen Bahn durften am Samstag Jugendliche einen Blick in das Herz des norddeutschen Zugverkehrs werden.

Simon Benne 12.04.2015

Rivalisierende Anhänger der Fußballmannschaften von Hannover 96 und Eintracht Braunschweig haben am Sonnabend für Verspätungen am Göttinger Hauptbahnhof gesorgt. Es kam zu Handgreiflichkeiten zwischen die Fangruppen, die von der Polizei beendet werden mussten.

06.04.2015

Anhänger von Eintracht Braunchweig und Hannover 96 haben am Sonnabendabend auf dem Göttinger Bahnhof randaliert.

06.04.2015

Nach einer ungewöhnlichen Nacht normalisiert sich der Betrieb am Göttinger Bahnhof. Seit dem frühen Morgen fahren wieder Regionalzüge, der Fernverkehr läuft seit 7 Uhr wie gewohnt. Etwa 150 Reisende mussten die Nacht auf dem Bahnhof verbringen.

Ulrich Schubert 01.04.2015
1 ... 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20