Menü
Anmelden
Wetter wolkig
23°/ 1° wolkig
Thema Thema des Tages

Thema des Tages

Anzeige

Alle Artikel zu Thema des Tages

An der Georg-August-Universität beginnt am Montag, 26. Oktober, die Vorlesungszeit für das Wintersemester 2015/2016. Dann werden etwa 6100 neue Studierende zur Immatrikulationsfeier erwartet. Damit besuchen 30 600 Studierende die Universität.

18.10.2015

Beten und singen. Was sollen Christen sonst tun? Dass die Angebote und Aktivitäten in den geistlichen Gemeinschaften im Dekanat Untereichsfeld deutlich vielfältiger sind, haben am Wochenende Vertreter der Gruppen in der St.-Ursula-Schule gezeigt.

Nadine Eckermann 12.10.2015

Jetzt gibt es sie überall: Kürbisse. Aus dem Fruchtfleisch des ursprünglich aus Amerika stammenden und heute weltweit verbreiteten Gemüses lassen sich viele Gerichte zaubern. Welche Sorte ist die beste für  welches Gericht? Eine Galerie der Kürbisse.

Britta Bielefeld 07.10.2015

Sie gelten als Helden der Seefahrt: die Seenotretter. Seit 150 Jahren gibt es die Deutsche Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger. Einer von ihnen ist der Göttinger Architekt Carsten Schleevoigt. Mit ihm und der Stammbesatzung eines Seenotrettungskreuzers fuhr Tageblatt-Redakteur Jürgen Gückel hinaus auf die Nordsee, um „Mann über Bord“ zu üben.

04.10.2015

Punkt Mitternacht in der Nacht vom 2. auf den 3. Oktober 1990: In Berlin läutet die Freiheitsglocke. Vor dem deutschen Reichstag wird die deutsche Einheitsfahne gehisst. Die DDR ist nach Paragraf 23 des Grundgesetzes der BRD beigetreten. 

01.10.2015

Mit einem klingenden Adventskalender, Kinderbetreuung, einer Wunschbaumaktion und natürlich mit dem Weihnachtsmarkt  lockt Göttingen in der Vorweihnachtszeit. Pro City, die Stadtverwaltung, und der Weihnachtsmarktverein haben bereits Aktionen geplant, die Initiative der Göttinger Seitenstraßen-Geschäfte berät in Kürze darüber.

Britta Bielefeld 30.09.2015

Reiches Brauchtum gab es einst um die Freisprechung der Handwerksgesellen. Wenig davon hat sich bis heute erhalten, zeigt eine Spurensuche in den südniedersächsischen Innungen.

27.09.2015

„Wir müssen junge Menschen früher in politische Ehrenämter holen und sie auch an politischen Entscheidungen beteiligen“, fordert Lars Alt, Landesvorsitzender der Jungen Liberalen (Julis) in Niedersachsen. Nicht nur die großen Schülerdemonstrationen gegen die Schulgesetzreformen in Niedersachsen hätten gezeigt, dass junge Menschen politisch sind, ihre Stimme einbringen und damit auch Verantwortung tragen wollen. 

Ulrich Schubert 23.09.2015

Der 17. September 1945 war ein besonderer Tag für 4296 junge Frauen und Männer. Sie hatten es geschafft, an der Universität Göttingen einen Studienplatz zu erhalten. Die Universität gehörte zu den wenigen deutschen Hochschulen, die gleich nach Ende des zweiten Weltkriegs wieder öffneten. In Göttingen war sogar das Studium an allen Fakultäten möglich - allerdings unter schwierigen Bedingungen.

Angela Brünjes 19.09.2015

Mehr als 3000 Wohnungen fehlen allein in Göttingen, hunderttausende sind es bundesweit. Die zunehmende Zahl an Flüchtlingen macht das Unterbringungsproblem in aller Deutlichkeit sichtbar. Es müsste mehr gebaut werden, doch das ist alles andere als einfach und nicht nur eine Frage des Geldes.

13.09.2015

„Hast Du mein Eichsfeld nicht geseh‘n, mit seinen Burg gekrönten Höh‘n ...“, fragt der Dichter und Pfarrer Dr. Hermann Iseke im Eichsfeldlied, welches im „Eichsfelder Marienkalender 1901“ als „Eichsfelder Sang“ veröffentlicht wurde. Tatsächlich kann die Region eine stolze Anzahl an Burgen vorweisen.

06.09.2015

Mit Betten Heller, Holzland Hasselbach und Lünemann starten drei Traditionsunternehmen eine Imagekampagne für den lokalen Fachhandel. Ziel ist, dem Kunden bewusst zu machen, dass sein Kaufverhalten einen weitreichenden Einfluss hat. Denn an den Unternehmen der Region hängen ein vielfältiges Engagement, Wertschöpfung und Arbeits- sowie Ausbildungsplätze.

07.09.2015