Menü
Anmelden
Wetter wolkig
17°/ 7° wolkig
Thema Kommunalwahl Göttingen

Kommunalwahl Göttingen

Anzeige

Alle Artikel zu Kommunalwahl Göttingen

Die politische Teilhabe von Frauen mit Migrationshintergrund im Rat und anderen Gremien ist in Göttingen verschwindend gering. Das Frauen- und Gleichstellungsbüro Göttingen und der Integrationsrat wollen hier gegensteuern.

12.09.2019

Göttingen 130 Gäste bei Jahresempfang der CDU-Ratsfraktion ICE-Halt in Göttingen soll bleiben

Erstmals hat die CDU-Ratsfraktion ihren traditionellen Jahresempfang im Städtischen Museum ausgerichtet. 130 Gäste folgten der Einladung, darunter der Parlamentarische Staatssekretär im Bundesverkehrsministerium, Enak Ferlemann.

03.09.2019

Wärmedämmung und Blockheizkraftwerk, Solaranlage, E-Fahrzeuge und LED-Lechten: Mit solchen Maßnahmen bemühen sich Kommunalverwaltungen im Landkreis Göttingen um Umweltschutz.

13.08.2019

Kaum weibliche Führungskräfte, weniger Vollzeitbeschäftigte und noch weniger Straßennamen: Gleichstellung ist in vielen Bereichen längst nicht erreicht. Die Gleichstellungsbeauftragte Christine Müller hat beispielhaft Daten und Zahlen von Missverhältnissen zusammengestellt.

09.08.2019

Eine Anlage zur Geschwindigkeitskontrolle in Form eines gewöhnlichen Autoanhängers: Die Kommunalverwaltung des Landkreises Northeim hat einen sogenannten Blitzer-Anhänger des Modells „Enforcement Trailer“ angeschafft, um die Verkehrssicherheit zu erhöhen.

16.07.2019

Kommunalpolitik besser kennenlernen: Dazu bekommen Frauen in ganz Niedersachsen im Vorfeld der Kommunalwahlen 2021 Gelegenheit. Dazu hat das Niedersächsische Ministerium für Soziales, Gesundheit und Gleichstellung das Mentoring-Programm „Frau. Macht. Demokratie.“ aufgelegt.

03.04.2019

Noch im Februar soll über den Ausschluss von Lars Steinke aus der AfD verhandelt werden. Das Ergebnis könnte auch Auswirkungen auf den Kreistag in Göttingen haben. Denn wenn Dana Guth ihr Mandat zurückgibt, wäre Steinke ihr Nachrücker – wenn er nicht vorher die Partei verlassen muss.

15.02.2019

Göttingen bekommt ein Jugendparlament. Noch in diesem Jahr soll es an den Start gehen. Entscheidende Fragen sind aber noch nicht geklärt.

16.01.2019

Die Rechtsextremisten vom einstigen „Freundeskreises Thüringen Niedersachsen“ (FKTN) müssen sich vorerst nicht wegen Bildung einer bewaffneten Gruppe vor Gericht verantworten. Das Amtsgericht Göttingen will nach einer neuen Rechtssprechung des Bundesgerichtshofs kein Hauptverfahren eröffnen.

14.01.2019

Mehr als 8400 Euro Gerichts- und Vollstreckungskosten wollte ein 83-jähriger ehemaliger Ratsherr von der Gemeinde Walkenried erstreiten. Das Verwaltungsgericht Göttingen wies seine Klage ab.

26.10.2018

Die FDP im niedersächsischen Landtag bringt einen Diskussionsdauerbrenner erneut auf die Tagesordnung: die Senkung des Wahlalters für die Landtagswahl von aktuell 18 auf 16 Jahre. Am Mittwoch soll der Landtag darüber diskutieren. Das sagen die Landespolitiker aus der Region.

23.01.2018

Verbesserungen im Busverkehr, der Ausbau des Radwegenetzes oder iPads in der Schule: Diese Themen sprachen Zwölf- bis 20-Jährige am Mittwoch bei einer Veranstaltung der Grünen Ratsfraktion im Göttinger Club Freihafen an. Dort ging es um mehr Jugendbeteiligung in der Politik.

09.11.2017
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10