Menü
Anmelden
Wetter heiter
5°/ -3° heiter
Thema Neues Rathaus Göttingen

Neues Rathaus Göttingen

Anzeige

Alle Artikel zu Neues Rathaus Göttingen

Eigentlich gilt Göttingen längst als grüne Stadt mit vielen Bäumen, Parks und historischem Wall. Wenn es aber nach den Grünen im Rat geht, soll sie noch grüner werden – und zwar auf den Dächern. Unter dem Motto „Mehr Dachgärten für Göttingen“ schlägt die Ratsfraktion vor, neben Solaranlagen auch mehr Dachgärten gezielt zu fördern und das bei neuen Häusern schon im Planungsrecht zu verankern.

Ulrich Schubert 13.11.2013

Wenn es in den kommenden Wochen weiter so gut läuft, bekommt Göttingen bis zum Jahresende alleine über die Gewerbesteuer fast 11,5 Millionen Euro mehr Geld in die Stadtkasse als erwartet. Göttingens Kämmerer Hans-Peter Suermann kann sich vor Begeisterung darüber kaum bremsen: „sensationell, einfach toll“.

Ulrich Schubert 16.11.2013

Die Tageblatt-Redaktion stellt 333 Dinge vor, die man in der Region gemacht haben sollte. Heute: bei der Tour d’Energie zuschauen.

14.11.2013

Die einen punkten mit einer Rutsche, die anderen haben eine gepflegte Rasenfläche und die dritten bieten Kletterspaß: In Göttingen gibt es die verschiedensten Spielplätze für Kinder jeden Alters. Das Tageblatt hat eine Übersicht über Spiel- und Bolzplätze in Göttingen zusammengestellt.

08.11.2013

Zwölf Landkreise und die Stadt Göttingen sind sich mit dem Eon-Konzern offenbar einig über den vollständigen Kauf des Kasseler Tochterunternehmens, der Eon Mitte AG. Die Entscheidungen sollen am 4. Dezember im Kreistag und am 9. Dezember im Göttinger Stadtrat fallen.

Gerald Kräft 29.10.2013

Göttingen und seine Kunst im öffentlichen Raum: Das bedeutet nach 1945 immer wieder hitzige Kontroversen, öffentliche Empörung und erbitterte Auseinandersetzungen um das, was gut, schön, wahr oder angemessen ist.

Jörn Barke 27.10.2013

Die Junge Union (JU) Göttingen hat die Stadt kritisiert, weil diese die Zuschüttung der freigelegten Brunnenreste – zum Teil aus dem 16. Jahrhundert – auf dem Marktplatz fortgesetzt hat.

Michael Brakemeier 21.10.2013
Göttingen

„Schöner als der Supermarkt 2013“ - Grone: Herkules-Gebäude soll Edeka-Neubau weichen

Es geht voran: Am Donnerstag soll in der Sitzung des Göttinger Bauausschusses der Neubau eines Supermarktes auf dem ehemaligen Herkules-Gelände beschlossen werden. An der Kasseler Landstraße sollen ein Edeka-Markt mit rund 5000 Quadratmetern Fläche, (inklusive Getränkemarkt), ein Biomarkt mit 700 Quadratmetern Fläche und ein Drogeriemarkt mit 800 Quadratmetern Fläche entstehen.

Britta Bielefeld 20.10.2013

Mit einer großen Informationsveranstaltung will die Göttinger Sport und Freizeit GmbH (GoeSF) gemeinsam mit dem Stadtsportbund Göttingen den Fortgang der Sport-Entwicklungsplanung skizzieren. Auf zahlreichen Handlungsfeldern wird derzeit intensiv gearbeitet.

Mark Bambey 18.10.2013

Auch wenn gestern Morgen zu dem kurzfristig von Bettina Wegner angesetzten Flashmob nur ein knappes Dutzend Teilnehmer zum Markt gekommen sind: Die Rettung und die sichtbare Erhaltung der freigelegten Brunnenreste aus dem 16. Jahrhundert und des ersten Gänseliesel-Brunnens von 1901 beschäftigt die Göttinger weiterhin. In Leserbriefen auf Facebook oder vor Ort.

Michael Brakemeier 17.10.2013
Göttingen

Bessere Verbindungen für Bahnhof und Klinikum - Nach 15 Jahren: Neues Busliniennetz in Göttingen

15 Jahre nach seinem Neustart wird das Göttinger Busliniennetz jetzt komplett überarbeitet und umgestrickt. Es soll neue Wohn- und Uni-Bereiche anbinden, den Bahnhof besser bedienen und sicherstellen, dass Busse zügiger durch die Stadt kommen.

Ulrich Schubert 18.09.2013

Wenn Briefwahlen ein Hinweis auf die Wahlbereitschaft sind, dann müsste die Beteiligung an der Bundestagswahl in gut einer Woche ungewöhnlich hoch groß sein.

Ulrich Schubert 13.09.2013