Menü
Anmelden
Wetter Schneeregen
0°/ -2° Schneeregen
Thema Landgericht Göttingen

Landgericht Göttingen

Anzeige

Alle Artikel zu Landgericht Göttingen

Wegen einer großangelegten Betrugsserie mit Versicherungsprovisionen müssen sich derzeit drei 36 bis 47 Jahre alte Männer vor der Wirtschaftsstrafkammer des Landgerichts Göttingen verantworten. Der mutmaßliche Drahtzieher räumte die Taten ein.

12.01.2021

Nach der Insolvenz der Göttinger Gruppe hatte eine Anwatskanzlei aus Jena Schadensersatzklagen beim Göttinger Landgericht eingereicht. Davon sind immer noch mehrere tausend Klagen von Anlegern anhängig.

27.12.2020

Der Fall eines Raubüberfall auf eine 83-jährige Göttingerin muss neu verhandelt werden. Der BGH hat das Urteil der Landgerichtes Göttingen vom Februar aufgehoben. In dem zweiten Prozess sei, so der BGH, zu prüfen, ob der 24-jährige Angeklagte eine gefährliche Körperverletzung begangen habe.

18.12.2020

Vor dem Landgericht muss sich eine 37 Jahre alte Frau aus Göttingen wegen gewerbsmäßigen Handeltreibens mit neuen psychoaktiven Stoffen verantworten. Ihr wird vorgeworfen Drogen an Frauen von Häftlingen verkauft zu haben.

28.10.2020

Der Bundesgerichtshof hat das Urteil gegen zwei Männer, die von März bis Oktober 2018 mehrere Einbrüche begangen haben, bestätigt. Die beiden Männer hatten gegen das Urteil des Landgerichts Göttingen Revision eingelegt.

29.09.2020

Die Liste der Vorwürfe gegen ein Ehepaar aus dem Landkreis Göttingen ist lang. Eine Reihe von Betrugs- und Wirtschaftsdelikten lastet die Staatsanwaltschaft den 59- und 53-jährigen Angeklagten an. Sie müssen sich seit Montag vor dem Landgericht verantworten.

21.09.2020

Der Doppelmord in Grone könnte ein Fall für den Bundesgerichtshof werden. Der Verteidiger von Frank N. hat Revision gegen das Urteil des Göttinger Landgerichts eingelegt.

20.08.2020

Eine letzte Whatsapp-Mitteilung um 13.04 Uhr - Doppelmord in Grone: Landgericht hört weitere Zeugen

Die Schwurgerichtskammer des Landgerichts Göttingen hat sich um Prozess um den zweifachen Frauenmord im Göttinger Stadtteil Große mit der Vorgeschichte der Tat beschäftigt.

26.06.2020

Der Prozess um den zweifachen Frauenmord in Grone ist am Dienstag fortgesetzt worden. Die Schwurgerichtskammer des Landgerichts Göttingen hat weitere Zeugen der Gewalttat vernommen.

09.06.2020

„Der hat ganz genau gewusst, was er da macht, und hat das ohne Rücksicht auf Verluste bis zum bitteren Ende durchgezogen. Der wollte, dass diese Frau stirbt.“ Im Prozess um den zweifachen Frauenmord in Grone vor dem Landgericht Göttingen standen am Dienstag die Aussagen von zwei Zeugen im Mittelpunkt.

19.05.2020

Drei Angeklagte, die mehr als 400.000 Euro von fremden Konten genommen haben sollen, sind vor dem Landgericht in Braunschweig zu Haftstrafen verurteilt worden. Ermittelt hatten in dem Fall die Cybercrime-Ermittler der Staatsanwaltschaft Göttingen.

14.05.2020

Ab Montag, 4. Mai, öffnet der Justizservice im Amtsgericht wieder. Die Gerichtssäle sind mit Spuckschutzwänden und Abstandsmarkierungen vorbereitet. Auch das Landgericht nimmt den Betrieb wieder auf.

03.05.2020
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10