Menü
Anmelden
Wetter heiter
1°/ -3° heiter
Thema Neues Rathaus Göttingen

Neues Rathaus Göttingen

Anzeige

Alle Artikel zu Neues Rathaus Göttingen

Göttingen

Landesförderung für Krippenausbau in Göttingen - 1,1 Millionen Euro für 93 neue Krippenplätze

Mit 1,1 Millionen Euro fördert das Land Niedersachsen den Krippenausbau in der Stadt Göttingen. Entsprechende Bewilligungsbescheide hat Niedersachsens Kultusministerin Frauke Heiligenstadt (SPD) am Donnerstag an Oberbürgermeister Rolf-Georg Köhler (SPD) übergeben.

27.08.2017

Der traditionelle Urnengang am Wahlsonntag zwischen Kirchbesuch und Mittagessen scheint aus der Mode zu kommen. Immer mehr Wähler entscheiden sich dafür, das Kreuzchen zu Hause zu machen und per Post zu schicken. Der bundesweite Trend ist auch im Wahlkreis 53 zu spüren.

25.08.2017

Bei Abdichtungsarbeiten an einem Flachdach des Neuen Rathauses in Göttingen ist es am Donnerstagmorgen gegen 8.45 Uhr zu einen Brand hinter der Fassade gekommen. Die Isolierung sei in Brand geraten, heißt es in einer Mitteilung der Stadtverwaltung. Der Gebäudeteil wurde für etwa eine Stunde evakuiert.

Michael Brakemeier 24.08.2017
Göttingen

Neues Rathaus teilweise evakuiert - Isolierung gerät in Brand

Bei Abdichtungsarbeiten an einem Flachdach des Neuen Rathauses in Göttingen ist es am Donnerstagmorgen gegen 8.45 Uhr zu einen Brand hinter der Fassade gekommen.

24.08.2017
Göttingen

„Die Partei“ will Göttingen umbenennen - Rat will sich nicht mit Antrag befassen

Es war eines der zentralen Wahlkampf-Versprechen der Partei „Die Partei“, Göttingen nach ihrem Vorsitzenden in Martin-Sonneborn-Stadt umzubenennen. Ein entsprechender Ratsantrag lag am Freitag dem Rat der Stadt vor. Er wurde von der Tagesordnung gestrichen.

21.08.2017

Noch bevor der Rat der Stadt Göttingen in seiner Sitzung am Freitag über eine Ergänzung zum Einzelhandelskonzept der Stadt entscheiden kann, befürchtet die Göttinger Linke bereits dessen Ende. Hintergrund ist die geplante Sondergenehmigung für das Sortiment des Möbel-Großhändlers XXXL.

17.08.2017

„Endlich Baurecht schaffen“: Die Göttinger SPD-Ratsfraktion fordert die Bauverwaltung zum Handeln auf. Denn seit mehr als einem Jahr warteten Bauwillige in Göttingen auf die Verabschiedung von mehreren Bebauungsplänen. Die Verwaltung widerspricht: Keinesfalls habe sie Bebauungspläne verschleppt.

16.08.2017
Göttingen

Nachmittag im Sinne der Demokratie - Kinder wählen in Göttingen

Im Hinblick auf die Bundestagswahl sollen auch Kinder die Möglichkeit zum Wählen bekommen. Das Institut für Demokratieforschung und die Stadt Göttingen veranstalten am Dienstag, 5. September, im Ratssaal des Neuen Rathauses eine Veranstaltung für Jungdemokraten.

17.08.2017

Den sogenannten Stammbuchblättern wird im Neuen Rathaus eine Ausstellung im Rahmen der Lichtenberg-Feierlichkeiten gewidmet. Die große Liebe zu diesen Miniaturansichten hing eng mit der Georg-August-Universität und auch mit Johann Carl Wiederhold zusammen. Eine Spurensuche…

Frank Beckenbach 09.08.2017

Für Büros in einem ehemaligen Telekom-Gebäude will die Stadt Göttingen jetzt auf einen Schlag 440 000 Euro Investitionszuschuss überweisen - und spart damit bei späteren Mietzahlungen. Die Finanzpolitiker des Rates haben der außerplanmäßigen Auszahlung am Dienstag bereits zugestimmt.

Ulrich Schubert 12.08.2017

Wird aus Göttingen die Martin-Sonneborn-Stadt? Geht es nach der gemeinsamen Gruppe von Piraten und „Partei“ im Rat der Stadt Göttingen, ist eine Umbennung dringend nötig. Am Freitag, 18. August, will die Ratsgruppe einen entsprechenden Antritt im Stadtrat einbringen.

Eduard Warda 06.08.2017
1 ... 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70