Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
7°/ 2° Regenschauer
Thema Wahlen in Göttingen

Wahlen in Göttingen

Anzeige

Alle Artikel zu Wahlen in Göttingen

Alexander Gauland gibt sich unbeirrt. Am Dienstag legte er auf der Bundesleserkonferenz des RedaktionsNetzwerk Deutschland (RND) der SPD-Politikerin Aydan Özoguz nahe, in die Türkei überzusiedeln. Eine Anzeige gegen ihn wegen Volksverhetzung bezeichnete er als „völlig verfehlt“.

30.08.2017

Die Parteien stecken mitten in der heißen Phase ihres Wahlkampfs für die Bundestagswahl am 24. September. Wir geben Ihnen täglich einen Überblick über die Veranstaltungen in der Region.

29.08.2017

Er war der einstige Shootingstar der Christsozialen, verließ nach der Plagiatsaffäre 2011 die Polit-Bühne in Deutschland und versucht nun, seiner Partei im Bundestagswahlkampf mehr Popularität zu verleihen: Karl-Theodor zu Guttenberg startet seine CSU-Wahlkampftour am Mittwoch in Kulmbach.

29.08.2017

Landfrau-Chefin Barbara Otte-Kinast soll für Niedersachsens CDU-Chef Bernd Althusmann als Schattenministerin gegen den amtierenden Minister Christian Meyer (Grüne) antreten. Einer schwarz-grünen Koalition erteilte Althusmann dabei eine klare Absage.

Heiko Randermann 29.08.2017

Grünen-Chef Cem Özdemir fordert eine Distanzierung der SPD von Altkanzler Gerhard Schröder. Dessen möglichen Posten beim russischen Ölkonzern Rosneft bezeichnete er gegenüber dem RedaktionsNetzwerk Deutschland (RND) als „Putin-Lobbyismus“.

29.08.2017

Am 15. Oktober wird ein neuer Landtag gewählt, doch für die Live-Übertragung mit den Ergebnissen und den Reaktionen der Politiker werden die Fernsehsender sich einen anderen Ort suchen müssen. Auf der Landtagsbaustelle ist kein Platz für sie. Eine Ausweichmöglichkeit: das Messegelände.

29.08.2017

Die Parteien stecken mitten in der heißen Phase ihres Wahlkampfs für die Bundestagswahl am 24. September. Wir geben Ihnen täglich einen Überblick über die Veranstaltungen in der Region.

28.08.2017

Der SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz legt seinen Plan für eine „nationale Bildungsallianz“ zwischen Bund und Ländern vor. Die Länder sollen dazu gebracht werden, auf Kompetenzen zu verzichten und sich auf einheitliche Standards zu verpflichten.

28.08.2017

Die CDU verspricht ihren Wählern Steuererleichterungen von 15 Milliarden Euro, die SPD hält das für unrealistisch. Sie will den Spitzensteuersatz auf 45 Prozent anheben und außerdem ein neues Familiensplitting einführen, was das Ehegattensplitting ergänzt. Die Steuerkonzepte der sechs etablierten Parteien im Überblick.

28.08.2017

Die stellvertretende SPD-Vorsitzende Manuela Schwesig hat scharfe Kritik an der Frauenpolitik von Bundeskanzlerin Angela Merkel geäußert. Eine „ernstgemeinte Frauenpolitik“ sei Merkel bis heute schuldig geblieben.

28.08.2017

Kriterien wie Ausbildung, Berufserfahrung und Sprachkenntnisse sollen künftig darüber entscheiden, welche Einwanderer ein Arbeitsvisum in Deutschland bekommen. Da sind sich SPD, Grüne und FDP weitgehend einig. Die Ideen der sechs etablierten Parteien zum Thema Fachkräftemangel im Überblick.

28.08.2017

Die CDU/CSU will den Verteidigungsetat langfristig auf 2 Prozent der deutschen Wirtschaftsleistung aufstocken. Zu gleichen Teilen soll die Entwicklungszusammenarbeit bedacht werden. Der SPD ist das zu viel. Die Vorstellungen der sechs etablierten Parteien im Überblick.

28.08.2017