Menü
Anmelden
Wetter sonnig
11°/ -0° sonnig
Thema Staatsanwaltschaft Göttingen

Staatsanwaltschaft Göttingen

Anzeige

Alle Artikel zu Staatsanwaltschaft Göttingen

Göttingen

Unternehmer verliert 13 Millionen Euro - Schwarzgeld schlecht verwaltet?

Wegen Untreue in einem besonders schweren Fall muss sich seit Montag ein 59-jähriger Vermögensverwalter mit Wohnsitz in Monaco vor dem Landgericht Göttingen verantworten.

04.04.2011

Der 26 Jahre alte Jan O. wird wegen des Vorwurfs der zweifachen Kindstötung vor Gericht gestellt. Die Verhandlung am Landgericht Göttingen beginnt am 13. April. Ein Gutachter geht davon aus, dass Jan O. nur eingeschränkt schuldfähig ist.

28.03.2011
Göttingen

Böllerwurf gegen Polizist - Anklage wegen Körperverletzung

Ein 20-jähriger Linksaktivist aus Göttingen, der sich erfolglos mit einer Verfassungsbeschwerde gegen die Entnahme einer DNA-Probe zur Wehr gesetzt hatte, muss sich jetzt vor Gericht verantworten.

21.03.2011

Ein Mitarbeiter des Göttinger Jugendamtes soll mehr als 400.000 Euro veruntreut haben. Der 56-Jährige soll jahrelang systematisch die Konten und Sparbücher von Kindern und Jugendlichen geplündert haben.

19.03.2011

Drei Mordfälle mit vier Todesopfern haben binnen elf Wochen die Region erschüttert: zwei ermordete Kinder in Bodenfelde, ein erschlagener Kleinkrimineller am Leineberg in Göttingen, eine erschossene Ehefrau am Holtenser Berg. In allen drei Fällen sind die mutmaßlichen Mörder gefasst und befinden sich nach wie vor in Untersuchungshaft. Gerade wurde die erste der drei Mordkommissionen (Moko) aufgelöst, die beiden anderen auf je zehn Beamte verkleinert.

Jürgen Gückel 25.02.2011

Das Opfer war in der Anonymität der Hochhaussiedlung kaum bekannt. Den mutmaßlichen Täter kennen viele. Er gilt als brutaler Schläger, der seine Ex-Ehefrau Irina B. (46) schon mehrfach verprügelte und der gar Hausverbot hat, weil er eine alte Frau geschlagen habe. Jetzt ist er offenbar zum Mörder geworden.

Jürgen Gückel 10.02.2011
Göttingen

Freigänger angeklagt - Versuchter Mord an Seniorin

Der Überfall eines Freigängers des Landeskrankenhauses für psychisch kranke Straftäter in Moringen (LKH) auf eine 71-jährige Frau in Göttingen kommt jetzt vor Gericht.

31.01.2011

Der Göttinger Linksaktivist, der nach einem Böllerwurf aus einem Demonstrationszug heraus eine DNA-Probe verweigert hatte und deshalb zur Fahndung ausgeschrieben wurde, hat nun doch eine Genmaterial-Probe abgegeben.

Matthias Heinzel 28.01.2011

Forscher aus Göttingen sollen Niedersachsens ältester Moorleiche „Moora“ weitere Geheimnisse entlocken. Es werde weitere DNA-Untersuchungen geben, kündigte Niedersachsens Wissenschaftsministerin Johanna Wanka (CDU) in der vergangenen Woche bei einer Pressekonferenz in Hannover an.

25.01.2011
Göttingen

Skinheads erstechen Wehrdienstleistenden - Vor 20 Jahren: Nazis bringen Alex um

Vor 20 Jahren, in der Neujahrsnacht 1991, erstechen zwei Neonazis den 21-jährigen Alexander Selchow aus Rosdorf. Die Tat ist der Höhepunkt einer Reihe von Übergriffen von Neonazis gegenüber Linken und Ausländern in der Stadt Göttingen sowie den Landkreisen Göttingen und Northeim.

Michael Brakemeier 15.01.2011
Göttingen

Situation in Südniedersachsen - Starke Antifa hält Rechte in Schach

Eine organisierte Nazi-Struktur wie vor 20 Jahren gibt es heute zumindest in der Stadt Göttingen nicht mehr. Hier sind sich die Göttinger Staatsanwaltschaft, die Antifaschistische Linke International (A.L.I.) und der niedersächsische Verfassungsschutz einig.

Michael Brakemeier 14.01.2011
Göttingen

zehn Monate auf Bewährung - Mildes Urteil für Ex-Anwalt

Fast dreieinhalb Jahre hat sich das Berufungsverfahren gegen einen früheren Rechtsanwalt und Notar aus dem Landkreis Göttingen hingezogen. Nun fand es endlich seinen (vorläufigen) Abschluss.

11.01.2011
1 ... 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101