Menü
Anmelden
Wetter heiter
13°/ 4° heiter
Thema Staatsanwaltschaft Göttingen

Staatsanwaltschaft Göttingen

Anzeige

Alle Artikel zu Staatsanwaltschaft Göttingen

Göttingen

Überfall auf Pizza-Service in Göttingen - Staatsanwaltschaft fordert mehrjährige Haftstrafen

Im Prozess um einen Überfall auf einen Pizza-Bringdienst im Göttinger Stadtteil Weende im Juli vergangenen Jahres hat die Staatsanwaltschaft mehrjährige Haftstrafen für die drei Angeklagten gefordert. Die drei in Untersuchungshaft sitzenden Männer, die vor ihrer Festnahme im Landkreis Northeim gewohnt hatten, müssen sich seit Januar wegen schweren Raubes vor dem Landgericht Göttingen verantworten.

12.03.2018
Göttingen

Betrügereien mit Abmahngebühren - Freispruch für Göttinger Rechtsanwältin

Mit einem Freispruch ist jetzt vor dem Landgericht Göttingen ein Betrugsprozess gegen eine 44-jährige Rechtsanwältin aus Göttingen zu Ende gegangen. Die Staatsanwaltschaft hatte ihr vorgeworfen, gemeinsam mit ihrem Ehemann unter dem Briefkopf ihrer Anwaltskanzlei im Namen angeblicher Mandanten eine Vielzahl von Unternehmen für die elektronische Übersendung von unerwünschter Werbung abgemahnt zu haben.

12.03.2018

Rund sechs Monate nach einer Messerattacke auf eine 22-jährige Frau am Einkaufszentrum „Kauf Park“ in Göttingen muss sich ihr früherer Lebensgefährte jetzt vor dem Landgericht Göttingen verantworten.

08.03.2018

Ein seit Mitte Oktober laufender Prozess vor dem Landgericht Göttingen gegen sieben mutmaßliche Mitglieder einer Drogenbande aus Duderstadt und Göttingen neigt sich jetzt dem Ende zu. In dieser Woche fand mit den Plädoyers der voraussichtlich vorletzte Verhandlungstag statt.

05.03.2018
Göttingen

Festnahme am Flughafen Düsseldorf - Bundespolizei nimmt Schleuserin fest

Die Ausreise einer 51-jährigen Frau am Düsseldorfer Flughafen hat die dortige Bundespolizei beendet. Gegen die in Aserbaidschan lebende Frau lag ein Untersuchungshaftbefehl der Staatsanwaltschaft Göttingen zur Festnahme vor – ihr wird Schleusertätigkeit vorgeworfen.

02.03.2018

Der mehrfach wegen Gewaltdelikten vorbestrafte einstige Anführer des verbotenen Rockerclubs „Hells Angels MC Charter Göttingen“ hat sich am Donnerstag erneut vor Gericht wegen gefährlicher Körperverletzung verantworten müssen.

08.02.2018

Das Amtsgericht Göttingen hat zwei 40 und 28 Jahre alte Halbbrüder wegen unerlaubten Betäubungsmittelhandels zu einer Freiheitsstrafe von einem Jahr verurteilt, die zur Bewährung ausgesetzt wurde. Sie hatten mehr als ein Jahr lang in einer Ein-Zimmer-Wohnung eine Hanfplantage betrieben.

10.02.2018

Dolchangriff auf Richter - 21-Jähriger bleibt in der Psychiatrie

Es bleibt dabei: Der 21 Jahre alte Angreifer, der im April 2016 einem Hildesheimer Richter einen Zierdolch in den Rücken gerammt hatte, bleibt dauerhaft in der Psychiatrie untergebracht. Das hat am Dienstag das Landgericht Göttingen angeordnet. Es war bereits der zweite Prozess in dem Fall.
Göttingen

Wieder mehr Kaffeefahrten - „Fön mit Licht“

Als Veranstaltungsort haben die Organisatoren von Kaffeefahrten Stadt und Landkreis Göttingen aufgegeben. Doch nach einer kleinen Pause haben sie wieder damit begonnen, ältere Menschen aus der Region gezielt einzuladen. Ermittler von Polizei und Staatsanwaltschaften beobachten das Geschehen aufmerksam.

05.02.2018

Ein 43-jähriger Mann aus Northeim muss wegen mehrerer Überfälle auf Frauen für vier Jahre ins Gefängnis. Das hat das Landgericht Göttingen entschieden. Der 43-Jährige hatte drei junge Frauen im Göttinger Stadtgebiet hinterrücks überfallen und sexuell genötigt beziehungsweise vergewaltigt.

02.02.2018

Das Landgericht Göttingen hat vier Angeklagte, die bei Einbruchstouren gezielt hochwertige Baumaschinen und Werkzeuge gestohlen hatten, zu Haftstrafen verurteilt. Die mit dreieinhalb Jahren höchste Freiheitsstrafe erhielt ein 45-jähriger Mann, der zuletzt in Duderstadt gewohnt hatte.

26.01.2018

Das Landgericht Göttingen hat den Inhaber einer ehemaligen Partnerfirma der GWG am Mittwoch wegen Sozialversicherungsbetrugs in 161 Fällen zu einer Haftstrafe von 18 Monaten auf Bewährung verurteilt. Die frühere Geschäftsführung der GWG soll von dem zweifelhaften Geschäftsmodell gewusst haben.

24.01.2018
1 ... 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50