Menü
Anmelden
Wetter bedeckt
3°/ -1° bedeckt
Thema Katholische Kirche Göttingen

Katholische Kirche Göttingen

Anzeige

Alle Artikel zu Katholische Kirche Göttingen

Eine Studie der Universität Hildesheim fördert zu Tage: Es sind meistens die Mütter aus der Mittelschicht, die mit ihren Kindern in Spielkreise gehen. Väter und Migrantinnen besuchen die Eltern-Kind-Gruppen dagegen so gut wie nie. Väter scheuen das weiblich dominierte Terrain, Migranten fehlen oft die Informationen über die Angebote.

Gabriele Schulte 13.04.2012

Steht die Bonifatiusschule II (Boni II) in Göttingen vor ihrem schleichenden Ende? Die katholische Realschule darf ab Sommer im jeweils fünften Jahrgang vorübergehend nur noch katholische Kinder aufnehmen. Diese Vorgabe gilt so lange, bis das Verhältnis von katholischen und nicht katholischen Schülern über alle Jahrgänge bis Klasse Zehn 70 zu 30 beträgt.

Ulrich Schubert 18.03.2012

Die Tageblatt-Redaktion stellt 333 Dinge vor, die man in der Region gemacht haben sollte. Heute:ein Besuch der Kirche St. Paulus in der Wilhelm-Weber-Straße.

28.11.2011
333 Dinge

St. Michael in Göttingen - Erzengel mit Flammenschwert

Was kann man in und um Göttingen herum so alles unternehmen? Die Tageblatt-Redaktion stellt 333 Dinge vor, die man in der Region gemacht haben sollte. Heute: ein Besuch in der katholischen Kirche St. Michael in Göttingen.

Jörn Barke 20.11.2011

Der Edith-Stein-Preis 2011 geht an den ehemaligen Landesrabbiner von Niedersachsen, Henry G. Brandt. Die mit 5000 Euro dotierte Auszeichnung, die interreligiöses Engagement würdigen soll, geht damit erstmals an einen jüdischen Preisträger.Brandt habe sich als Brückenbauer im Dialog vor allem mit Christen, aber auch Muslimen ausgezeichnet und bewährt, sagte Heiner J. Willen, der Vorsitzende des Edith-Stein-Kreises, der den Preis vergibt.

Jörn Barke 25.08.2011

Ein Kranwagen hat gestern die älteste der drei Bronzeglocken der katholischen Kirche wieder auf den Turm von St. Norbert gehoben. Die mehr als 500 Jahre alte Glocke war zur Restaurierung in einem Schweißwerk in Nördlingen. Auch an den anderen beiden Glocken waren Sanierungsarbeiten notwendig. Sie mussten jedoch nicht reisen, sondern standen abgehängt im oben offenen Turm der Kirche.

Jörn Barke 21.07.2011
Regional

Kunstwerk des Monats - Gemälde erinnert an Legende

Jeden Monat präsentiert die Kunstsammlung der Universität Göttingen im Alten Auditorium am Weender Tor ein Objekt aus ihren Beständen. Es wird mit einem Einführungsvortrag vorgestellt. Diesmal: Das Gemälde „Die heilige Elisabeth von Thüringen“ von Johann Franz Xaver Laudage.

25.03.2011

Auch in der Region hat vermutlich der Missbrauchsskandal in der katholischen Kirche Spuren hinterlassen: Die Kirchenaustritte im Dekanat Göttingen sind in diesem Jahr in die Höhe geschnellt.

Jörn Barke 23.12.2010
Göttingen

Persönlicher Rückblick auf die Zeit der Wiedervereinigung - Trotz aller Schwierigkeiten ein großes Geschenk

4. November 1989. Gemeinsam mit meinem Bruder Thomas stehe ich auf dem Berliner Alexanderplatz. Vorn spricht Schriftsteller Stefan Heym, später kommt Gregor Gysi.

01.10.2010
Göttingen

Eine Kirche aus Lego-Steinen - 13-Jähriger baut St. Michael nach

In Göttingen ist wieder eine Kirche gebaut worden – allerdings nur im Miniaturformat, nämlich aus Lego-Steinen. Etwa einen Meter lang ist der aus Spielzeug gefertigte Nachbau der katholischen Kirche St. Michael, den der 13-jährige Jonathan Stechmann erstellt hat.

Jörn Barke 06.08.2010
Kirche

Fotoprojekt der Bonifatiusschule II - Biblische Szenen in Göttingen nachgestellt

Aus einem besonderen Projekt im Rahmen des Religionsunterrichts an der Bonifatiusschule II ist eine Ausstellung entstanden. Schüler der zehnten Klasse haben unter Anleitung des Religionspädagogen Michael Schmül-ling Szenen aus dem Neuen Testament in einer Göttinger Umgebung nachgestellt.

Jörn Barke 11.06.2010
Göttingen

Fotoprojekt der Bonifatiusschule II - Biblische Szenen in Göttingen nachgestellt

Aus einem besonderen Projekt im Rahmen des Religionsunterrichts an der Bonifatiusschule II ist eine Ausstellung entstanden. Schüler der zehnten Klasse haben unter Anleitung des Religionspädagogen Michael Schmül-ling Szenen aus dem Neuen Testament in einer Göttinger Umgebung nachgestellt.

Jörn Barke 11.06.2010
1 2 3 4 5 6 7 8