Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
21°/ 6° Regenschauer
Thema Staatsanwaltschaft Göttingen

Staatsanwaltschaft Göttingen

Alle Artikel zu Staatsanwaltschaft Göttingen

Im Prozess um den gewaltsamen Tod eines jungen Mannes an der Unteren Karspüle in Göttingen hat das Landgericht Göttingen am Dienstag weitere Zeugen vernommen, die am Tatabend mit dem Angeklagten unterwegs gewesen waren.

24.05.2019

Zugreise mit Hund nach Schweden – und das alles für lau. Im Prozess um Computerbetrügereien wird einem 44-Jährigen vorgeworfen, sich mit fiktiven Namen Bahntickets für fast 60.000 Euro erschlichen zu haben.

23.05.2019

Zugreise mit Hund nach Schweden – und das alles für lau. Im Prozess um Computerbetrügereien wird einem 44-Jährigen vorgeworfen, sich mit fiktiven Namen Bahntickets für fast 60.000 Euro erschlichen zu haben.

23.05.2019

Vor dem Landgericht Göttingen hat am Montag der Prozess im Tötungsdelikt in der Oberen Karspüle begonnen. Der 20-jährige Angeklagte legte ein Geständnis ab. Er gab zu, in der Nacht zum 1. Dezember wiederholt mit einem Messer auf einen 28-Jährigen eingestochen zu haben.

20.05.2019

Die Ermittlungsbehörden werfen dem CDU-Politiker Ehbrecht offensichtlich Steuerhinterziehung vor. Der Landtag will in der kommenden Woche die Immunität des Abgeordneten aufheben.

12.05.2019

Die Ermittlungsbehörden werfen dem CDU-Politiker Ehbrecht offensichtlich Steuerhinterziehung vor. Der Landtag will in der kommenden Woche die Immunität des Abgeordneten aufheben.

09.05.2019

Im Dezember ist ein 28-jähriger Göttinger bei einem Messer-Angriff ums Leben gekommen. Der 20-jährige Angeklagte muss sich vor Gericht verantworten. Der Termin für den Prozess steht fest.

11.05.2019

Ein 70 Jahre alter ehemaliger Geschäftsführer einer Baufirma soll über Jahre Steuern hinzogen haben. Jetzt fordert die Staatsanwaltschaft eineinhalb Jahre Haft auf Bewährung.

30.04.2019

Ein pensionierter Polizist aus Göttingen soll Kopien und Fotos von Datensammlung über die linke Szene gefertigt und privat verwahrt haben. Jetzt steht er vor Gericht.

25.04.2019

Seit zwei Jahren wird der „tätliche Angriff auf Vollstreckungsbeamte“ mit Freiheitsentzug von drei Monaten bis fünf Jahren bestraft. Kurz vor Ostern wurde ein entsprechender Fall vor dem Göttinger Amtsgericht verhandelt.

23.04.2019

Ein 18-Jähriger Göttinger muss sich wegen zweier Banküberfälle vor dem Jugendschöffengericht des Amtsgerichts Göttingen verantworten. Die Staatsanwaltschaft wirft ihm zweifachen schweren Raub vor.

23.04.2019
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10