Menü
Anmelden
Wetter wolkig
24°/ 3° wolkig
Thema Göttinger Literaturherbst

Göttinger Literaturherbst

Anzeige

Alle Artikel zu Göttinger Literaturherbst

Drachen steigen lassen, den bunten Herbstwald genießen, kulinarisches Street Food probieren oder auf der Kirmes feiern: In Göttingen und der Region gibt es am Wochenende viel zu erleben.

12.10.2018

Der Göttinger Literaturherbst startet. Wie in den beiden Vorjahren seien auch dieses Mal 70 Veranstaltungen geplant, sagte Geschäftsführer Johannes-Peter Herberhold. Damit bleibe das größte Lesefestival Niedersachsens.

12.10.2018

Ihre Buch „Frauen, die ihre Stimme erheben. Roar“ stellt Cecelia Ahern am Freitag, 12. Oktober, vor.

11.10.2018
Göttingen

Göttinger Literaturherbst - Sujatha Gidla liest in Göttingen

Die indisch-US-amerikanische Autorin Sujatha Gidla liest beim 27. Göttinger Literaturherbst. In ihrem Buch erzählt sie die Geschichte ihrer Familie als sogenannte Dalit.

11.10.2018
Regional

Göttinger Literaturherbst - Claussen entdeckt die Bibel neu

Für Johann Hinrich Claussen ist die Bibel ein Buch über Heimat, Flucht und Exil. Sein Buch „Das Buch der Flucht. Die Bibel in 40 Stationen“ stellt er beim Göttinger Literaturherbst am 15. Oktober vor.

11.10.2018

Der Roman „Archipel“ überzeugt die diesjährige Jury des Deutschen Buchpreises, der im Vorfeld der Buchmesse im Frankfurter Römer verliehen wurde.

11.10.2018
Regional

Literaturherbst in Göttingen - Göritz schreibt über Macht und Liebe

Matthias Göritz‘ „Parker“ blickt hinter die Kulissen der Politik. Beim Göttinger Literaturherbst spricht er am 19. Oktober mit Journalist Markus Feldenkirchen und Schauspielerin Adriana Altaras.

10.10.2018
Kultur

27. Göttinger Literaturherbst - Buchpreisträgerin Mahlke liest in Göttingen

Inger-Maria Mahlke ist am Montagabend mit dem Deutschen Buchpreis ausgezeichnet worden. Am Sonnabend, 13. Oktober, liest die Berliner Autorin beim 27. Göttinger Literaturherbst im Alten Rathaus.

09.10.2018
Regional

Göttinger Literaturherbst - Carmen Korn und die „Zeitenwende“

Vom Deutschen Herbst bis zur Wiedervereinigung spannt Carmen Korn den Bogen in ihrem Buch „Zeitenwende“. Sie stellt beim Göttinger Literaturherbst den Abschluss ihrer Jahrhundert-Trilogie vor.

09.10.2018

Seine Familie hat der Schriftsteller David Sedaris in seinem neuen Buch „Calypso“ aufs Korn genommen. Am Dienstag, 16. Oktober, stellt er die Geschichtensammlung beim Göttinger Literaturherbst vor.

08.10.2018
Regional

Göttinger Literaturherbst - Strompreis und Energiewende

Claudia Kemfert ist Expertin für Energie- und Klimaökonomie. Die Wissenschaftlerin stellt beim Göttinger Literaturherbst ihr neues Buch „Das fossile Imperium schlägt zurück“ am 15. Oktober vor.

05.10.2018

Alexa Hennig von Lange bringt „Kampfsterne“ mit zum Göttinger Literaturherbst.

04.10.2018
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10