Menü
Anmelden
Thema Bahnhof Göttingen

Bahnhof Göttingen

Anzeige

Alle Artikel zu Bahnhof Göttingen

„Unverzügliche Maßnahmen“ gegen den nächtlichen Lärm durch Güterzüge fordert das Groner Ortsratsmitglied Wolfgang Thielbörger (FDP). In einer Anregung zur Ortsratssitzung am Donnerstag, 30. April, soll die Göttinger Stadtverwaltung aufgefordert werden, sich beim Bundesverkehrsministerium und bei der Deutschen Bahn etwa für „aktiven Schallschutz“, Geschwindigkeitsbegrenzungen oder ein zeitliches Nachtfahrverbot einzusetzen, um so den Lärm der Züge zu reduzieren.

21.04.2015

Bahnkunden aus der Region haben sich offenbar gut auf Bahnstreiks eingestellt. Nachdem die Lokführer der Gewerkschaft GdL am Mittwochmorgen um 2 Uhr im Personenzugverkehr in den Ausstand traten, waren der Göttinger Bahnhof und der Parkplatz davor leer wie selten.

Matthias Heinzel 22.04.2015
Hannover

Jugendliche besuchen DB Betriebszentrale - Freie Fahrt für den Zugverkehr

Wie kommt es eigentlich, dass jeder Lokführer genau weiß, wann sein Gleis belegt ist? Und wie stellt man eine Weiche? Bei einer Führung durch die Betriebszentrale der Deutschen Bahn durften am Samstag Jugendliche einen Blick in das Herz des norddeutschen Zugverkehrs werden.

Simon Benne 12.04.2015

Rivalisierende Anhänger der Fußballmannschaften von Hannover 96 und Eintracht Braunschweig haben am Sonnabend für Verspätungen am Göttinger Hauptbahnhof gesorgt. Es kam zu Handgreiflichkeiten zwischen die Fangruppen, die von der Polizei beendet werden mussten.

06.04.2015

Anhänger von Eintracht Braunchweig und Hannover 96 haben am Sonnabendabend auf dem Göttinger Bahnhof randaliert.

06.04.2015

Nach einer ungewöhnlichen Nacht normalisiert sich der Betrieb am Göttinger Bahnhof. Seit dem frühen Morgen fahren wieder Regionalzüge, der Fernverkehr läuft seit 7 Uhr wie gewohnt. Etwa 150 Reisende mussten die Nacht auf dem Bahnhof verbringen.

Ulrich Schubert 01.04.2015

Der ICE-Halt Göttingen bleibt auch in Zukunft so gut angebunden wie bisher. Das teilte der Göttinger Bundestagsabgeordnete Fritz Güntzler (CDU) am Donnerstag nach einem Gespräch bei der Deutschen Bahn mit.

26.03.2015

Die Deutsche Bahn will zwischen Nörten-Hardenberg und Göttingen drei Weichen erneuern. Aufgrund der Bauarbeiten kommt es ab Dienstag, 24. März, bis einschließlich Sonnabend, 28. März, zu Einschränkungen im Zugverkehr.

17.03.2015

Die Postbank-Filiale in der Heinrich-von Stephan-Straße am Bahnhof bleibt am Dienstag, 24. Februar, geschlossen. Grund dafür sind Betriebsversammlungen, die der Betriebsrat für die Filialmitarbeiter durchführt.

24.02.2015
Weltweit

Investitionen von zwei Milliarden Euro geplant - Bahn modernisiert Schienennetz

Die Bahn will zwei Milliarden Euro investieren, um ihr Netz in Niedersachsen und Bremen zu modernisieren. Vor allem Schienen und Weichen sowie Brücken auf den Hauptstrecken sollen in den nächsten fünf Jahren erneuert werden.

18.02.2015

Die Deutsche Bahn will in die Modernisierung des Schienennetzes in Niedersachsen und Bremen in den kommenden fünf Jahren rund zwei Milliarden Euro investieren.

18.02.2015

Ein 15 Jahre alter Korruptionsfall bedroht die Existenz der GP Papenburg Baugesellschaft mbH in Hannover. 140 Jobs sind in Gefahr. Er müsse, sagt Rechtsanwalt Harald Dreßler, seinem Mandanten raten, die Firma zu liquidieren, weil sie in die Insolvenz getrieben werde, falls das Landgericht Göttingen wahr mache, was es androhe: der GmbH bis zu 25 000 Euro Bußgeld aufzubrummen, weil vor 15 Jahren ein Geschäftsführer korrupt war.

20.01.2015
1 ... 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20