Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
6°/ 5° Regenschauer
Thema Staatsanwaltschaft Göttingen

Staatsanwaltschaft Göttingen

Anzeige

Alle Artikel zu Staatsanwaltschaft Göttingen

Ein mehrfach vorbestrafter Rechtsextremist aus dem Landkreis Northeim steht erneut vor Gericht. Seit dieser Woche muss er sich in einem Berufungsverfahren verantworten. In dem Prozess geht es um einen gewalttätigen Vorfall an der Göttinger Stadthalle.

22.01.2020

Im Prozess um den gewaltsamen Tod einer 60-jährigen Frau in Katlenburg-Lindau stand am Dienstag der Notruf im Mittelpunkt. Der 55-jährige Angeklagte hatte ihn selbst abgesetzt – und dabei minutenlang über das Opfer geschimpft.

21.01.2020

Niedersachsen will mit einer neuen Taskforce gegen Beleidigungen und Bedrohungen im Internet vorgehen. Justizministerin Barbara Havliza verstärkt dafür die Staatsanwaltschaft. Die Ermittler, darunter auch ein zusätzlicher IT-Spezialist, sollen vor allem die Identität der Täter im Internet herausfinden.

20.01.2020

Sexueller Missbrauch - Bistum bietet Gespräch an

Gesprächsangebot des katholischen Bistums Hildesheim für Bürgerinnen und Bürgern in Duderstadt zum Thema Missbrauch: Die ehemalige Niedersächsische Justizministerin Antje Niewisch-Lennartz (Grüne) wird am MIttwoch, 5. Februar, drei Stunden Rede und Antwort stehen, teilte die Pressestelle mit.

17.01.2020

Das Landgericht Göttingen hält einen 41-jährigen Betreiber eines China-Restaurants der Steuerhinterziehung in 19 Fällen für schuldig. Mehr als eine halbe Million Euro soll der Mann durch ein manipuliertes Kassensystem an Umsatzsteuern hinterzogen haben.

16.01.2020

Das Landgericht Göttingen hält einen 41-jährigen Betreiber eines China-Restaurants der Steuerhinterziehung in 19 Fällen für schuldig. Mehr als eine halbe Million Euro soll der Mann durch ein manipuliertes Kassensystem an Umsatzsteuern hinterzogen haben.

16.01.2020

Ein Anwalt aus Uslar soll in neun Fällen Geld von Klienten veruntreut haben. 2017 hatte das Amtsgericht Northeim den 49-Jährigen bereits zu einer Freiheitsstrafe von zwei Jahren und sechs Monaten verurteilt. Gegen das Urteil hat der Anwalt Berufung eingelegt. Am Donnerstag begann der Berufungsprozess vor dem Landgericht in Göttingen.

09.01.2020

Weil er Mitglied einer Einbrecherbande sein soll, steht ein 38 Jahre alter Rumäne in Göttingen vor Gericht. Jetzt kommt ein Vorwurf hinzu: Er soll einen Rentner im September 2018 überfallen haben, der später an den Folgen starb.

08.01.2020

Für mehrere Einbrüche in Nesselröden, Uslar und Göttingen müssen zwei Serien-Diebe nun jeweils über fünf Jahre lang in Haft. Das Landgericht Göttingen stellte die Schuld der beiden Männer fest, unter anderem durch Blitzerfotos.

02.01.2020

Der Tod von Reinhard Grobecker, die getöteten Frauen in Göttingen, das Feuer in einer Studenten-WG – neben anderen waren das die Themen, die unsere Leser im Jahr 2019 am meisten bewegt haben. Hier sind die Top-10 der meistgelesenen GT-Plus-Texte im zurückliegenden Jahr.

30.12.2019

Wegen Totschlags und gefährlicher Körperverletzung muss sich seit Freitag ein 55-Jähriger vor Gericht verantworten. Ihm wird vorgeworfen, in Lindau seine Ex-Partnerin erstochen und ihre Freundin schwer verletzt zu haben.

27.12.2019
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10