Menü
Anmelden
Wetter sonnig
11°/ -0° sonnig
Thema Staatsanwaltschaft Göttingen

Staatsanwaltschaft Göttingen

Anzeige

Alle Artikel zu Staatsanwaltschaft Göttingen

Ein mehrfach vorbestrafter 29-Jähriger aus Duderstadt muss sich seit Dienstag erneut vor Gericht verantworten. Die Staatsanwaltschaft wirft dem derzeit in der JVA Rosdorf inhaftierten Angeklagten unter anderem Raub, Körperverletzung und einen besonders schweren Fall des Diebstahls vor.

08.05.2018

Wegen schweren sexuellen Missbrauchs von Kindern und anderer Sexualdelikte muss sich seit Montag ein 25-jähriger Mann aus Hann. Münden vor der Jugendschutzkammer des Landgerichts Göttingen verantworten. Dem Mann droht im Fall einer Verurteilung eine mehrjährige Haftstrafe.

07.05.2018
Wegen schweren sexuellen Missbrauchs von Kindern und anderer Sexualdelikte muss sich seit Montag ein 25-jähriger Mann aus Hann. Münden vor der Jugendschutzkammer des Landgerichts Göttingen verantworten. Dem Mann droht im Fall einer Verurteilung eine mehrjährige Haftstrafe.

Nach einer blutigen Fehde zwischen zahlreichen Personen in Göttingen hat die Polizei im thüringischen Eichsfeld fünf Objekte durchsucht. Die Ermittler seien auf der Suche nach Waffen gewesen, sagte ein Sprecher der Staatsanwaltschaft Göttingen am Montag.

07.05.2018
Nach massiven und wiederholten Gewalttaten ist ein sechs Monate alter Junge in Göttingen gestorben. Ärzte stellten bei dem Baby diverse Knochenbrüche fest. Jetzt wird gegen die Eltern ermittelt.

Ein sechs Monate altes Baby ist in Göttingen an den Folgen wiederholter schwerer Gewalttaten gestorben. Nach Informationen der Deutschen Presse-Agentur erlitt der kleine Junge zahlreiche Knochenbrüche, unter anderem am Schädel.

02.05.2018

Im Prozess um eine Messerattacke auf eine 22-jährige Frau am Einkaufszentrum „Kauf Park“ in Göttingen hat das Landgericht Göttingen am Dienstag mehrere Polizisten als Zeugen vernommen. Einer der Beamten, der Anfang September vergangenen Jahres als erstes am Tatort gewesen war, sah bei seiner Ankunft die schwer verletzte Frau auf einer Metallbank sitzen.

27.04.2018
Die Polizei ermittelt nach anderthalbstündiger Verfolgungsjagd auf der A 7 gegen einen Mann aus Hessen. Zwischen Mellendorf und Göttingen hatte er die Beamten bei Tempo 180 mehrfach gerammt.

Die Staatsanwaltschaft Göttingen hat gegen einen 41 Jahre alten Mann wegen versuchten Mordes Anklage vor dem Landgericht – Schwurgericht – in Göttingen erhoben. Dem Göttinger wird zur Last gelegt, am 27. Januar dieses Jahres in den Räumen eines Bekleidungsgeschäfts in der Weender Straße mit einem Klappmesser auf einen 27 Jahre alten Kunden eingestochen zu haben.

23.04.2018

Mit Freisprüchen ist ein weiterer Prozess um eine mut­maß­liche Betrugsserie mit fingierten Ver­kehrs­unfällen vor dem Amtsge­richt Göttingen geendet. Nach Ansicht des Ge­richts gab es zwar eine Vielzahl von Indizien. Es sei den beiden Angeklagten aber nicht zweifels­frei nachzuweisen, dass sie Mittäter gewesen seien.

20.04.2018

Ein amtlich bestellter Nachlasspfleger hat vor dem Landgericht Göttingen gestanden, jahrelang die Gelder rechtmäßiger Erben veruntreut zu haben. Im drohen mehrere Jahre Gefängnis.

20.04.2018
1 ... 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50