Menü
Anmelden
Wetter sonnig
11°/ 0° sonnig
Thema Staatsanwaltschaft Göttingen

Staatsanwaltschaft Göttingen

Anzeige

Alle Artikel zu Staatsanwaltschaft Göttingen

Schlag gegen mutmaßliche Dealer - Polizei stellt Waffen, Geld und Drogen sicher

Der Polizei Göttingen ist ein Schlag gegen eine mutmaßliche Drogenhändlerbande gelungen. Wie jetzt bekannt wurde, haben die Ermittler bereits am 28. September Wohnungen und Fahrzeuge durchsucht.
Bovenden

Schlag gegen mutmaßliche Dealer - Polizei stellt Waffen, Geld und Drogen sicher

Der Polizei Göttingen ist ein Schlag gegen eine mutmaßliche Drogenhändlerbande gelungen. Wie jetzt bekannt wurde, haben die Ermittler bereits am 28. September Wohnungen und Fahrzeuge durchsucht.

05.10.2018

Zwei 20 und 27 Jahre alte Männer aus Göttingen müssen sich seit Montag wegen mehrerer Raubüberfälle sowie Betruges vor dem Landgericht Göttingen verantworten.

01.10.2018

Ein 41-jähriger Autohändler aus Adelebsen muss wegen Betruges mit Autorabatten für viereinhalb Jahre ins Gefängnis. Der Bundesgerichtshof hat die Revision des Autohändlers gegen ein Urteil des Landgerichts Göttingen verworfen.

01.10.2018

Wegen unerlaubten Handeltreibens mit Betäubungsmitteln hast das Landgericht Göttingen zwei 27 Jahre alte Freunde aus dem Südharz zu mehrjährigen Freiheitsstrafen verurteilt.

18.09.2018

Die Messerattacke auf eine Frau am „Kauf Park“ in Göttingen wird nun auch noch den Bundesgerichtshof beschäftigten. Staatsanwaltschaft und der Angeklagte haben gegen das Urteil Revision eingelegt.

20.09.2018

Wegen einer Serie von Wohnungseinbrüchen müssen sich seit Montag vier junge Männer vor dem Landgericht Göttingen verantworten. Hauptangeklagter ist ein 29-jähriger Mann aus Berlin, ihm wirft die Staatsanwaltschaft insgesamt zehn Einbrüche in Göttingen und Rosdorf vor.

10.09.2018

Ein 36-Jähriger ist der Bundespolizei in Göttingen am Donnerstagvormittag in Netz gegangen. Bei einer routinemäßigen Kontrolle stellten die Beamten fest, dass gegen den Mann ein Haftbefehl vorlag.

31.08.2018
Göttingen

Haftbefehl aus Chemnitz im Netz - Ermittlungen gegen Göttinger Republikaner

Staatsanwaltschaft und Polizei ermitteln gegen den Betreiber der Facebook-Seite der Göttinger Republikaner. Grund: die Veröffentlichung des Haftbefehls gegen einen der mutmaßlichen Täter des Messerangriffs in Chemnitz.

31.08.2018
Weil er die Sparkasse mit gefälschten Goldbarren und -münzen hereingelegt haben soll, steht ein heute 20-Jähriger nun zusammen mit seiner Mutter in Göttingen vor Gericht.
1 ... 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50