Menü
Anmelden
Wetter wolkig
16°/ 4° wolkig
Thema Stadtarchiv Göttingen

Stadtarchiv Göttingen

Anzeige

Alle Artikel zu Stadtarchiv Göttingen

300.000 Euro wird der Umzug des Stadtarchivs mehr kosten. Der Bauausschuss hat am Donnerstag der überplanmäßigen Auszahlung zugestimmt. Ursprünglich waren für den Umzug vom Neuen Rathaus in Hallen an der Weender Landstraße 1,5 Millionen Euro vorgesehen.

24.06.2019

Die Stadt Göttingen sucht einen Leiter für ihr Stadtarchiv. Dessen langjähriger Leiter Dr. Ernst Böhme geht in einem Jahr in den Ruhestand. Dann muss auch die Leitung des städtischen Museums neu geregelt werden.

Die Stadt Göttingen sucht einen Leiter für ihr Stadtarchiv. Dessen langjähriger Leiter Dr. Ernst Böhme geht in einem Jahr in den Ruhestand. Dann muss auch die Leitung des städtischen Museums neu geregelt werden.

05.04.2019

Über den norwegischen Pastor und Widerstandskämpfer Olav Brennhovd spricht Dr. Helga-Maria Kühn, ehemalige Leiterin des Stadtarchivs, am Dienstag, 12. März.

11.03.2019

Die Ausstellung „Studentische Stammbücher der Lichtenberg-Zeit (1763 – 1799)“ im Göttinger Stadtarchiv wird am Donnerstag, 10. August, eröffnet. Geboten wird ein Einblick in die längst vergangen Welt der Stammbuchkultur.

Matthias Heinzel 27.07.2017
Göttingen

Ausstellung in Hildesheim - Wertvolle Bücher erhalten

Historische Bücher sind häufig vom Verfall bedroht. Studenten erproben seit 2014 neue Methoden, die Werke zu erhalten. In einer Ausstellung im Roemer- und Pelizaeus-Museum, im Rathaus und im Stadtarchiv präsentieren sie noch bis Sonntag, 14. Mai, ihre Ergebnisse.

Peter Krüger-Lenz 19.02.2017

Erstmals gibt es eine umfangreiche Dokumentation über „Widerstand in Göttingen“ während der NS-Diktatur. In 179 Textdateien, unterlegt mit 125 Dokumenten und 398 Bildern, fasst sie die Ergebnisse einer zweieinhalbjährigen Forschungsarbeit zusammen. Seit Montag wird sie auch auf den Internetseiten des Stadtarchives präsentiert.

Ulrich Schubert 26.08.2016

Als besonderes Zeichen, Heimatmuseum und Stadtarchiv zu würdigen, bezeichnete Duderstadts Bürgermeister Wolfgang Nolte (CDU) am Dienstag die Vorstellung der neuen Verantwortlichen in beiden Institutionen.

Nadine Eckermann 05.01.2016

Das Stadtarchiv ist das Gedächtnis der Stadt. In ihm werden alle wichtigen Dokumente aufbewahrt. Beim „Blick hinter die Kulissen“ der Göttinger Tourist-Info hatten Bürger jetzt Gelegenheit, sich dort umzuschauen.

27.10.2015

Tausende graue Pappkartons türmen sich in den Regal-Labyrinthen des Duderstädter Stadtarchivs. Ihr Inhalt umfasst die Arbeit der Stadtverwaltung vom Mittelalter bis in die Gegenwart. Herr der Akten ist Stadtarchivar Dieter Wagner.

19.06.2015
Göttingen

Aktion von Geschichtsverein und Stadtarchiv - Neue Tafeln für historische Häuser in Göttingen

Historisch bedeutsame Häuser in Göttingen haben in den vergangenen Jahren neue Erläuterungstafeln bekommen. Die Aktion sei nun nahezu abgeschlossen, heißt es in einer Mitteilung des Geschichtsvereins für Göttingen und Umgebung.

Jörn Barke 27.05.2015

Noch einmal knapp 90 Unterschriften haben Sabine Wehking von Akademie der Wissenschaften und Ulrich Hunger vom Universitätsarchiv gegen die von der Stadtverwaltung ins Spiel gebrachten Mittelkürzungen bei Städtischem Museum, Stadtarchiv und Kunstausstellungen im Alten Rathaus zusammengetragen.

22.01.2015
1 2 3