Menü
Anmelden
Wetter wolkig
20°/ 2° wolkig
Thema Göttinger Literaturherbst
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung

Göttinger Literaturherbst

Anzeige

Alle Artikel zu Göttinger Literaturherbst

Der spanische Schriftsteller und Übersetzer Fernando Aramburu war als Vorbote des Literaturherbstes mit seinem Roman „Langsame Jahre“ zu Gast im Alten Rathaus – und erzählte von seiner ganz besonderen Beziehung zu Göttingen.

10.10.2019

In ihrem Buch „Verwende deine Jugend“ hat sich die Mareike Nieberding mit den Protesten der jungen Generation befasst. Beim Göttinger Literaturherbst wird sie am 21. Oktober mit weiteren Gästen darüber reden.

09.10.2019

Vor rund 250 Jahren sammelte der Forscher Georg Forster gemeinsam mit Kapitän James Cook Exponate in der Südsee. Um das Leben des Wissenschaftlers und Abenteurers geht es in einer Lesung.

08.10.2019

Der Bestsellerautor Fernando Aramburu kommt nach Göttingen und gibt einen Vorgeschmack auf den 28. Göttinger Literaturherbst.

08.10.2019

Peter Prange hat im September die Fortsetzung seines Romans „Eine Familie in Deutschland“ vorgelegt. Während des Göttinger Literaturherbstes liest er am 22. Oktober in Duderstadt aus dem neuen Buch.

08.10.2019

Was hält eine Gesellschaft zusammen? Über diese Frage diskutiert beim Literaturherbst Berthold Vogel, Direktor des Soziologischen Forschungsinstituts Göttingen, mit Landrat Bernhard Reuter.

06.10.2019

Mondlandung und Moralvorstellungen - Ulrich Woelk lässt die 60er Jahre aufleben

Aus seinem neuen Roman „Der Sommer meiner Mutter“ liest Ulrich Woelk beim Literaturherbst. Im Interview spricht er über seine Erinnerungen an die Mondlandung, seine Mutter und Krocketspielen am Sonntagnachmittag.

04.10.2019

Er hält nur drei Lesungen 2019 in Deutschland, eine davon in Göttingen. Fernando Aramburu stellt am Mittwoch, 9. Oktober, sein aktuelles Buch „Langsame Jahre“ vor. Die Veranstaltung beginnt um 19 Uhr im Alten Rathaus.

02.10.2019

Göttinger Literaturherbst - Es gibt wieder Tickets für Negt und Steidl

Aufgrund der großen Nachfrage haben die Verantwortlichen des Göttinger Literaturherbstes die Veranstaltung „Erfahrungsspuren“ vom Deutschen Theater ins Alte Rathaus verlegt. Dadurch sind jetzt noch Tickets verfügbar.

01.10.2019

Seine erste Lesung war schnell ausverkauft, aber jetzt haben Ulrich Tukur und die Firma Sartorius in Göttingen eine Lösung für Fans gefunden: Es gibt eine Zusatzveranstaltung.  

24.09.2019

Klimaschutz und Klimawandel: Der Göttinger Schüler und „Fridays-for-Future“-Sprecher Linus Steinmetz hat im Ökumenischen Seminar über Klimastreiks, Versäumnisse und „schlimme Szenarien“ gesprochen. An diesem Freitag gehen weltweit junge Menschen auf die Straße – auch in Göttingen und der Region.

19.09.2019

„Fridays for Future“ mobilisiert. Am Freitag, 20. September, gehen Menschen in Göttingen, der Region, Deutschland und weltweit auf die Straßen. Die „AWO“ schloss am Donnerstag eine Projektwoche ab.

19.09.2019
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10
Anzeige