Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
19°/ 9° Regenschauer
Thema Thema des Tages

Thema des Tages

Anzeige

Alle Artikel zu Thema des Tages

Viel kreativer Freiraum für den Elternwunsch und die Grenze da, wo das Kindeswohl anfängt. In der Namenswahl gehen Traditionsnamen mit Fernsehserien-Vorbildern Hand in Hand.

Sven Grünewald 06.03.2016

Zum ersten Mal seit fast 20 Jahren will die Region das Busliniennetz im Umland Hannovers überprüfen und auf Optimierungsmöglichkeiten durchforsten. Das kann sowohl den Verzicht auf einzelne Linien als auch den Ausbau in Teilbereichen bedeuten. Kriterium ist auch die Wirtschaftlichkeit des Angebots.

Bernd Haase 05.03.2016
Thema des Tages

„Boat People Projekt“ und Ehepaar Lohmeyer mit Friedenspreis ausgezeichnet - Für Integration und gegen Rechts

Der Göttinger Friedenspreis der Stiftung „Dr. Roland Röhl“ geht in diesem Jahr an das „Boat People Projekt“ aus Göttingen und die  Eheleute Birgit und Horst Lohmayer aus Jamel bei Wismar. Die Initiatoren des „Boat People Projekt“  erhalten die Auszeichnung für Theaterstücke zu den Themen Flucht und Migration. Das Ehepaar Lohmeyer engagiert sich seit Jahren gegen  Neonazis in Jamel und erhält den Preis für das Festivalprojekt „Rockmusik für Demokratie und Toleranz“.

Rupert Fabig 06.03.2016

Die Antifaschistische Linke International (A.L.I.) und das „Bündnis gegen Rechts“ aus Göttingen gehören zu den schärfsten Kritikern des „Freundeskreises Thüringen / Niedersachsen“ – und zu den regelmäßigen Beobachtern der Aktivitäten der Gruppierung, ob auf der Straße oder im Netz. Zudem verfügen die Antifaschisten über Informationen über die Vorgeschichten derjenigen Personen, die im Zusammenhang mit dem „Freundeskreis“ in Erscheinung treten. In einer Broschüre warnen sie jetzt vor den „(Geistigen) Brandstiftern“ und decken Verbindungen in die rechte Szene auf.

Nadine Eckermann 06.03.2016

Vom Zeichen der Macht zum Zeichen der Jugend: Burg Ludwigstein.

Jörn Barke 02.03.2016

Eigentlich feiert jeder Mensch einmal im Jahr  seinen Geburtstag. Doch was machen die, deren Geburtstag es nicht immer gibt? Die in einem Schaltjahr, am 29. Februar, das Licht der Welt erblickt haben? Diese Geburtstagskinder werden erfinderisch.

02.03.2016

Welche Tarifverhandlungen sind 2016 für Südniedersachsen wichtig und welche Forderungen werden gestellt? Welche Macht haben die Gewerkschaften derzeit? Und: Was für Folgen hat der Lohnanstieg?

Sven Grünewald 01.03.2016
Thema des Tages

Patrick Vollraths Kurzfilm „Alles wird gut“ ist für den Oscar nominiert - Ein Stück Hollywood im Harz

„Jetzt wissen alle, was ich mache.“ Im vergangenen Dezember während einer Matinee wirkte Patrick Vollrath noch einigermaßen nervös bei dem Gedanken daran, dass Freunde und Familie, Nachbarn und Bekannte nun seine Arbeiten sehen sollten – Zehn Kurzfilme zeigte er damals im Herzberger Kino und überraschte das Publikum in zwei restlos ausverkauften Sälen mit einem breiten Themenspektrum, einer spürbaren Weiterentwicklung in den vergangenen Jahren und dem, was seine Arbeit wohl am meisten auszeichnet: mit fast schon schmerzvoll ungefilterten Einblicken in emotionale Ausnahmesituationen von Menschen.

Nadine Eckermann 29.02.2016
Thema des Tages

Viele Nordzucker-Bauern haben es ab nächsten Jahr schwerer - Rübenäquator läuft durch den Landkreis

Rübenacker und Rübentrecker sind ein vertrauter Anblick im Landkreis Göttingen. Bislang galt die als Königin der Feldfrüchte bekannte Zuckerrübe als stabile Einnahmequelle für Bauern. 2017 fällt EU-weit die Zuckerquote. Das hat Auswirkungen auf die landwirtschaftlichen Betriebe der Region. Vor allem viele, die nördlich vom Rübenäquator liegen, befürchten Einbußen.

Britta Bielefeld 25.02.2016
Thema des Tages

Das „KAZ“ am Wochenmarkt ist das Zuhause vieler Initiativen - 40 Jahre und immer noch nicht leise

Das „KAZ“: Der Name steht für Kommunikation- und Aktionszentrum. Ein Name, der ein wenig nach  70er-Jahren und Hippiekultur klingt. Kein Wunder, denn das Kaz ist 1976, also vor 40 Jahren gegründet worden. „Trotz aller Kürzungen – wir haben immer überlebt“, sagt Geschäftsführerin Anne Moldenhauer.

Britta Bielefeld 27.02.2016

Etwa 3000 Kinder aus den Landkreisen Göttingen, Osterode und Northeim beenden in diesem Jahr ihre Grundschulzeit. In den kommenden Wochen müssen sie mit ihren Eltern entscheiden, auf welche weiterführende Schule sie im Sommer nach den großen Ferien wechseln wollen. Schon bei der Schulform haben sie die Qual der Wahl: Hauptschule,  Realschule, Oberschule, Gesamtschule oder Gymnasium? Eine kleine Schulformkunde.

Ulrich Schubert 25.02.2016
Thema des Tages

Wirbel um Kopftuchträgerin im Service und Hausverbote nach Diskriminierungen - Kein Platz für Rassismus im Hotel

Olaf Feuerstein ist Chef von 268 Festangestellten und etwa 150 freien Mitarbeitern. Darunter Menschen aus 24 Nationen. Auch drei Frauen, die wegen ihres Glaubens ein Kopftuch tragen, arbeiten bei ihm im Hotel Freizeit In. In einem Tageblatt-Bericht hat Feuerstein kürzlich eindeutig Stellung gegen Diskriminierung bezogen. Zuvor hatte er einer Kundin, die sich nicht von einer muslimischen Servicekraft bedienen lassen wollte, Hausverbot erteilt.

Britta Bielefeld 23.02.2016