Menü
Anmelden
Wetter heiter
2°/ -2° heiter
Thema Neues Rathaus Göttingen

Neues Rathaus Göttingen

Anzeige

Alle Artikel zu Neues Rathaus Göttingen

Zwei Impfzentren will der Landkreis Göttingen für mehr als 200 000 Einwohner aufbauen – eines in Göttingen, eines in Herzberg. Je Zentrum sollen täglich mehr als 1000 Menschen gegen das Corona-Virus geimpft werden können. Die Stadt Göttingen plant ein eigenes Impfzentrum.

29.11.2020

Die Northeimer Stadthalle und die ehemalige Göttinger Unterkunft für Geflüchtete am Anna-Vandenhoeck-Ring sollen Impfzentren werden. Im Göttinger Kreishaus wird noch fieberhaft nach einem Standort gesucht.

27.11.2020

Wie in den Vorjahren können Besucher an den Adventssonnabenden mit dem „Advents-Shuttle“ in die Göttinger Innenstadt fahren. Die Sonderbusse der GöVB fahren wieder vom Schützenplatz ab. Der Einzelhandel in Göttingen hofft auf eine Signalwirkung des Shuttle-Services.

25.11.2020

Vor dem Göttinger Neuen Rathaus ist am Mittwoch, 25. November, eine gehisste Fahne zu sehen mit dem Schriftzug „Frei leben – ohne Gewalt“. Anlass ist der Internationale Tag gegen Gewalt an Frauen.

25.11.2020

Vor einem Jahr verübten immer noch unbekannte Täter einen Brandanschlag auf das Amtshaus in Göttingen. Das Ziel des Anschlags: die dort untergebrachte Ausländerbehörde der Stadt. Ein Jahr später sind die Aufräumarbeiten in dem Haus abgeschlossen. Seine Sanierung soll aber nicht vor 2022 beginnen.

25.11.2020

Die Stadt Göttingen präsentiert ein Veranstaltungsprogramm zum Internationalen Tag gegen Gewalt an Frauen: Fahnen werden gehisst und bei Online-Events über Missstände diskutiert.

24.11.2020

In den südniedersächsischen Kommunen wird über ein generelles Verbot von Pyrotechnik zum Jahresende nachgedacht. Noch in dieser Woche könnte es eine bundeseinheitliche Lösung geben.

23.11.2020

Der Betriebsausschuss Umweltdienste tagt im Neuen Rathaus Göttingen. Auf dem Programm steht ein Antrag der GöLinke/ALG-Ratsgruppe zur Mechanisch-biologischen Abfallbehandlung Südniedersachsen. Es geht um Unregelmäßigkeiten bei der Auftragsvergabe und dem Betrieb der Anlage.

23.11.2020

Keine Lösung für das geplante Industriegebiet Dragoneranger im Göttinger Stadtteil Weende: Abermals hat der Bauausschuss des Rates die Abstimmung über die Verwaltungsvorlage vertagt. Zwei Änderungsanträge brachten die Parteien ein. Am runden Tisch soll nun nach einer Lösung gesucht werden.

21.11.2020

Die Bürgerinitiative Dragoneranger hat am Donnerstag 3000 Unterschriften gegen die Pläne für den Dragoneranger im Göttinger Stadtteil Weende gesammelt und die Petition an Stadtbaurätin Claudia Baumgartner übergeben. Die Unterzeichner fordern eine „baupolitische Notbremsung in unserer Stadt“. Zu dem Thema beriet am Donnerstagnachmittag auch der Bauausschuss des Rates.

19.11.2020

Förderung für „eine grüne Oase im Herzen der Stadt“: Der Bund bezuschusst die Umgestaltung des Cheltenhamparks in Göttingen mit drei Millionen Euro. Die Göttinger Bundestagsabgeordneten Thomas Oppermann (SPD) und Fritz Güntzler (CDU) hatten sich dafür in Berlin stark gemacht.

18.11.2020
1 ... 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20