Menü
Anmelden
Wetter heiter
32°/ 11° heiter
Thema Wätzolds Woche

Wätzolds Woche

Hier rechnet Lars Wätzold mit der abgelaufenen Woche ab.

Anzeige

Alle Artikel zu Wätzolds Woche

Ein falsch platzierter Apostroph stört in den Augen unseres Tageblatt-Kolumnisten Lars Wätzold. Wie es zur Verunglimpfung der deutschen Orthografie kommen konnte, erklärt er in „Wätzolds Woche“.

01.08.2020

Wätzolds Woche - Orientierungslos

Ein großes Herz zeigt Tageblatt-Kolumnist Lars Wätzold. Er fühlt mit den Erstsemestern, die völlig ohne Orientierungsphase in einer wildfremden Stadt ihr Studium aufnehmen müssen.

25.07.2020

Wätzolds Woche - Zeitenwende

In den vergangenen 15 Jahren hat sich in Sachen Gleichstellung von Behinderten einiges getan, wie Tageblatt-Kolumnist Lars Wätzold zu berichten weiß. Die Kritik an der barrierefreien Gestaltung des „Forum Wissen“ kann er daher nicht nachvollziehen.

18.07.2020

Wätzolds Woche - Kolumne: Hipp, hipp, hurra

Begeistert zeigt sich Tageblatt-Kolumnist Lars Wätzold über den Erfolg der Göttinger Stadtverwaltung in Bezug auf den Ausbau von Fahrradstellplätzen.

11.07.2020

iPads für Schüler - Kolumne: Schöne neue Kinderwelt

Der aktuelle Unterrichtsausfall und die damit einhergehende Zuhausebeschulung haben die Diskussion um die Digitalisierung des Unterrichts neu angefeuert. Tageblatt-Kolumnist Lars Wätzold ist kein Fan davon – solange die Basis nicht stimmt.

04.07.2020

Die Quarantäne-Anordnung für die Groner Landstraße findet unser Tageblatt-Kolumnist Lars Wätzold völlig in Ordnung. Schlimmere Konsequenzen seien dadurch abgewendet worden.

27.06.2020

Wätzolds Woche - Kolumne: Nachbetrachtung

Das Göttinger Iduna-Zentrum stand nach einem Corona-Ausbruch plötzlich im Fokus der deutschlandweiten Nachrichten. Dabei habe sich die Art der Berichterstattung aber von anderen Corona-Fällen unterschieden, meint Tageblatt-Kolumnist Lars Wätzold.

20.06.2020

Wätzolds Woche - Kolumne: Homeschooling sucks

Während die Schulen in Göttingen wegen des jüngsten Corona-Ausbruchs aktuell wieder geschlossen sind, wird Tageblatt-Kolumnist Lars Wätzold ungewollt zum Homeschooling-Beauftragten für eine Drittklässlerin – und lernt schnell neue Begriffe.

13.06.2020

Wätzolds Woche - Kolumne: Großer Gänsebums

Trotz Corona: Das Gänselieselfest soll im Herbst in Göttingen stattfinden. Tageblatt-Kolumnist Lars Wätzold hätte da eine andere Idee.

06.06.2020

„Wätzolds Woche“ - Kolumne: Nazi oder Psycho?

Tageblatt-Kolumnist Lars Wätzold hat sich den Bericht zur politisch motivierten Kriminalität in 2019 im Bereich der Polizeiinspektion Göttingen angesehen – und dazu Bemerkenswertes vm Polizeisprecher erfahren..

30.05.2020

„Wätzolds Woche“ - Kolumne: Die Santanisten kommen

Rund um das Coronavirus ranken sich eine Menge Verschwörungstheorien. Tageblatt-Kolumnist Lars Wätzold hat seine ganz eigene.

16.05.2020

Wätzolds Woche - Kolumne: Bewerbung

Der Verein KUNST hat Spenden für in Not geratene soloselbstständige Künstler gesammelt. Tageblatt-Kolumnist Lars Wätzold zögert nicht lange mit seiner Bewerbung um die willkommene Unterstützung.

09.05.2020
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10