Menü
Anmelden
Wetter Regen
6°/ 4° Regen
Thema CDU Göttingen

CDU Göttingen

Anzeige

Alle Artikel zu CDU Göttingen

Kommunen spekulieren über Änderungen - Einnahmequelle Grundsteuer

Das Bundesverfassungsgericht befasst sich derzeit mit der Grundsteuer. Sie ist Teil der Einnahmen der Kommunen. Obwohl ein Urteil erst in einigen Monaten zu erwarten ist, befassen sich einige Gemeinde­chefs und Kämmerer wie Hans-Peter Suermann (CDU) schon jetzt mit möglichen Auswirkungen.
Eine „angemessene Erhöhung der Finanzhilfe“ für den Betrieb der Kindergärten fordert Göttingens Superintendent Friedrich Selter vom Land. Nach dem Koalitionsvertrag fallen künftig Elterngebühren weg.
Sein erster Besuch in Göttingen hat den niedersäch­si­schen Minis­ter für Wissenschaft und Kultur, Björn Thümler (CDU), in das soziokulturelle Zentrum Musa geführt. Tine Tiedemann präsen­tierte das Gebäude und äußerte die Hoffnung, dass die Förderung vom Land bestehen bleibe. Thümler zeigt sich beeindruckt.

Kreistag Göttingen - Neue Familienzentren

In seiner Dezember-Sitzung hat sich der Göttinger Kreistag für die Schaffung weiterer Familienzentren im Landkreis ausgesprochen und die Verwaltung beauftragt, ein entsprechendes Konzept zu erarbeiten. Von einer festen Vorgabe zur Anzahl neuer Familienzentren, wie von SPD, Grünen und Freien Wählern ursprünglich gewünscht, rückte der Kreistag jedoch ab.

Nach Hausdurchsuchungen in Göttingen - Razzia: Kritik und Zustimmung

Während das linke politische Lager die Razzia gegen zwei G-20-Demonstranten in Göttingen heftig kritisiert, befürwortet die Junge Union das Vorgehen der Polizei.
1