Menü
Anmelden
Wetter Sprühregen
8°/ 5° Sprühregen
Thema Göttingen Shoppen

Einkaufen in Göttingen

Wer in Göttingen shoppen und bummeln möchte, den zieht es meist auf die städtische Einkaufsmeile Weender Straße. Klassische Einkaufsmöglichkeiten wie der dortige H&M, Vero Moda und vieles mehr garantieren eine ausgiebige Shoppingtour in Göttingen, bei der garantiert jeder fündig wird. Neben Mode- und Bekleidungsgeschäften wie S.Oliver oder Hunkemöller sind aber auch weitere Sparten wie der Buchhandel mit Thalia und Hugendubel vertreten, aber auch Bereiche wie Gaming und Entertainment mit dem örtlichen GameStop oder die Parfümerie Douglas sorgen für ein breites, vielseitiges Angebot. In unmittelbarer Nähe befindet sich außerdem das Carré Göttingen, in dem viele weitere Geschäfte, aber auch etliche gastronomische Leckereien warten. Da die Weender Straße als Einkaufsstraße Göttingens immer beliebter wird, wird die Fußgängerzone bereits seit einiger Zeit saniert und umgebaut. Die Arbeiten erstrecken sich vom Kornmarkt zum Nabel und schließen beispielsweise den Straßenbau oder die Erneuerung von Leitungen mit ein. Neben einem neuen, modernen Pflaster sollen außerdem auch neue Bänke und Lampen hinzukommen. Wer übrigens eine Alternative zur Weender Straße und der Innenstadt sucht, der kann stattdessen den Kaufpark Göttingen aufsuchen. Ob Gastronomie, Wellness, Mode, Sport, Fachgeschäft, Lebensmittel oder viele weitere Dienstleistungen – auf den insgesamt rund 10 Hektar Fläche des größten niedersächsischen Fachmarktzentrums können Besucher nahezu alles finden.
Anzeige

Alle Artikel zu Göttingen Shoppen

Veranstaltungen und Ausflugtipps - Das ist am Wochenende in und um Göttingen los

Von Future-Pop über Blasmusik bis Jazz – musikalisch vielseitig wird das Wochenende in Göttingen und der Region. Während die Mensa wieder zum Metal-Schauplatz wird, bringen die Kings of Floyd in Northeim die Hits von Pink Floyd auf die Bühne. Die Tipps der Redaktion.

15.11.2019

Bei Jörg Grummes drängen sich die Begriffe Herr der Burger oder Burger-King auf. Das würde aber Verwirrung beim Mitbewerber Burger King stiften. Seit 35 Jahren arbeitet Grummes für McDonald’s in Göttingen.

15.11.2019

In zwei Wochen werden die Lichterketten in der Göttinger Innenstadt angebracht: Außer der Weender und der Groner Straße werden auch neun Seitenstraßen festlich erleuchtet. Drei Straßen bleiben dunkel, weil sich Anlieger nicht an den Kosten beteiligen.

06.11.2019

Lange hat er durchgehalten, doch jetzt gibt Gerd Güdter sein Geschäft „Farben-Service“ in der Göttinger Innenstadt auf. Der 92-Jährige lädt, unterstützt von seiner Familie, zum Ausverkauf ein.

05.11.2019

24 Türen, 300 Preise und eine limiterte Auflage von 6000 Exemplaren – das sind die Zahlen zum Göttinger Lions-Adventskalender 2019. Ab Montag, 4. November, ist dieser in zahlreichen Verkaufsstellen erhältlich. Der Erlös kommt zwei wohltätigen Einrichtungen zugute.

01.11.2019

Für ihn ist kein Tag wie der andere: Der Mediziner Christoph Schenk hat über seine Erlebnisse als Notarzt ein Buch geschrieben. Daraus will er am 14. November in Göttingen lesen.

29.10.2019

Was passiert mit dem ehemaligen Gothaer Haus in Göttingen. Das Gebäude gilt für viele als hässlicher Schandfleck und sollte längst abgerissen werden. Bisher aber ist nichts passiert. Der Eigentümer erklärt, warum.

23.10.2019

Noch bis in den September hinein hat die Produktionsfirma den Göttingen Tatort „Krieg im Kopf“ gedreht. Jetzt stehen Maria Furtwängler und Florence Kasumba bereits für den dritten Film „National feminin“ in Göttingen vor der Kamera.

17.10.2019

Piotr Kocyba hält einen Vortrag zum Warschauer Unabhängigkeitsmarsch am Freitag, 18. Oktober, im Göttinger Institut für Demokratieforschung. Im Anschluß soll es eine Diskussionsrunde geben.

14.10.2019

Elf Jahre alt war der ehemalige Göttinger Oliver Sechting, als bei ihm erste Zwangsstörungen aufkamen. Heute lebt der 44-Jährige in Berlin und hat ein Buch über sein Leben geschrieben und einen Film über seine Krankheit gedreht.

11.10.2019
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10