Menü
Anmelden
Wetter wolkig
7°/ 3° wolkig
Thema Eiswiese Göttingen

Eiswiese Göttingen

Anzeige

Alle Artikel zu Eiswiese Göttingen

Einen harten Einschnitt hat der Corona-Lockdown auch für die Göttinger Sport und Freizeit GmbH (GoeSF) bedeutet. Der Verlust allein für das Badeparadies Eiswiese beziffert GoeSF-Geschäftsführer Andreas Gruber im Tageblatt-Interview auf beinahe 300.000 Euro.

12.11.2020

Einfach mal entspannen und ein bisschen Wärme tanken, nachdem die Nächte jetzt schon wirklich kühl sind: Vielleicht eine in den Saunalandschaften in der Region jetzt der richtige Ort für die Freizeit.

24.09.2020

Wegen der Corona-Krise darf sich nur ein bestimmte Anzahl an Besuchern im Badeparadies Eiswiese in Göttingen aufhalten. Die Zahlen können jetzt aktuell auf der Homepage des Bades und im Foyer eingesehen werden.

29.07.2020

Weitere Lockerungen der Corona-Regeln ermöglichen den Start in Schwimmbädern und einen eingeschränkten Regelbetrieb in Kindertagesstätten. Hotels und Unterkünfte dürfen wieder voll belegt werden. Wie wirken sich die Lockerungen aus?

23.06.2020

Auch unter dem Dach können Schwimmer ab Mittwoch, 17. Juni, in Göttingen wieder ihre Bahnen ziehen: Das „Badeparadies Eiswiese“ öffnet nach der Corona-Pause wieder seine Türen.

15.06.2020

Aus dem geplanten Öffnungstermin wird nichts: Weil durch einen positiv auf Covid-19 getesteten Freibad-Mitarbeiter in Weende zusätzliches Personal benötigt wird, kann das Badeparadies Eiswiese nicht am 8. Juni wiedereröffnen.

04.06.2020

Auch das Göttinger Badeparadies Eiswiese muss sich dem Coronavirus beugen: Wie GoeSF-Geschäftsführer Andreas Gruber am Montag bestätigte, schließt das Erlebnisbad am Dienstag seine Pforten.

16.03.2020

Auf den neuesten Stand will die Göttinger Sport und Freizeit GmbH (GoeSF), Betreiber des Badeparadieses Göttingen, die Saunalandschaft im Erlebnisbad bringen. Veranschlagt sind eine Investitionssumme von 2,8 Millionen Euro und eine achtmonatige Umbauphase bei laufendem Betrieb.

06.03.2020

Geflüchtete aus Afrika haben auf der Überfahrt über das Mittelmeer teilweise traumatisierende Situationen erlebt. Der SC Hainberg bietet für sie im Übungsbecken des Badeparadieses Eiswiese Schwimmkurse an – die Nachfrage ist enorm.

05.01.2020

Mit einem Investitionsvolumen von 6,8 Millionen Euro wollen die Stadt Göttingen und die städtische Tochter GoeSF im kommenden Jahr Sportstätten sanieren und umbauen. Am spektakulärsten ist die Verschiebung des Platzes auf den Zietenterrassen nach rechts, am teuersten die Sanierung der Badeparadies-Sauna.

14.12.2019
1 2 3 4 5