Menü
Anmelden
Wetter wolkig
21°/ 7° wolkig
Thema Bernhard Reuter

Bernhard Reuter

Anzeige

Alle Artikel zu Bernhard Reuter

Göttingen

Treffen sollen verhindert werden - Hells Angels Thema im Göttinger Kreistag

Die Hells-Angels-Treffen und der geplante Neonazi-Aufmarsch beschäftigen nicht nur die Menschen in Adelebsen und Güntersen, sondern auch den Göttinger Kreistag. In der Sitzung am Freitag, 10. Oktober, geht es um einen überparteilichen Antrag, die beiden weithin unerwünschten Veranstaltungen zu verhindern.

Matthias Heinzel 05.10.2014
Duderstadt

Ein Denkmal für ein Urgestein - Lothar Koch feiert 75. Geburtstag

Ehrenbürgermeister, Landtagsabgeordneter, Ortsbürgermeister, ... Die Liste der Funktionen, die Lothar Koch ausübt, ist lang. Dass er auch Mitglied der Mettwurstjury ist, Womanizer und Wonneproppen, Familienmensch und Fußballfan, das plauderten Weggefährten des nun 75-jährigen Eichsfelder Urgesteins bei einem Empfang zu dessen Geburtstag im Duderstädter Rathaus aus.

Nadine Eckermann 28.09.2014
Regional

Preisträger der Oskar-Patzelt-Stiftung - Göttinger Sparkasse ist „Bank des Jahres 2014“

Die Sparkasse Göttingen ist „Bank des Jahres 2014“. Die Auszeichnung ist Teil des „Großen Preis des Mittelstandes“, den die Oskar-Patzelt-Stiftung am Wochenende in Düsseldorf verliehen hat. In diesem Jahr wurden bundesweit 4555 Unternehmen vorgeschlagen.

Hanne-Dore Schumacher 29.09.2014
Göttingen

EBR will Sparkassen-Gebäude und Hardenberg-Hotel bauen - Millionen-Investition am Groner Tor in Göttingen

Weit mehr als 50 Millionen Euro wollen die Sparkasse Göttingen und der Gräfliche Landsitz Hardenberg in ein Verwaltungsgebäude und ein Hotel auf dem Gelände des ehemaligen tierärztlichen Instituts der Universität am Groner Tor investieren. Die EBR-Projektentwicklungs GmbH soll den Gebäudekomplex bauen, Sparkasse und Hardenberg wollen zum Festpreis kaufen. In die Planung des Areals einbezogen wird auch die ehemalige Zoologie.

Katharina Klocke 11.09.2014
Regional

Fachkräftemangel: „Königsweg gibt es nicht“ - Messe „Spaß am Job“ im Göttinger Kaufpark eröffnet

„Das Problem ist erkannt“, stellte Bernhard Reuter zur Eröffnung der Messe „Spaß am Job“ gestern Abend im Kaufpark klar. Der Landrat nannte einen „ganzen Blumenstrauß“ von Möglichkeiten, dem demographischen Wandel mit Fachkräftemangel zu begegnen.

Hanne-Dore Schumacher 12.09.2014

Das Projekt „Tina“ (Touristische Infrastruktur und Naherholung) wird neu aufgelegt. Das Startsignal für Tina 2.0 hat der Göttinger Landrat Bernhard Reuter (SPD) gestern, 19. August, bei Mariaspring gegeben. Dort war Tina schon in seiner ersten Auflage im Einsatz.

19.08.2014

Die Fassade der Berufsbildenden Schulen im Friedländer Weg (BBS I) ist eingerüstet. Neue Fenster, Wärmedämmung und ein farbigeres Gewand stehen auf dem Programm der Arbeiter. Die Arnoldi-Schule mit mehr als 2200 Schülern ist ein Schwerpunkt des Sanierungsprogramms des Landkreises in diesen Sommerferien.

Gerald Kräft 12.08.2014

Schularbeiten gibt es auch in den Ferien. Nicht für Schüler, wohl aber für Handwerker. Die sind zurzeit an der Kooperativen Gesamtschule (KGS) in Gieboldehausen im Einsatz.  Größter Brocken dort ist die Umstellung der Beleuchtung auf LED-Technik.

Kuno Mahnkopf 11.08.2014

„Jedem Kind seine persönliche Note“ ist der Titel des Projekts. Kostenloser Schnupperunterricht für alle Kinder in den Grundschulen und Kindertagesstätten verbirgt sich dahinter. „Musik macht schlau“, sagte Landrat Bernhard Reuter (SPD) zu den Kindern in der Grundschule am Sonnenberg in Bovenden, als er die Gutscheine verteilte.

06.08.2014

Der Steuerungsausschuss für das Südniedersachsenprogramm des Landes ist in Göttingen zu seiner ersten Sitzung zusammengetreten. Das Land will in den nächsten Jahren 50 Millionen Euro aus EU-Strukturfonds speziell für die Region zur Verfügung stellen. In Göttingen wurde bereits ein Projektbüro eingerichtet.

Gerald Kräft 05.08.2014

Sie haben Sandsäcke gefüllt und gestapelt, Deiche gesichert, Treibgut eingesammelt, Häuser leer gepumpt, Rehe aus dem Wasser gefischt, verzweifelte Menschen evakuiert, Flutopfer und Helfer verpflegt: Einsatzkräfte aus dem Landkreis Göttingen, die im vergangenen Jahr in Niedersachsen und Sachsen-Anhalt gegen das verheerende Hochwasser gekämpft haben, sind jetzt in Duderstadt ausgezeichnet worden.

01.08.2014
Duderstadt

„Jedem Kind seine persönliche Note“ - Musikalischer Brückenschlag im künftigen Großkreis

Musik verbindet. Das gilt für Kinder ebenso wie für Kulturkreise – und manchmal auch für Landkreise. Die Kreise Göttingen und Osterode, die zum 1. November 2016 fusionieren, üben sich schon einmal im Harmoniegesang.

Kuno Mahnkopf 29.07.2014
1 ... 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60
Anzeige