Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
25°/ 18° Regenschauer
Thema Kommunalwahl Göttingen

Kommunalwahl Göttingen

Anzeige

Alle Artikel zu Kommunalwahl Göttingen

Göttingen

„Die Partei“ Göttingen - „Satire ist ein Werkzeug“

Die Partei „Die Partei“ hat es geschafft: Bei der Kommunalwahl im September hat sie je einen Sitz im Rat der Stadt und im Kreistag errungen. Helena Arndt (Stadt) und Rieke Wolters (Kreis) wollen dort künftig Politik machen.

Michael Brakemeier 24.10.2016
Gieboldehausen

Urteil: Klagewütiger Ratsherr muss zahlen - 11000 Rückzahlung ans Land

Einen parteiloser Ratsherr der Gemeinde Wieda kommt seine Klagewut teuer zu stehen. Der 81-Jährige hat rund zehn Jahre lang immer wieder vor dem Verwaltungsgericht Göttingen gegen seine Gemeinde geklagt. Obwohl er eine Niederlage nach der anderen erlitt, strengte er ständig neue Verfahren an.

05.10.2016
Göttingen

Liveblog zur Kommunalwahl - Bernhard Reuter gewinnt Stichwahl

Bernhard Reuter (SPD) hat die Stichwahl um das Landratsamt im Kreis Göttingen gewonnen. Er setzte sich mit 56,16 % gegen Ludwig Theuvsen (CDU) durch, der auf 43,84 % kam. Alle Ereignisse des Wahlabends finden Sie im Liveblog auf goettinger-tageblatt.de.

25.09.2016
Niedersachsen

Kommunalwahl in Niedersachsen - 560.000 Wähler gehen erneut zur Urne

Bei den Kommunalwahlen in Niedersachsen vor zwei Wochen ist es in 14 Landkreisen und Städten nicht zu absoluten Mehrheiten gekommen. Rund 560.000 Wähler wurden am Sonntag erneut an die Urnen gebeten. Stichwahlen gibt es unter anderem in Göttingen und Helmstedt sowie bei der Oberbürgermeisterwahl in Celle.

25.09.2016
Göttingen

Stichwahl zur Landratswahl - Reuter oder Theuvsen?

An diesem Sonntag entscheidet sich, wer neuer Landrat des größer werdenden Landkreises Göttingen wird. Knapp  267 700 Bürger aus dem Raum Göttingen-Osterode sollen bei der Stichwahl noch einmal ihre Stimme abgeben. Im ersten Wahldurchgang konnte sich kein Kandidat auf Anhieb durchsetzen.

Ulrich Schubert 23.09.2016
Göttingen

Fehler bei Wahlbenachrichtigungen - Software-Fehler zur Stichwahl

Falsche Wahlbenachrichtungen zur Stichwahl am kommenden Sonntag: Wegen eines Software-Fehlers haben einige Wahlberechtigte, die nach der Kommunalwahl innerhalb der Landkreise Göttingen und Osterode umgezogen sind, nach dem Umzug eine neue Benachrichtigung erhalten - für die Wahl am neuen Wohnort.

19.09.2016
Göttingen

Korrekturen ohne Auswirkungen auf Sitzverteilung - Endergebnis der Kommunalwahl

Das Endergebnis der Kommunalwahl in der Stadt Göttingen steht fest. Gegenüber dem vorläufigen Endergebnis hat es minimale Korrekturen gegeben, die keinen Einfluss auf die Sitzverteilung oder die gewählten Kandidaten haben. Der Gemeindewahlausschuss hat das Endergebnis am Donnerstag festgestellt.

Michael Brakemeier 16.09.2016
Göttingen

SPD will "erfolgreiche" Zusammenarbeit mit Grünen fortsetzen - Oppermann kündigt Gespräche an

Die Göttinger SPD-hat den Ausgang der Kommunalwahl positiv bewertet: „Die SPD ist in 15 von 19 Städten und Gemeinden stärkste Fraktion geworden und bleibt damit die bestimmende politische Kraft in Südniedersachsen“, teilte der SPD-Unterbezirksvorsitzende Thomas Oppermann am Donnerstag mit.

Jörn Barke 15.09.2016
Göttingen

SPD hält ihr Ergebnis von 2011 - Mehrheit schrumpft auf zwei Sitze

Die rot-grüne Mehrheit im Rat der Stadt Göttingen hat sich bei der Kommunalwahl behauptet. Auf zusammen 24 von insgesamt 46 Sitze kommen SPD und Grüne. Während die SPD weiterhin 15 Sitze im Rat hält, haben die Grünen im Vergleich zur Kommunalwahl 2011 vier Sitze verloren.

Michael Brakemeier 13.09.2016
Göttingen

Eine Glosse von Uwe Graells - Das Duell

Die wohl schönste Geschichte der gesamten Kommunalwahl in Niedersachsen haben gestern Abend die Wähler im Landkreis Göttingen geschrieben. Es war ein virtuelles Duell. Ein Kampf. Kaum wahrnehmbar unterhalb des Radars der Großkopferten. Und es ist eine Geschichte, die sich kein Regisseur dieser Welt besser hätte ausdenken können.

Dr. Uwe Graells 12.09.2016
Göttingen

Kommentar zur Kommunalwahl - Göttingen bleibt rot-grün

22.40 Uhr, und erst die Hälfte der Wahlbezirke zur Göttinger Stadtratswahl ist ausgezählt. Da wird aus einem Kommentar eher ein Blogpost. Ein Schlaglicht, eine Momentaufnahme. Eine abschließende Bewertung wird jedenfalls erst nach Drucklegung der Montagsausgabe möglich sein. Erkennbar allerdings sind einige interessante Trends - Trends aus einem Zwischenergebnis von 22.40 Uhr.

Christoph Oppermann 12.09.2016

Bei der Landratswahl in Göttingen hat Amtsinhaber Bernhard Reuter (SPD) knapp die absolute Mehrheit verfehlt. Damit geht es für ihn und den zweitplatzierten Ludwig Theuvsen (CDU) am 25. September in die Stichwahl. Reuter erhielt bei der Landratswahl am Sonntag nach Auszählung fast aller Stimmbezirke 48,7 Prozent.

11.09.2016
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10