Menü
Anmelden
Wetter Sprühregen
9°/ 3° Sprühregen
Thema Göttinger Zeitreise

Göttinger Zeitreise

Anzeige

Alle Artikel zu Göttinger Zeitreise

Für Menschen, die die Göttinger Altstadt aus einem anderen Blickwinkel entdecken möchten, bietet die Tourist-Information Göttingen eine Stadtführung: „Von der Bastion zur Promenade – Zeitreise auf dem Göttinger Stadtwall“ heißt es am Sonnabend, 12. Oktober.

09.10.2019

Im August 1947 explodierte der erste Blindgänger auf dem Göttinger Schützenplatz. Seitdem gab es in Göttingen immer wieder Bombenfunde oder Explosionen. Dabei lässt sich ein eindeutiger Schwerpunkt feststellen.

08.10.2019
Göttingen

100. Göttinger Modellbörse - Modell-Jubiläum in der Festhalle

Die Modellbörse am Sonntag, 9. Dezember, in der Festhalle Weende ist eine ganz besondere: Zum 100. Mal organisiert das Team der Weender Familie Schmidt ihre Veranstaltung, die längst weit über die Grenzen der Region hinaus bekannt ist.

07.12.2018

Anfang des 20. Jahrhunderts gleicht der Göttinger Bahnhof einem botanischen Garten. Doch der Zweite Weltkrieg macht dieser Pracht ein jähes Ende. In der Tageblatt-Zeitreise stellen wir die Geschichte dieses wichtigen Gebäudes vor. Heute Teil 2: von der Zeit um 1900 bis zur Zerstörung im April 1945.

Ilse Stein 21.09.2018

Bevor Göttingen einen Bahnhof bekommen sollte, mussten lange Verhandlungen mit der Regierung in Hannover geführt und viel Skepsis wegen der Kosten beseitigt werden. Einem Mann gelang das. In der Tageblatt-Zeitreise stellen wir den Bahnhof vor - das Tor zur Stadt.

Ilse Stein 16.09.2018

Zeitreise in die Automobilgeschichte: 85 Fahrzeuge sind bei der diesjährigen Oldtimer-Ausfahrt der Veteranen-Fahrzeug-Freunde Göttingen am Start gewesen. Die Tour führte von Göttingen durch einen Teil Thüringens nach Witzenhausen, Ziel ist am Abend im Schlosspark in Nörten-Hardenberg.

14.07.2018

Vor 125 Jahren wurde in Göttingen das Städtische Museum gegründet. In zwei Folgen beschäftigt sich das Tageblatt mit der Geschichte der Sammlung. Heute Teil 2: Blick in die Eingangsbücher – Exponate erzählen Zeitgeschichte.

Katharina Klocke 28.10.2014
Göttinger Zeitreise

Vom Grätzelhaus in den Hardenberger Hof - 125 Jahre Städtisches Museum Göttingen

Vor 125 Jahren wurde in Göttingen das Städtische Museum gegründet. In zwei Folgen beschäftigt sich das Tageblatt mit der Geschichte der Sammlung. Teil 1: Vom Grätzelhaus in den Hardenberger Hof – die Entstehung eines Museums.
Göttingen.

Katharina Klocke 20.10.2014

Das Göttinger Tageblatt wird 125 Jahre alt. Zu diesem Jubiläum erscheint wöchentlich eine Tageblatt-Zeitreise. Heute Teil 34: Das Göttinger Tageblatt in der Zeit des Nationalsozialismus.

22.08.2014

Das Göttinger Tageblatt wird 125 Jahre alt. Zu diesem Jubiläum erscheint wöchentlich eine Zeitreise. Heute Teil 10: Ein bislang unbekannter Jubiläumsband zum 25-jährigen Bestehen

Ilse Stein 26.03.2014

Das Göttinger Tageblatt tritt eine Reise an – und hofft auf Leser-Hilfe. Ziel der Etappe ist die Stadt Göttingen in den 1950er Jahren. Gesucht werden für das Projekt „Zeitreise“, einer vom Stadtarchiv und vom Städtischen Museum Göttingen unterstützten Geschichtswerkstatt, alte Fotografien und vor allem Filmaufnahmen.

Katharina Klocke 11.02.2014

Zum Jubiläum der größten südniedersächsischen Tageszeitung startet ein Onlineauftritt, der die Geschichte der Zeitung zum Thema macht. „125jahre-gt.de“ nimmt den Besucher mit auf eine Reise durch die Welt des Tageblattes, unterteilt in vier Rubriken.

04.02.2014
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10