Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
6°/ 2° Regenschauer
Thema Neues Rathaus Göttingen

Neues Rathaus Göttingen

Anzeige

Alle Artikel zu Neues Rathaus Göttingen

Erneut hat es in Niedersachsen schwere Unwettern gegeben. In Göttingen liefen zahlreiche Keller voll Wasser, auf der A7 kam es zu einem Unfall. Zudem stürzten Bäume auf Autos und Häuser.

11.06.2014

„Strichweise Regen“ heißt es bei Meteorologen oft. Strichweise Schäden haben die beiden Gewitter hinterlassen, die in der Nacht zum Mittwoch und am Mittwochmorgen von Kassel in Richtung Harz schnurgerade durch den Landkreis Göttingen zogen.

Jürgen Gückel 11.06.2014

Was wird aus einem geschwätzigen Mund auf zwei Beinen, wenn er Schnupfen bekommt? „Eine laufende Nase“, nörgelte besagtes Großmaul, besorgt um seine Gesundheit.

Katharina Klocke 09.06.2014
Panorama

Prinz Andrew auf Niedersachsen-Reise - Hochwohlgeboren trifft VW-Azubis

Prinz Andrew, Herzog von York, hat seinen zweitägigen Besuch in Niedersachsen begonnen. Er landete am Dienstagmittag auf dem Flughafen Braunschweig-Wolfsburg. Stationen seiner zweitägigen Reise sind Wolfsburg, Göttingen und am Abend dann Hannover.

Simon Benne 06.06.2014

Die Unterlagen für die in Nikolausberg umstrittene Änderung des Flächennutzungsplanes „MPI Faßberg“ müssen erneut ausgelegt werden. Wie auch die Unterlagen für den Bebauungsplan „Südlich Nonnenstieg“, seien Teile davon „vermutlich“ aus dem Neuen Rathaus entwendet worden.

05.06.2014
Göttingen

Briefwahlbüro der Stadt bis Freitag, 13. Juni, geöffnet - Auch in Göttingen steht die Stichwahl bevor

Am 15. Juni bei der Stichwahl entscheidet sich unter anderem in der Stadt Göttingen, wen die Bürger in den kommenden sieben Jahren an der Spitze der Verwaltung sehen wollen: den SPD-Bewerber Rolf-Georg Köhler oder den von der CDU unterstützten, parteilosen Martin Rudolph.

Gerald Kräft 04.06.2014

Rolf-Georg Köhler (SPD) oder Martin Rudolph (parteilos/CDU): Wer wird künftig Oberbürgermeister der Stadt Göttingen? Rund 94 000 Wahlberechtigte können darüber in knapp drei Wochen entscheiden. Bei den Wahlen am Sonntag lag Köhler mit 38,8 Prozent klar vor Rudolph, der 29, 7 Prozent der Göttinger Stimmen holte.

Britta Bielefeld 26.05.2014

Wenige Tage vor dem Wahltermin am Sonntag, 25. Mai 2014, ist mit jeweils über zehn Prozent der Anteil der Briefwähler an der Oberbürgermeister-Wahl der Stadt Göttingen und an der Europawahlnochmal deutlich angestiegen.

23.05.2014

Die IWF-Planunterlagen müssen ein drittes Mal ausgelegt werden. Wie die Stadt Göttingen mitteilt, sollen Unterlagen bei der letzten Auslegung geklaut worden sein.

22.05.2014
Göttingen

Knapp 14 000 Wörter für den Wahlerfolg - Wahlprogramme der Göttinger Oberbürgermeisterkandidaten

Noch eine Woche bis zur Oberbürgermeisterwahl. Zahlreiche Termine liegen bereits hinter den fünf Göttinger Kandidaten für den Chefsessel im Neuen Rathaus. Eine Woche  anstrengenden Wahlkampfes liegen noch vor ihnen.

21.05.2014

Das Interesse an der Wahl der Oberbürgermeisterin oder des Oberbürgermeisters der Stadt Göttingen und der Wahl des Europarlaments ist bereits vor dem eigentlichen Wahltermin am Sonntag, 25. Mai 2014, hoch. Bis Donnerstag, 15. Mai 2014, hatten schon 7.451 (7,9 Prozent) der 94.389 Wahlberechtigten von der Möglichkeit Gebrauch gemacht, per Briefwahl ihre Stimme zur OB-Wahl abzugeben.

19.05.2014

Das Göttinger Tageblatt wird 125 Jahre alt. Zu diesem Jubiläum erscheint wöchentlich eine Zeitreise. Heute Teil 20: Wie hat sich die Berichterstattung über Kommunalpolitik verändert? Wo tagen die Gremien? Dazu die schönsten Anekdoten aus den Sitzungen in der Region.

19.05.2014
1 ... 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70