Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
16°/ 11° Regenschauer
Thema Wahlen in Göttingen

Wahlen in Göttingen

Anzeige

Alle Artikel zu Wahlen in Göttingen

„Wer besonders reich ist, kann einen größeren Beitrag zur Entlastung kleiner und mittlerer Einkommen tragen.“ – Das fordert SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz. Am Montag stellte er das Steuerkonzept seiner Partei im Willy-Brandt-Haus vor.

19.06.2017

Für die niedersächsische AfD wird die Zeit knapp, wenn sie zur Bundestagswahl antreten will. Eine Affäre um gefälschte Briefe wirft die Partei zurück. Ein Gespräch mit der Landeswahlleitung soll nun Klärung bringen.

19.06.2017

Schluss mit Kohle, Diesel und Massentierhaltung: Zum Ende ihres Parteitages stellt die Öko-Partei zehn Bedingungen an potenzielle Koalitionspartner – wer auch immer das sein mag.

18.06.2017

Schleswig-Holsteins Umweltminister ist ein Vertreter der derzeit seltenen Spezies „erfolgsverwöhnter Grüner“. Auf dem Parteitag der Ökos spricht Habeck den Grünen Mut zu – konfrontiert sie aber auch mit heiklen Fragen.

17.06.2017

Auf ihrem Parteitag beschließt die Öko-Partei das Ende der Kohlekraft, des Verbrennungsmotors und der Massentierhaltung. Ach ja, und Donald Trump soll sich auch warm anziehen. Und mitregieren wollen die Grünen nach der kommenden Bundestagswahl auch. Die „Ehe für alle“ machen die sie dabei zum Koalitionskriterium.

17.06.2017

Der Landesverband in Niedersachsen hat Probleme mit Wahllisten und gefälschten Schreiben. AfD-Chef Armin-Paul Hampel versprach erst Aufklärung und sieht sich jetzt als Opfer „erheblicher krimineller Energie“.

17.06.2017

Meinungsforscher haben untersucht, warum der Höhenflug von Martin Schulz so schnell zu Ende war. Ergebnis: Vor allem bei Frauen, Geringverdienern und auf dem Land hat der SPD-Kanzlerkandidat an Popularität verloren. Eine gute Nachricht für Schulz aber gibt es.

17.06.2017

Seit Jahrzehnten tun FDP und Grüne so, als lebten sie auf verschiedenen Planeten. Dabei haben sich die klassischen Wählerschichten längst kulturell angenähert: Unternehmer setzen auf gesellschaftliche Verantwortung, Öko-Bewegte auf clevere Geschäftsideen. Ziehen die Parteien nach? In Kiel ist ein Anfang gemacht.

14.06.2017

Der Tod des Altkanzlers Helmut Kohl hat weltweit tiefe Betroffenheit ausgelöst. Den Nachruf auf den Kanzler der Einheit von SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz lesen Sie hier.

16.06.2017

Die Grünen wollen sich wieder nach oben kämpfen. Die Partei steckt derzeit fest im Umfragetief. Der Parteitag in Berlin soll nun den Weg aus der Krise weisen. Spitzenkandidat Cem Özdemir versprach: Das wird kein Spaziergang.

16.06.2017

Die Bestürzung über den Tod von Helmut Kohl ist weltweit groß. Altkanzler Gerhard Schröder würdigte seinen Vorgänger für seine Leistungen.

16.06.2017

Bei der AfD in Niedersachsen sind gefälschte Wahlbriefe aufgetaucht. Woher sie kommen, weiß man offiziell nicht. Die Lage würde ernst, wenn im Ergebnis in Niedersachsen die AfD nicht gewählt werden dürfte. Die Wahl-Vorbeitungen der AfD sind aber auch anderswo geprägt von Mauscheleien und Unprofessionalitäten.

16.06.2017