Menü
Anmelden
Wetter Gewitter
26°/ 18° Gewitter
Thema Wahlen in Göttingen

Wahlen in Göttingen

Anzeige

Alle Artikel zu Wahlen in Göttingen

War es für ihn zu viel oder zu früh, war er zu naiv? Der jugendliche CDU-Aufsteiger Philipp Amthor hat sich in seinem Ehrgeiz womöglich verrannt – und an falschen Vorbildern orientiert. In der Affäre um seine Lobbytätigkeit verzichtet Amthor jetzt auf die Kandidatur zum CDU-Landesvorsitz – ist seine Karriere noch zu retten?

19.06.2020

Das nächste Kapitel im Fall Philipp Amthor spielt in Mecklenburg-Vorpommern. Dort gibt es einen Machtkampf um die Frage, ob Amthor den CDU-Landesvorsitz übernehmen soll – am Abend fällt die Entscheidung. Auch bei Amthors größten Unterstützern gibt es einen Vorbehalt: Neue Vorwürfe dürfen nicht auftauchen.

19.06.2020

Robert Habeck ist zwar Parteivorsitzender der Grünen, ein Bundestagsmandat aber hat er nicht. Das soll sich 2021 ändern, dann will Habeck ins Parlament einziehen. Das könnte Konsequenzen haben für den Innenpolitik-Experten Konstantin von Notz.

18.06.2020

Laut einer Umfrage ist Bayerns Ministerpräsident Markus Söder für eine Mehrheit der bayerischen Bevölkerung der beste Kanzlerkandidat der Union. Fast die Hälfte der Befragten sagt, der CSU-Politiker komme als Nachfolger von Angela Merkel in Betracht. Söder selbst hat seine Kanzlerkandidatur allerdings schon mehrfach ausgeschlossen.

16.06.2020

Der Kanzlerinnenbonus hat der Union im Bund einen ordentlichen Aufschwung in den Wahlumfragen beschert. Auch die Parteien vieler Ministerpräsidenten erleben eine wachsende Zustimmung. Doch es gibt auch Ausnahmen, wie eine Datenauswertung zeigt.

11.06.2020

Armin Laschet hat den Anspruch der CDU unterstrichen, den Kanzlerkandidaten der Union für die Bundestagswahl 2021 zu stellen. Er geht weiter davon aus, dass CSU-Chef Markus Söder nicht als Kanzlerkandidat zur Verfügung steht. Laschet bewirbt sich neben dem Wirtschaftspolitiker Friedrich Merz und dem Außenpolitiker Norbert Röttgen um den CDU-Vorsitz.

14.06.2020

Die guten Umfragewerte von Markus Söder haben zu Spekulationen geführt. Hätte der CSU-Chef Chancen auf eine Kanzlerkandidatur? Die scheidende CDU-Chefin sagt: Zuerst wird ihr Nachfolger bestimmt - und der hat Vorrang.

12.06.2020

An diesem Freitag will das Bundeskabinett die Mehrwertssteuer-Senkung beschließen. Die Deutschen sollen dadurch kauflustiger werden - die Politiker sind sich aber noch uneinig, wie lange die Senkung gelten soll. CDU-Chefin Kramp-Karrenbauer lehnt eine Verlängerung der Maßnahme bis ins nächste Jahr ab.

12.06.2020

Nach dem Abschied des 79-jährigen Alexander Gauland vom AfD-Vorsitz zerlegt sich die Partei selbst. Parteichef Meuthen versucht auch aus persönlichem Ehrgeiz, die Rechtsradikalen kleinzuhalten und könnte auch nach dem Kalbitz-Rauswurf grandios scheitern. Und Gauland, der die Rechtsausleger vehement verteidigt, spricht plötzlich nicht mehr vom eigentlich geplanten Abschied aus dem Bundestag.

10.06.2020

Im Herbst 2021 wird der Bundestag neu gewählt. Was aber, wenn die Corona-Pandemie dann immer noch anhält? Die Linke hat einen Vorschlag, wie die Wahl trotzdem abgehalten werden könnte - ohne rein auf Briefwahl zu setzen.

10.06.2020

Die mecklenburg-vorpommersche Justizministerin Katy Hoffmeister hat ihre Kandidatur für den CDU-Landesvorsitz zurückgezogen. Damit bleibt der Bundestagsabgeordnete Philipp Amthor als einziger Kandidat für den Posten übrig. Ein Wahlkampf zwischen Amthor und Manuela Schwesig um das Ministerpräsidenten-Amt rückt immer näher.

09.06.2020

Zwischen der SPD und der ihr traditionell verbundenen IG Metall gibt es Streit wegen der Verhinderung der Abwrackprämie. Das Zerwürfnis kommt nicht überraschend, sondern ist die logische Folge einer seit Längerem andauernden inhaltlichen Neuausrichtung der SPD, kommentiert unser Korrespondent Andreas Niesmann. Die einstige Kohlekumpel- und Stahlarbeiterpartei verabschiedet sich von den rauchenden Schloten und verpasst sich einen grüneren Anstrich.

09.06.2020