Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
19°/ 9° Regenschauer
Thema Thema des Tages

Thema des Tages

Anzeige

Alle Artikel zu Thema des Tages

Thema des Tages

#CampusGÖ: Studienfinanzierung - Tatort oder Stipendium?

Faul rumhängen, bis mittags im Bett liegen und höchstens alle paar Tage mal verschlafen im Hörsaal auftauchen: Die Klischees über Studierende sind so vielfältig wie überholt. Ein Studium kostet viel Geld, und das muss verdient werden – zum Teil auf kreativen und ungewöhnlichen Wegen.

07.04.2016

Er ist das wohl beliebteste Küchenkraut, das in der Region wächst. Der Bärlauch ist da, und wer ihn mag, sollte ihn jetzt pflücken. Der Geschmack des südniedersächsischen Frühlings kommt beispielsweise als Suppe oder als Pesto auf den Tisch. Hier die Rezepte.

04.04.2016

Der Frühling hat begonnen und damit die Zeit für Nachwuchs in der Tierwelt. Welpen, Lämmer oder Kitten: Hier die schönsten Bilder einiger Tierkinder. 

06.04.2016
Thema des Tages

Interview mit Benjamin von Stuckrad-Barre - Der Überlebende

Benjamin von Stuckrad-Barre war ganz jung ganz oben. Dann kamen die Drogen und die Bulimie. Mit radikaler Schonungslosigkeit erzählt der Popliterat in seinem Buch „Panikherz“, wie er das Erwachsenwerden fast nicht überlebte. Ein Gespräch über die Faszination am Rausch, Freundschaft und prägende Jahre in Göttingen.

Lucia Dettmer 04.04.2016

Ende April soll die Bahnstrecke zwischen Kassel und Hannover saniert werden – Sperrungen drohen. Wie und wann genau das Schotterbett ausgetauscht wird, sei aber noch offen, sagte eine Bahnsprecherin am Donnerstag. „Es werden derzeit verschiedene Varianten untersucht.“

Britta Bielefeld 03.04.2016
Thema des Tages

Schülerlesetage beschäftigen sich mit Utopien und Dystopien - Die Frage nach der „Schönen neuen Welt“

„Schöne neue Welt? – Endzeit. Umbruch. Aufbruch.“ So lautet das Motto der Schülerlesetage, die vom 10. bis 16. April stattfinden. Bei Lesungen an Schulen, Autorengesprächen und öffentlichen Veranstaltungen geht es um Utopien, Dystopien und die Frage: Wie könnte unsere zukünftige Welt einmal  aussehen?

30.03.2016
Thema des Tages

Unterkünfte leeren sich, Land hält Kapazitäten vor - 350 statt 3500 Flüchtlinge in Friedland

Es kommen weniger Flüchtlinge in Deutschland und damit auch in Südniedersachsen an. Nun sind erstmals seit Monaten die Unterkünfte für die Flüchtlinge unterbelegt.

01.04.2016

Tausende Südniedersachsen haben an den Feiertagen eines der vielen Osterfeuer besucht. Sowohl am Sonnabend als auch am Sonntag brannten die Holzstapel im Trockenen, der Regen am Sonntag zog rechtzeitig ab.

Britta Bielefeld 31.03.2016

Das können sie an den Ostertagen in der Region unternehmen.

25.03.2016

Die Zukunftsstrategie der Akademie der Wissenschaften zu Göttingen sieht die Gelehrtengesellschaft künftig noch mehr als Forschungsinstitution.

Angela Brünjes 21.03.2016

Ostergebäck hat eine lange Tradition. Egal ob Fladen, Zopf, Hase oder Kranz: Zum Fest sind gebackene Frühlingssymbole besonders beliebt. Extra lecker sind die natürlich, wenn sie selbstgebacken sind. Wie einfach das geht, zeigt Bäckerin Annette Rieck vom Brotmuseum in Ebergötzen.

Britta Bielefeld 23.03.2016
Thema des Tages

David Hanke hat Trisomie 21 – und der 14-Jährige liebt Pferde - Im Galopp ins Glück

Trisomie 21 heißt eine Gen-Mutation, bei dem das 21. Gen des Menschen (oder Teile davon) dreifach vorhanden sind. Das Syndrom ist auch unter dem Namen „Down“ bekannt. Passend zur Trisomie 21 ist der 21. 03. der weltweite Tag des Down-Syndroms. Ziel ist es, die Menschen, die Trisomie 21 haben, „sichtbar zu machen“, sagt Harald Wolff vom Göttinger Arbeitskreis Down-Syndrom.

Britta Bielefeld 23.03.2016