Menü
Anmelden
Wetter bedeckt
15°/ 8° bedeckt
Thema Frauenhaus Göttingen

Frauenhaus Göttingen

Anzeige

Alle Artikel zu Frauenhaus Göttingen

„Die prekäre Lage wird noch schlechter“, kommentiert Sarah Koch vom Verein Frauenhaus Göttingen. Eine neue Richtlinie des Landes könnte das Angebot des Frauenhauses stark einschränken. Jetzt hat der Rat der Stadt an das Land appelliert.

17.09.2021

Die Landesförderung der 43 Frauenhäuser hängt von der „Richtlinie für die Gewährung von Zuwendungen zur Förderung von Frauenhäusern in Niedersachsen“ ab, die derzeit vom Sozialministerium überarbeitet wird. Drei Änderungen könnten die Arbeit mit gewaltbetroffenen Frauen und Kindern massiv einschränken, kritisiert das Frauenhaus Göttingen.

18.08.2021

Mit Weihnachtsgeschenken haben Frauen des Zonta-Clubs Göttingen aktuelle und ehemalige Bewohnerinnen des Frauenhauses und deren Kinder überrascht.

26.12.2020

In Zeiten der Coronakrise haben gewaltbetroffene Frauen verstärkt Bedarf an Beratung, heißt es seitens des Göttinger Frauenhauses. Es weißt auf Hilfestellen hin, die Frauen in Gewaltbeziehungen kontaktieren können.

29.04.2020

GöLinke/ALG-Ratsgruppe und Mitglieder des Wohnprojekte OM 10 fordern im Angesicht der Corona-Pandemie, Hotels für die Unterbringung von Flüchtlingen und Obdachlosen zu nutzen. Die Ratspolitiker fordern auch Lösungen für das Frauenhaus. Die Stadtverwaltung betont, Verwaltungssprecher Dominik Kimyon betont, „selbstverständlich“ für alle Bürger da zu sein.

30.03.2020

Im Jahr 2018 wurden in Deutschland 364 Frauen von ihren männlichen Partnern getötet. Der 25. November ist seit dem Jahr 2000 Tag gegen Gewalt an Frauen. Wer leistet Hilfe, welche Probleme gibt es, welche Aktionen sind in Göttingen geplant?

23.11.2019
Göttingen

Platznot in niedersächsischen Frauenhäusern - Wenig Frauen im Frauenhaus Göttingen abgewiesen

21 Schutz suchende Frauen haben die Mitarbeiter des Frauenhauses Göttingen im vergangenen Jahr abweisen müssen. Berichten zufolge sieht die Lage in anderen Häusern Niedersachsens dramatischer aus.

30.04.2019
Göttingen

Göttinger Ehepaar unterstützt soziale Einrichtungen - Spende für Frauenhaus im peruanischen Cusco

10000 Euro für das Frauenhaus Sonqo Wasi in den peruanischen Anden: „Für die Menschen dort sind die Einrichtung dieses Frauenhauses und die Spende aus Göttingen ein Geschenk“, sagt Rosa Maria Schnepf vom Verein Cristo Vive.

20.01.2019

Partnerschaftsgewalt: Gestiegene Fallzahlen sind ein Alarmsignal, können aber auch als Indikator dienen, dass ein Kriminalitätskomplex allmählich aus dem Dunkelfeld herauskommt und mehr Einzelfälle zur Anzeige kommen. In Göttingen sind die Zahlen gestiegen, die Polizei führt das auch auf erfolgreiche Konzepte zurück.

20.11.2018
Göttingen

„Nein zu Gewalt an Frauen“ - Wo beginnt Gewalt?

„Nein zu Gewalt an Frauen“ – so lautet der Titel des internationalen Gedenktages, der alljährlich am 25. November auf die Gewalt an Frauen aufmerksam macht. Hilfsorganisationen wahren Anonymität, bieten Prävention und starten Aktionen.

27.11.2017

Eine Spende über 500 Euro haben Roswitha Reiß und Elke Hampe vom Sozialverband Deutschland (SoVD) an das Frauenhaus Göttingen übergeben. „Wir freuen uns sehr, die wichtige Arbeit des Frauenhauses zu unterstützen“, sagte die Vorsitzende des SoVD-Ortsverbandes Göttingen-Grone, Reiß.

14.12.2016
1 2