Menü
Anmelden
Wetter wolkig
21°/ 7° wolkig
Thema Bernhard Reuter

Bernhard Reuter

Anzeige

Alle Artikel zu Bernhard Reuter

Die Göttinger Piraten begrüßen den Vorstoß von Landrat Bernhard Reuter (SPD), den Ausbau einer flächendeckenden Breitbandstruktur im Landkreis voranzutreiben.

07.02.2015

Zwei Millionen Euro will der Landkreis Göttingen als Zuschuss für Investitionen an die Kommunen im Kreis in diesem Jahr verteilen. Wie der Fördertopf aufgeteilt wird, soll am Donnerstag, 5. Februar, im Kreisausschuss für Finanzen und öffentliche Einrichtungen entschieden werden.

03.02.2015

Verwaltungsprofi, aber kein Aktenfresser, Visionär, aber kein Träumer, Kümmerer, der die Nase nicht hochträgt und Autorität, die dennoch ein „netter Kerl“ ist: Voll des Lobes hat Ministerpräsident Stephan Weil den Politiker und den Menschen Bernhard Reuter (beide SPD) am Sonnabend umschrieben.

12.01.2015

Zwei Volkshochschulen als gemeinnützige Gesellschaften mit beschränkter Haftung, Thomas Eberwien als gemeinsamer Geschäftsführer, 1150 Kurse, Seminare und Qualifizierungsangebote an vielen Standorten in Südniedersachsen: Die VHS Göttingen und die Kreisvolkshochschule Südniedersachsen gehen weiter in Richtung Fusion.

Katharina Klocke 09.01.2015

Stockdunkel ist es an diesem Donnerstagabend, Regen schlägt unangenehm kalt ins Gesicht. Die glänzenden Lämpchen vieler kleiner Lichterketten an der Außenfassade des Rosenthaler Hofes bilden einen warmen Kontrast zu der tristen Atmosphäre an diesem Januarabend.

08.01.2015

Bis zu 150 syrische Bürgerkriegsflüchtlinge kommen nach Duderstadt. Das teilen Bürgermeister Nolte und Landrat Reuter in einer gemeinsamen Presseerklärung mit.

08.01.2015

Aus zwei wird eins: In zwei Jahren ist der Landkreis Osterode Geschichte, die Fusion der Landkreise Göttingen und Osterode läuft. Wächst nun zusammen, was zusammen gehört?

Britta Bielefeld 07.01.2015

Die von Duderstädter Vertretern des Philologenverbandes angestoßene Diskussion über das neue Landesschulgesetz und die Zukunft des Eichsfeldgymnasiums (EGD) zieht weiter Kreise. Nach den Einlassungen von EGD-Schülervertreterin Alexandra Seebode und der FDP-Kreistagspolitikerin Hiltrud Sürmann haben sich die SPD-Politiker Bernhard Reuter und Reinhard Dierkes zu Wort gemeldet.

Kuno Mahnkopf 30.12.2014

Die Höhe der Kreisumlage bleibt bei 50 Prozent. Der Zwei-Millionen-Euro-Topf für Investitionszuschüsse wird „möglichst einfach“ unter Berücksichtigung der Steuerkraft an die Gemeinden verteilt. Mit dem Etatbeschluss für 2015 am Mittwochabend im Kreistag sind auch diese bis zuletzt umstrittenen Punkte entschieden.

Gerald Kräft 18.12.2014

Das am Montag von der Landesregierung in Hannover beschlossene, 100 Millionen schwere Sonderprogramm für Südniedersachsen weckt Hoffnungen auf die Entwicklung der Region.

Matthias Heinzel 15.12.2014
Duderstadt

Sigrid Jacobi tritt Befürchtungen entgegen - „Eichsfeldgymnasium ist nicht in Gefahr“

Kreisschulderzernt Marcel Riethig weist die Kritik der um das Eichsfeldgymnasium (EGD) bangenden Duderstädter Philologenverbandsvertreter an der Schulentwicklung im Landkreis Göttingen zurück. Auch Sigrid Jacobi, schulpolitische Sprecherin der CDU-Kreistagsfraktion, tritt Befürchtungen entgegen, dass der Bestand des EGD gefährdet sei. Allerdings teilt sie die Kritik der Philologen an der geplanten Novellierung des Landesschulgesetzes.

Kuno Mahnkopf 08.12.2014

Das Land Niedersachsen will den Kommunen zur Kofinanzierung des Südniedersachsenprogramms Unterstützung in einer Größenordnung von acht Millionen Euro anbieten. Das erklärte der Braunschweiger Regionalbeauftragte der Landesregierung, Matthias Wunderling-Weilbier, vor der Mitgliederversammlung des Regionalverbandes Südniedersachsen am Mittwoch in Katlenburg.

Gerald Kräft 03.12.2014
1 ... 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60
Anzeige