Menü
Anmelden
Wetter sonnig
11°/ -0° sonnig
Thema Staatsanwaltschaft Göttingen

Staatsanwaltschaft Göttingen

Anzeige

Alle Artikel zu Staatsanwaltschaft Göttingen

Panorama

Polizeidirektion Göttingen - Festgenommener schießt auf Polizisten

Ein wegen Urkundenfälschung festgenommener Mann hat im Gebäude der Polizeidirektion Göttingen auf Beamte geschossen und zwei von ihnen verletzt. Dem 43-Jährigen war es gelungen, einem Polizisten die Dienstwaffe zu entwenden.

15.03.2013

Göttingen. Mit einem Paukenschlag hat die Polizei am Dienstag der vergangenen Woche am Siekweg das Finale mehrmonatiger Ermittlungen gegen einen internationalen Drogenring eingeleitet. Beamte einer Sondereinsatzgruppe aus Hildesheim stürmten einen Parkplatz und überwältigten zwei mutmaßliche Drogenkuriere.

Jürgen Gückel 05.03.2013

Es war zunächst nur eine Randnotiz der polizeilichen Kriminalstatistik: 1100 Wertsendungen der Post-Tochter DHL seien im Sommer 2012 verschwunden. Polizei und Staatsanwaltschaft haben das am Montag korrigiert: Es waren nicht Wertsendungen der DHL aus dem Logistikzentrum Lutterberg, sondern normale Briefsendungen aus und für das Briefverteilzentrum Göttingen.

Jürgen Gückel 18.02.2013

Die Polizei hat am Freitag ihre Kriminalstatistik 2012 vorgestellt. Die Zahl der Diebstahlsdelikte ist darin um 1100 Taten dramatisch gestiegen. Ausschlaggebend dafür war ein einziger Ermittlungskomplex mit rund 1100 Opfern: Im DHL-Paketzentrum Lutterberg (Gemeinde Staufenberg) haben Mitarbeiter massenhaft Wertbriefsendungen gestohlen.

Jürgen Gückel 17.02.2013

Göttinger Schützen sind empört, Teile der CDU sind in heller Aufregung, die Anwaltskammer untersucht, die Staatsanwaltschaft ermittelt: Ein Skandal der Sonderklasse beschäftigt derzeit nicht nur die Juristen der Stadt. Kaum glaublich schien es nämlich, dass Anwälte ein Gerichtsurteil einfach selbst schreiben.

Matthias Heinzel 08.02.2013

Northeim muss vorzeitig einen neuen Bürgermeister wählen. Bei einer Sondersitzung des Stadtrates stimmten am Donnerstag alle 34 anwesenden Ratsmitglieder dafür, ein Abwahlverfahren gegen den amtierenden Bürgermeister Harald Kühle (SPD) einzuleiten. Der 55-jährige Verwaltungschef, dessen Amtszeit im Oktober 2014 endet, steht seit längerem in der Kritik.

31.01.2013

Es gibt kein erhöhtes Risiko in Groß Schneen, an Krebs zu erkranken, und es hat dieses auch in den vergangenen 15 Jahren nicht gegeben. Die mit dem Vorwurf konfrontierte Schilderfabrik Grewe OHG ist vom Verdacht, unsachgemäß mit gefährlichem Trichlorethen (auch Trichlorethylen) umgegangen zu sein, entlastet.

Jürgen Gückel 29.01.2013

Die Staatsanwaltschaft Braunschweig hat die Zahl der Beschuldigten im Göttinger Organspendeskandal erheblich ausgeweitet. Es werde inzwischen gegen 26 Mitarbeiter der Universitätsmedizin ermittelt, die an fragwürdigen Leber-Transplantationen beteiligt gewesen sein sollen, sagte Sprecherin Birgit Seel am Montag.

28.01.2013

Die Ehefrau des früheren Leiters der Transplantationschirurgie am Göttinger Universitätsklinikum hat ihren Doktortitel aberkannt bekommen. Die Fakultät für Medizin der Universität Regensburg habe ihr aufgrund einer von der Promotionskommission festgestellten Täuschung den Doktorgrad entzogen, teilte der Sprecher der Regensburger Universität, Alexander Schlaak, mit.

25.01.2013

Die Staatsanwaltschaft Göttingen ermittelt wegen eines Vorfalls auf Gut Herbigshagen. Im Natur-Erlebniszentrum der Heinz-Sielmann-Stiftung bei Duderstadt soll eine Lehrerin einen ihrer Schüler an die Leine gelegt und einen Gang entlang geführt haben.

24.01.2013
Göttingen

Tochter mit Wahrnehmungstörungen - Missbrauchsprozess: Gericht spricht Vater frei

Mit einem Freispruch ist jetzt ein Missbrauchsprozess gegen einen 49-jährigen Mann aus Uslar (Kreis Northeim) vor dem Landgericht Göttingen zu Ende gegangen. Die Staatsanwaltschaft hatte ihn wegen mehrerer sexueller Übergriffe auf seine Tochter angeklagt, die sich vor etwa 20 Jahren abgespielt haben sollen.

23.01.2013

Im Zuge der Ermittlungen wegen einer möglichen Häufung von Krebs-Erkrankungen in Groß Schneen haben Mitarbeiter des Gesundheitsamtes für die Stadt und den Landkreis Göttingen 12000 seit 1992 ausgestellte Todesbescheinigungen untersucht. Diese Zahl nannte Gesundheitsamts-Leiter Eckart Mayr im Sozialausschuss der Stadt Göttingen.

Jörn Barke 17.01.2013
1 ... 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100