Menü
Anmelden
Wetter sonnig
11°/ -0° sonnig
Thema Staatsanwaltschaft Göttingen

Staatsanwaltschaft Göttingen

Anzeige

Alle Artikel zu Staatsanwaltschaft Göttingen

Göttingen

Verbotene Geschäfte mit dem Iran? - Göttinger Unternehmer vor Gericht

Weil er die EU-Sanktionen gegen Iran unterlaufen und verbotene millionenschwere Geschäfte gemacht haben soll, muss sich Ende November ein 58-jähriger Göttinger Unternehmer vor dem Landgericht Göttingen verantworten.

01.11.2017

Weil er seinen 58-jährigen Vater erschossen hat, muss ein 17-jähriger Schüler aus Göttingen für fünf Jahre in Jugendhaft. Das hat am Donnerstag das Landgericht Göttingen entschieden.

29.10.2017

Weil er behauptet haben soll, in der Abteilung für Sicherungsverwahrte in der JVA Rosdorf dächten Insassen über eine Geiselnahme nach, hat sich am Dienstag ein Sicherungsverwahrter vor dem Göttinger Amtsgericht verantworten müssen. Ohne ein Datenleck in der JVA im vergangenen Jahr wäre es zu dem Verfahren nicht gekommen.

27.10.2017

Getötete Frau in Hardegsen - Ex-Freund muss wegen Mordes hinter Gitter

Das Landgericht Göttingen hat einen 30-jährigen Mann aus Hardegsen wegen Mordes zu einer lebenslangen Freiheitsstrafe verurteilt. Die Schwurgerichtskammer befand den Angeklagten für schuldig, seine Ex-Freundin im August vergangenen Jahres mit elf Messerstichen getötet zu haben.
Northeim

Getötete Frau in Hardegsen - Ex-Freund muss wegen Mordes hinter Gitter

Das Landgericht Göttingen hat einen 30-jährigen Mann aus Hardegsen wegen Mordes zu einer lebenslangen Freiheitsstrafe verurteilt. Die Schwurgerichtskammer befand den Angeklagten für schuldig, seine Ex-Freundin im August vergangenen Jahres mit elf Messerstichen getötet zu haben.

19.10.2017

Ein 24-jähriger Angeklagter aus Göttingen muss wegen umfangreicher Internet-Betrügereien für zweieinhalb Jahre ins Gefängnis. Das hat jetzt das Amtsgericht Göttingen entschieden.

12.10.2017
Göttingen

Prozess um Internet-Betrügereien - Abzocke mit gehackten Daten

Vor dem Amtsgericht Göttingen hat jetzt ein Prozess um einen so genannten „Cyber-Crime“-Fall begonnen. Der 24-Jährige Angeklagte soll mit unterschiedlichen Methoden betrügerische Internet-Geschäfte abgewickelt und dabei rund 37.000 Euro ergaunert haben.

06.10.2017

Wegen versuchten Totschlags und gefährlicher Körperverletzung muss sich seit Donnerstag eine 31-Jährige vor dem Landgericht Göttingen verantworten. Die Staatsanwaltschaft wirft ihr vor, im April einen 43-Jährigen in der Innenstadt mit einem Messer lebensgefährlich verletzt zu haben.

05.10.2017
Im Prozess um den gewaltsamen Tod einer 23-jährigen Frau in Hardegsen sind am Mittwoch vor dem Landgericht Göttingen die Plädoyers gehalten worden. Die Staatsanwaltschaft beantragte, den 30-jährigen Angeklagten wegen Totschlages zu einer Freiheitsstrafe von zwölf Jahren zu verurteilen.

Weil er innerhalb eines Monats zweimal dieselbe Tankstelle überfallen hat, muss ein 46-jähriger Sozialassistent aus Osterode für drei Jahre ins Gefängnis. Das hat das Landgericht Göttingen entschieden.

01.10.2017
1 ... 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51