Menü
Anmelden
Wetter Schneefall
6°/ -0° Schneefall
Thema Neues Rathaus Göttingen

Neues Rathaus Göttingen

Anzeige

Alle Artikel zu Neues Rathaus Göttingen

Um 25 Prozent sollen die Sitzungspauschalen und Aufwandsentschädigungen für Ratsmitglieder und Ortsbürgermeister in Göttingen steigen. Dafür haben sich jetzt die Mitglieder des Ausschusses für Finanzen, Wirtschaft, allgemeine Verwaltungsangelegenheiten und Feuerwehr ausgesprochen.

08.09.2021

Eine Einladung „den eigenen Horizont zu erweitern“: Vom 26. September bis 3. Oktober 2021 beteiligt sich die Stadt Göttingen mit mehr als 40 Veranstaltungen an der bundesweiten interkulturellen Woche.

08.09.2021

Ein Au-Pair wollte sich eigentlich nur in Göttingen anmelden, statt dessen drohte ihr Visum abzulaufen. Der Grund: mehrwöchige Wartezeiten beim Einwohnermeldeamt. Die Situation ist schwierig aber nicht neu.

08.09.2021

Mehr Luftfilter für Göttingen Schulen, das geplante Neubaugebiet in Nikolausberg und ein neuer Park für die Südstadt – damit beschäftigt sich der Bauausschuss des Göttinger Rates am Donnerstag.

06.09.2021

Das Briefwahlbüro der Stadt Göttingen ist umgezogen – von der Innenstadt nach Groß Ellershausen. Das sorgt für Unmut und reichlich Kritik. Die Stadtverwaltung erklärt die Gründe des Umzugs.

03.09.2021

Die Wahlprogramme der Parteien, die in der Stadt Göttingen zur Kommunalwahl im September antreten, sind lang. In einer Tageblatt-Serie erklären die acht großen Parteien ihre Lösungen für die drängendsten Probleme in der Stadt. Heute: Mobilität und Verkehr.

02.09.2021

Der frühere Angestellte der Sozialbehörde hatte über zwei Jahre lang immer wieder in die Kasse gegriffen – jetzt ist er vor dem Amtsgericht Göttingen zu einer Gefängnisstrafe verurteilt worden.

01.09.2021

Falsche Adressen, doppelte Unterlagen, fehlerhafte Anleitungen: Zu gleich mehreren Pannen im Zusammenhang mit dem Versand von Briefwahlunterlagen ist es in Göttingen gekommen. Die Stadtverwaltung hat die Pannenserie eingeräumt.

30.08.2021

Am Neuen Rathaus in Göttingen hat sich der Demonstrationszug zum Christopher Street Day am Sonnabendmittag in Bewegung gesetzt. Rund um die Stadt zogen laut Polizei 1800 Menschen zum Albaniplatz. Dort mussten die Oberbürgermeisterkandidaten Rede und Antwort stehen. Diesmal hatten die Organisatoren „politische Forderungen für ein queeres Göttingen“ vorbereitet.

29.08.2021

Eine Demo durch die Innenstadt sowie ein Straßenfest auf dem Albaniplatz mit Musik, Impfaktion und Podiumsdiskussion der OB-Kandidaten bilden den Rahmen des Christopher-Street-Days am 28. August.

27.08.2021

Monatlich bis zu 4000 Euro aus dem Topf für Sozialleistungen hat sich bis zu einer Gesamtsumme von 70 000 Euro ein ehemaliger Mitarbeiter der Göttinger Sozialbehörde verschafft. Wegen Untreue in 28 Fällen ist er dafür zu einer zweijährigen Freiheitsstrafe – ausgesetzt zur Bewährung – verurteilt worden.

24.08.2021
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10